1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rückläufiger Merkur

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Schmucke, 9. Januar 2016.

  1. Schmucke

    Schmucke Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2015
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Hallo liebe Astrofreunde,

    kann mir jemand sagen, wie es beim rückläufigen Merkur ist, wenn ich in dieser Zeit Bewerbungen versende? Eher gut oder schlecht?

    Alles Liebe, Nicole
     
  2. Java28

    Java28 Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2008
    Beiträge:
    224
    Ort:
    Norddeutschland
    ich warte auch gerade auf eine Rückmeldung bzgl. Bewerbung ....ätzend lange bis ne Antwort kommt. Hoffe,dass es später eine Zusage wird
     
  3. Chakra123

    Chakra123 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2012
    Beiträge:
    608
    Ort:
    geheim
    @Schmucke
    das Thema interessiert mich gerade auch. Der rückläufige Merkur hat wahrscheinlich auch im Zusammenhang mit anderen Themen Einfluss. 3 Schritte vor, 2 zurück oder so ähnlich. Weiß jemand, wie lange diese Phase noch anhalten soll?
     
  4. Sabsy

    Sabsy Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    20.399
    ... ich habe von einer Userin erfahren
    v. 05. bis 25. Januar 2016
    mehr weiss ich leider auch nicht :)
    alles Gute für euch Alle
     
    Chakra123 gefällt das.
  5. Fiat Lux

    Fiat Lux Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2005
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Schweiz
    Hallo Schmucke
    Das ist eine Frage die wohl eher in das Kapitel "Stunden-Astrologie" fällt. Ich kann aber nur sehr generell eine Antwort geben, da man eigentlich ein ganzes Fragehoroskop diesbezüglich erstellen sollte. Aber auf deine Frage bezogen, kann er wohl zweierlei bedeuten; erstens das man das was man möchte schneller erhält als man erwartet hat, oder aber nur mit dazugehörigen Hindernissen, also unter erschwerten Bedingungen.
    Du siehst meine Aussage bezieht sich jetzt nicht darauf ob du den Job erhälts oder nicht! Zum Scherz: Es könnte ja sein, dass deine Bewerbungsunterlagen schneller zurück sind als du denkst, ob sie dann gelesen wurden.... (aber nur Scherz).
    Das ist jetzt so eine Aussage wie ein Delphisches Orakel. Eben schwammig. Aber die Rückläufigkeit hat je nach Situation und anderer Fragestellung ihre Bedeutung von Verzögerung und auch von Hervorbringung weil sie ja Bezug auf etwas nimmt, eben zurück geht.....
    Sabsy hat übrigens Recht, dieser Aspekt wirkt vom 6.1.2016 - 25.1.2016 auf. By the way; welch ein Zufall, dass jetzt plötzlich in Köln so viele Ungereimtheiten und Lügen ans Tageslicht kommen, und ab wann begann es? Aber eben halt alles nur Zufall...
    Gruss Fiat Lux
     
  6. ELi7

    ELi7 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    2.906
    Ort:
    Las Terrenas, Dom.Rep.
    Werbung:
    Das Phänomen der Rückläufigkeit ist bei den Wandelplaneten Merkur und Venus nur von Bedeutung, wenn es sich um persönliche Fragestellungen von Denken, Wollen und Tun handelt. Warum ist das so? Es geht um die Intentionen der Sonne, die sich immer in einer Vorwärtsbewegung ausdrücken.
    Alle Planeten können rückläufig werden, doch nur Merkur und Venus, die sich innerhalb von Sonne und Erde bewegen, werden zwischen Sonne und Erde rückläufig. Die Rückläufigkeit aller anderen Planeten vollzieht sich ausserhalb von Erde und Sonne, also weit weg. Wenn es also um Denken, Wollen und Tun im Zusammenhang mit Sein und Haben geht, so wirken sich der rückläufige Merkur und die rückläufige Venus während der Rückläufigkeit so aus, dass sie die Richtigkeit der Intentionen hinterfragen, was ggf. zu Wiederholungen oder Abweisungen führt.

    Wenn also jemand während der Merkur-Rückläufigkeit einen Vertrag, eine Bewerbung, eine Benotung, eine Urkunde, einen Lebenslauf o.ä. schreibt, so werden unkorrekte Formulierungen, Beschreibungen und Ausdrücke kritisch hinterfragt und ggf zurückgewiesen. Während der Venus-Rückläufigkeit werden Wünsche, Sehnsüchte und Liebesgefühle auf ihre Angemessenheit hinterfragt und bei luziferischer Selbstüberschätzung ggf. zurückgewiesen.
    Wer sich also um Korrektheit und Zurückhaltung bemüht, braucht solche Rückläufigkeiten nicht zu fürchten. Unangemessenes Denken Wollen und Tun hingegen wird in solchen Phasen oft kritisch hinterfragt und abgewehrt
    Alles Liebe
     
    Steph hani, Gelbfink und Sabsy gefällt das.
  7. Mondkatze82

    Mondkatze82 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    790
    Ich kann da nur aus eigener Erfahrung sprechen: Meine Wohnung habe ich bei RM gefunden und den Mietvertrag unterschrieben. Einzug weiß ich jetzt nicht mehr. Ich bin mit der Wohnung im großen und ganzen glücklich. Allerdings gibt es ein Detail, welches mich ärgert, dass ich es nicht sofort reklamiert habe. Und die Renovierung war auch sehr zögerlich, Einzugsdatum verschob sich etc.
    Bei der vorherigen Wohnung war es auch so, allerdings war da kein gutes Bauchgefühl. Ich habe dort nur 2 Jahre gewohnt und war sehr unglücklich.
    Meinen Arbeitsvertrag habe ich auch bei RM unterschrieben. Da gab es viele Stolpersteine und auch große Zweifel meinerseits, die sich bewahrheitet haben. Mit der Arbeit bin ich nicht glücklich. Im Gegensatz zur Wohnung sprach mein Bauchgefühl dagegen.
    Mein Auto habe ich damals kurz vorm RM gekauft. Bauchgefühl sprach absolut dafür und ich war lange glücklich damit. Beim RM ist es kaputt gegangen. Da ich kein Geld und irgendwie keinen Nerv hatte, ein neues zu holen sowie keinesfalls ein Auto bei RM kaufen wollte, habe ich es teuer reparieren lassen. Seither eine Macke nach der anderen.
    Nun ist es wieder kurz vor dem Exitus. Wieder die genaue gleiche Situation. Ich muss es wieder machen lassen, da ich für mein Budget so schnell nichts anderes finde.
    Die Zeit wo ich eigentlich gucken wollte, fällt genau in den RM. Ich werde trotzdem schauen. Allerdings werde ich mich hüten, jetzt kurz vorm RM oder währenddessen einen Schnellschuss zu tun. Ich lasse es jetzt wie gesagt machen und hoffe, dass es hält, bis ich was richtig gutes finde.

    Grüße Mondkatze
     
    flimm und Gelbfink gefällt das.
  8. Gelbfink

    Gelbfink Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2015
    Beiträge:
    1.282
    Ort:
    Bayern
    Danke Eli, super gute Ausführung,
    gilt insbesondere bei Verträgen aller Art - siehe die beiden Threadbeiträge die diesem folgen.
    lg Gelbfink
     
    ELi7 und Mondkatze82 gefällt das.
  9. chanda

    chanda Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    847
    Ort:
    München
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    ich bekam meine jetzige Wohnung Ende Februar 2000 angeboten. Und obwohl es nur dieses eine Angebot gab, hatte ich erst einmal abgelehnt. Merkur war rückläufig. Allerdings habe ich es nicht deshalb abgelehnt. Fünf Wochen später hatte ich es mir wieder anders überlegt und beim Vermieter nachgefragt, ob die Wohnung immer noch zu haben wäre. Sie war es. Merkur war nicht mehr rückläufig. Ich habe unterschrieben und wohne jetzt fast 16 Jahre lang glücklich dort.

    Viele Grüße
    Chanda
     
    Gelbfink und ELi7 gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen