1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rückwärts sprechen

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Tabea, 11. Februar 2005.

  1. Tabea

    Tabea Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Stuttgart-Esslingen
    Werbung:
    Hallo alle zusammen, ich habe auch eine Frage, vielleicht hat der eine oder andere ja schon mal was davon gehört, filme gibts ja in denen sowas vorkommt.
    Aber gibts dazu noch mehr Infors?

    Bis Morgen und gute Nacht
    wünscht Tabea
     
  2. Lunah

    Lunah Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    879
    Ort:
    willst du mich besuchen kommen? ;)
    Es soll auch gaaaaanz böse Platten geben, auf denen satanistische Botschaften versteckt sind ;)
     
  3. vloryahn

    vloryahn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    1.874
    ?rof gnikool uoy era tahw
     
  4. Helios

    Helios Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    999
    Ort:
    Graz
    Lunah *lach* :) :) :)
    Marilyn Manson der böse Mann :schaukel:
     
  5. Springmond

    Springmond Mitglied

    Registriert seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    597

    Ja, sogenanntes "Backward Masking". Kommt vor allem in der Heavy-Metal-Szene vor
     
  6. Riveda

    Riveda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Februar 2005
    Beiträge:
    24
    Ort:
    Tirol
    Werbung:
    Hallo Lunah

    Was die gaaaaanz bösen Platten betrifft:

    Die bekanntesten Beispiele:

    Jimmy Page, der Leadgitarrist der der legendären Gruppe Led Zeppelin lebte lange in dem schottischen Haus, das früher von Aleister Crowley bewohnt wurde.
    Eines der bekanntesten Stücke dieser Gruppe war:
    Stairway to Heaven

    Da heißt es in der fünften und sechsten Strophe:

    „If there’s a bustle in your hedgerow
    Don’t be alarmed now
    It’s just a spring clean for the may-queen
    Yes there are two paths you can go by
    But in the long run
    There’s still time change the road your’re on.

    Your head is humming and it won’t go –
    In case you don’t know
    The piper’s calling you to join him
    Dear lady can you hear the wind blow
    And did you know
    Your stairway lies on the whispering wind.”

    Es ist also die Rede von zwei Pfaden, die man wählen kann.
    Rückwärts gespielt, taucht dieses Motiv wieder auf, doch die Entscheidung für den satanischen Weg ist gefallen.
    Nach einiger Mühe – und Gefühl für’s Englische - kann man’s entschlüsseln und hören:

    „Listen! I will sing, because I live with Satan. Turn me up …. There is no escaping it … it’s my sweet Satan. The one will be the path, what makes me sad, whose power is Satan.”

    Ziemlich ähnlich geht’s zu bei “Hotel California”

    Ein anderes Beispiel:
    Bei einem Live-Mitschnitt der Gruppe „Black Oak Arkansas“ auf dem Album „When daylight electricity came to Arkansas“ hört man plötzlich so eine Art grunzendenText und schreiende Rufe: „... dog ... sih ... dog ..sih ... natas ... natas.“ Da es Live-Konzert war, wurde das „Speaking Backward“, wie Aleister Crowley es gelehrt hat bewusst eingesetzt:
    Es wurde rückwärts live gesprochen, und vorwärts erscheint es als: Satan,Satan, he is god, he is god.“

    Da gäb’s noch viele andere Beispiele gaaaaanz böser Platten.
     
  7. Tabea

    Tabea Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Stuttgart-Esslingen
    wahrscheinlich gibts davon mehr als man denkt!

    Was genau hat denn Crowley darüber gelehrt? Weiss das einer?
     
  8. Tabea

    Tabea Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Stuttgart-Esslingen
    Hallo Riveda, das wusste ich nicht, und meinst Du das Jimmy Page von Crowley beeinflusst wurde?
     
  9. Tabea

    Tabea Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Stuttgart-Esslingen
    T´schuldigung dass ich nicht gleich alles auf einmal poste.
    Aber das schockt mich jetzt doch: Led Zeppelin, Hotel California (weiss nicht wers singt) und BOK, da soll es angewanst oder erwähnt sein?
     
  10. Helios

    Helios Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    999
    Ort:
    Graz
    Werbung:
    Hotel California is von den Eagles ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen