1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ruhe und Entspannung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von even, 7. November 2007.

  1. even

    even Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Rheinhessen/Mainz
    Werbung:
    Hallo!

    Ich habe eine 9er-Legung gelegt zu der Frage: Wie kann ich in der restlichen Woche trotz viel Hektik und wenig Ruhe/Einsamkeit meinem Körper möglichst viel Ruhe und Entspannung geben?

    (Hintergrund: Ich habe am Montag die erste HPV-(Gebärmutterhalskrebs)- Impfung bekommen. Durch die ist mein Körper nun so schlaff, dass ich von morgens bis abends nur müde bin. Leider ist diese Woche eine anstrengende Woche für mich mit vielen Aktivitäten, die ich einfach machen _muss_ . Ich versuche, möglichst viel abzuschalten und heute ist es mir schon besser gelungen als gestern. Aber trotzdem fühl ich mich einfach schrecklich erschlagen. Und das Wochenende ist auch schon vollgepackt...)

    Hier also die Legung (ich habe den Baum als Themenkarte in die Mitte gelegt):

    Blume - Lilie - Brief
    Buch - Baum - Kreuz
    Schiff - Herr - Herz


    Ehrlich gesagt verwirrt mich die ganze Legung nur noch mehr.

    Blume - Lilie - Brief kann ich noch einordnen. Genau diese 3 Karten kamen zuletzt als Tageskarten. Sie handeln aber davon, dass ein Prüfungsergebnis wohl wirklich positiv für mich ist. Aber wieso taucht es hier in dieser Legung auf?

    Und wieso taucht mein Freund auf? Sicher, ich sehe ihn am Wochenende. Aber am Samstag werde ich nur mit Uni-Sachen beschäftigt sein, sonntags treffen sich unsere Eltern (mit uns), montags hat er Geburtstag. Zwischendurch werde ich sicher mal ruhen können und sicher kann auch Liebe erholsam sein, aber so wirklich überzeugt bin ich davon nicht.


    Mag mir jemand helfen?
     
  2. Phine

    Phine Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    236
    Ort:
    Hamburg
    Guten Morgen, liebe even :)



    Na, dann will sich die kartenlesende Arzthelferin mal an einer Deutung vor der Arbeit versuchen :D ...


    Musste schmunzeln über die erste Reihe: Blume Lilie Brief
    Der Virus, gegen den man impft, kann nämlich den Tumor (Blume) verursachen, wobei der Übertragungsweg der sexuelle (Lilie) Kontakt (Brief) ist ;) .
    Wie vielschichtig doch die Karten sind *schwelg*.


    Nimm also nur Einladungen (Blumen) an (Brief), die dir wirklich am Herzen liegen (Herz) und geh es auch da langsam an (Schiff). Alles "Überflüssige" sag ab (Buch Kreuz), denke hier insbesondere an die Uni-Veranstaltung (Buch).

    Auch die netten Lilienstunden mit deinem Freund sollten sich ein wenig "sanfter" gestalten ;) (Lilie Herr Schiff).
    Liest du den Herrn nicht als deinen Freund, sondern als das männlich-aktive Prinzip, so wird genau das mit Füßen getreten - also halt die Füße still, mach nicht soviel! Lass es mal so "dahinplätschern" (Schiff).


    Mal so als "Arbeitsanweisung" gelesen:
    •Blumen: gönn dir was Schönes (Zeit zur Erholung beispielsweise, die du dir "schenkst")
    • Lilie: achte auf Ausgleich
    • Brief: mach die notwendigen Dinge kurz und knapp
    • Kreuz: lass Überflüssiges sausen
    • Herz: hör auf dein Herz / Gefühl - wenn eine Pause notwendig ist, mach sie auch
    • Herr: steh dazu
    • Schiff: mach langsam und ruhig
    • Buch: sag ab, was dir zuviel scheinen könnte


    In diesem Sinne - gönne deinem Körper Zeit und Kraft, sich mit der Impfung auseinanderzusetzen!

    Alles Liebe
    von Phine :blume:
     
  3. Gaia

    Gaia Guest

    Hallo Ihr Lieben,

    hallo Phine, mein Engel,

    sag mal, hab ich das jetzt richtig gelesen, die Impfung selbst kann den Tumor
    erzeugen???

    Man hat mich auch schon auf diese Impfung hin gewiesen, aber eine ganz laute innere Stimme sagt NEIN dazu!

    Wie siehst du das, liebe Phine als Arzthelferin??:weihna1

    Ist diese Impfung notwendig, oder kann man auch gut und gerne darauf verzichten??

    Danke dir schon mal.

    LG
    Gaia:liebe1:
     
  4. even

    even Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    812
    Ort:
    Rheinhessen/Mainz
    Hallo liebe Phine!

    Danke für deine Zeilen als quasi doppelte Fachfrau auf dem Gebiet! :D
    Das Nervöse ist wohl wirklich der Kern des "Übels". Ich kann weder still sitzen noch kann ich mal Gedanken schweifen lassen. Sonst nistet sich sofort der Gedanke "Du musst noch xyz machen! Oh Gott, das dauert so lange. Aber ich muss..." Das ist wirklich nervig und vor allem so ungewohnt für mich ;)
    Aber es beruhigt mich, dass ich doch nicht einfach in der Ecken sitzen sollte und alles andere absagen sollte.
    Vielen Dank für deine schnelle, aber tiefgründige Deutung! :)


    Liebe Gaia,
    ja, prinzipiell kann ein Tumor daraus werden. Man bekommt schließlich den Krebs geimpft - wie bei einer Grippeimpfung die Grippeviren.
    Bei HPV ist es so, dass 65% (ich bin mir bei den Zahlen nicht ganz sicher) der Menschen Gebärmutterhalskrebs einmal in ihrem Leben bekommen - diese Krankheit bekommt man übrigens durch Geschlechtsverkehr -, aber bei 95% dieser Infizierten wird der Körper alleine damit klar und kann den Krebs erfolgreich bekämpfen. Bei 5% eben nicht und dann wird's happig.
    Was mich aber gestern sehr erschreckt hat ist, dass tatsächlich jeder 10% davon Fieber bzw. erhöhte Temperatur bekommen kann. Mir war klar, dass es keine Impfung ist, mit der der Körper leicht und schnell umgehen kann, aber es hat mich trotzdem kurz erschrocken.
    Aber seitdem weiß ich wenigstens, dass alles an der Impfung liegt und nicht am Wetter oder Biorhythmus oder so ;)
     
  5. Phine

    Phine Mitglied

    Registriert seit:
    12. Februar 2006
    Beiträge:
    236
    Ort:
    Hamburg
    Guten Morgen, meine Süße :liebe1:


    Nein, so stimmt das nicht! Eine Impfung macht den Körper mit den entsprechenden Krankheitserregern bekannt, die in abgetöter oder abgeschwächter Form als Impfung verabreicht werden. Die natürliche Reaktion des Körpers ist damit auch ABWEHR - also Fieber, ein oft grippeartiges Gefühl. Das ist normal und zeigt, dass die Impfung "angeht". Erklärt auch, warum Auffrischimpfungen meist mit deutlicheren Impfreaktionen einhergehen - der Körper "erkennt den Feind" und wehrt sich gegen ihn. (Es kann auch schon einmal zu einem abgeschwächten Krankheitsverlauf kommen, was z.B. bei der Masernimpfung häufiger der Fall ist. Hier tritt nach 7-10 Tagen gerne mal der typisch masernartige Ausschlag auf, die "Impfmasern", die allerdings nicht infektiös sind!).

    Hoffe, das war verständlich?


    Dicker Kuss
    von Phine :blume:



    Und auch dir liebe even ein lieber Morgengruß :)

    Freut mich, wenn dir meine Gedanken helfen konnten! Nun musst du das bloß noch umsetzen :D ...
    Wünsche, dass es dir bald wieder beschwerdefrei geht (in zwei Monaten kommt ja die nächste Dosis - kannst deinen Plan ja schon ein bisschen darauf einrichten ;) .).


    Alles Liebe
    von Phine :blume:
     
  6. Gaia

    Gaia Guest

    Werbung:
    Guten Morgen Ihr Süßen,

    ja, danke für die lieben Erläuterungen, ist nicht mein Gebiet, ich mach um Ärzte, Krankenhäuser einen riesen Bogen, sofern es möglich ist, weiß aber
    mittlerweile auch woher es rührt....:weihna1

    Phine, mein Schatz,

    Montag wie immer? 17.45 Uhr? Freu mich schon riesig, gibt viel zu berichten, waren ganz schön harte Wochen und dank deiner Legung konnte ich mich schon auf einiges vorbereiten und mir deine Worte zu Herzen nehmen!!!

    Gestern war auch mal wieder ein besonderer Tag.....aber mehr, wenn wir uns sehen....:liebe1:

    Ich drück dich, fetten Schmatz bis Montag

    und euch beiden ein schönes, entspanntes Wochenende!:clown:

    LG
    eure Gaia:liebe1:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen