1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Runen pulsieren im Sackerl

Dieses Thema im Forum "Orakel, Wahrsagen" wurde erstellt von VIVI, 25. November 2007.

  1. VIVI

    VIVI Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    hallo,meine lieben!

    also,ich sitz hier grad,wie der ochs vorm tor!!! hin und wieder nehm ich meine runen zur brust und stell eine frage - ziehe dann 1oder3.so auch jetzt gerade...ich hab wunjo gezogen - und sitz hier schon im pyjama...und als ich das säckchen mit den restlichen runen so am oberschenkel liegen habe,fängt es plötzlich - ok doch eher langsam,aber immer stärker zu pulsieren an!!!!!:confused: das geht jetzt schon die ganze zeit so!!!
    mein oberschenkel wird auch ganz warm,obwohl die runen selbst weiterhin kühl sind...spinn ich???sowas ist mir überhaupt noch nie passiert!!! nicht mal meine moquis haben so ein extremes eigenleben - jedenfalls bemerk ichs nicht...kennt das jemand??? so als ob sie lebendig seien...sehr spooky!!!

    lg
    vivi
     
  2. Freyr

    Freyr Guest

    Das ist gut. Ab heute darfst du mit ihnen arbeiten. :)

    Wir alle schreiten durch die Gasse, aber einige wenige blicken zu den Sternen auf.
     
  3. tutifruti

    tutifruti Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2007
    Beiträge:
    36
    was sind denn runen?
     
  4. Gaia

    Gaia Guest

    Hallo Ihr Lieben,

    grüße euch. Würde sagen, deine Runen haben sich zu erkennen gegeben.

    Runen haben ihr eigenes Leben, ihre eigene Energie und sprechen demzufolge
    auch ein bisschen anders mit einem. Weiterhin suchen sich die Runen auch denjenigen aus mit dem sie arbeiten möchten, nicht jeder ist für sie offen und breit. Wie mir scheint, haben sie dich jetzt erwählt und möchten mit dir
    zusammen arbeiten. Wennn du nach außen gehst und nicht mehr für dich alleine bleibst mit ihnen zusammen, wirst du deine Erfahrungen sammeln. Sie möchten genau dafür genutzt werden, es ist die Arbeit und deine Entwicklung, wie ein Zusammenspiel, was ein neues und schöneres Produkt zum Vorschein bringen kann. Ich wünsche dir viel Spaß und Freude mit deiner Arbeit und natürlich Erfolg beim Erfahrungssammeln.:liebe1:

    @tuti...,

    es ist eine alte Symbolik, eine eigene Sprache für sich, wo jedes Symbol ihr Eigenleben mit ihren Informationen hat. Es sind 24 Zeichen und rührt aus der keltischen Zeit. Jeder Buchstabe und jede Zahl ist einer Rune untergeordnet.

    Informationen über die einzelnen Runen findet man genügend im net, aber es ist immer noch etwas anderes, wenn sich die Runen jemanden auswählen mit dem sie auch tatsächlich zusammen arbeiten möchten. es ist uraltes, gespeichertes Wissen....

    In diesem Sinne allen noch einen schönen Tag.

    LG
    eure Gaia:liebe1:
     
  5. VIVI

    VIVI Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Niederösterreich
    hallo ihr lieben!

    ein liebes dankeschön in die runde.das sind infos,die mich zwar nicht wundern,aber doch neu sind. das find ich total interessant!!! und es freut mich natürlich..bisher hab ich nämlich nicht so viel mit ihnen angestellt,aber in letzter zeit sind die aussagen sehr prägnant gewesen und dann DAS:liebe1:

    aber was heisst das jetzt? soll ich sie bei mir tragen?? einzelne runen,die in dem moment "gut" für mich sind,oder das säckchen generell?
    ich hab 2 runen mal unters kopfkissen gelegt,aber das war wohl nicht so gut - konnte 2 tage lang nicht schlafen und bin quasi im bett hab´tacht! gestanden...

    wie arbeitet ihr mit ihnen?

    liebe grüsse und danke für eure infos!!!:liebe1:
    vivi
     
  6. Gaia

    Gaia Guest

    Werbung:
    Dir auch liebe Grüße und viel Freude mit deinen Runen.

    LG
    Gaia:liebe1:
     
  7. VIVI

    VIVI Mitglied

    Registriert seit:
    12. August 2006
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    hallo gaia!

    danke für deine hilfe:liebe1:

    ja, genau das versuche ich gerade...möglichst viel über die insgesamt 3 runen zu erfahren,die mir "zugeflogen" sind.generell überhaupt in die geschichte und bedeutung der runen einzutauchen,aber eben auch vor allem mehr über dies 3 zu erfahren.da ich das gefühl hab,die könnten wichtig für mich sein.weil eben,so "bestimmend" zu mir gekommen.es waren wunjo,kano und mannaz.
    ich red übrigens auch mit meinen runen.:o es ist jetzt also amtlich,dass ich wohl einen knall hab:jump1:

    alles liebe
    vivi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen