1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rückläufige Planeten !

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Ketnatti, 14. Januar 2014.

  1. Ketnatti

    Ketnatti Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    ich hab mich mal bisschen schlau gemacht was es mit der Rückläufigkeit die der Planeten überhaupt so auf sich hat!!

    warum ausgerechnet jetzt wo die Venus Rückläufig wird entstehen viele Flirts oder menschen finden zueinander die sehr untypisch zueinander treffen.. die sich so nicht mal mitn Arsch angeguckt hätten?! oder fällt es MIR einfach jetzt besonders auf? aber mit mir ist auch vieles anders als sonst ... echt komisch:confused:

    ich bin echt gespannt wenn der Monat vorbei ist!!
    und warum sollten sich denn menschen die sich jetzt kennenlernen nicht danach auch gut verstehen? wird jetzt nicht vieles vertieft?? kommt man sich da nicht irgendwie näher??

    uuuuund mich interssierts auch was mein r-Jupiter 8 haus der zur meiner Geburt rückläufig war wie sich das für mich auswirkt ? also was das Geld verdienen angeht tja da geht bei mir gar nix!!:tomate: und der bildet eine Opposition zur meiner Sonne im 2 haus ..... die Opposition, meiner/ einer Drachenfigur !! klingt eigl gar nicht sooo übel aber naja es läuft mir ziemlich mühsam ab eigl läuft es überhaupt gar nicht und das Arbeitsleben hat für mich den größten Stellenwert..... mich intersseirt nur was es mit der Stellung und der rückläufigkeit auf sich hat???? IM RADIX

    falls es jemanden interessiert 28.11.1988 / 3.50 / Kyritz Brandenburg

    ganz liebe grüße
     
  2. Ketnatti

    Ketnatti Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Deutschland
    ich bin so aufgeregt ^^
    was ist mit euch erzählt mir was darüber! das finde ich so spannend und dann in steinbock jetzt werden viele Sachen wohl verabschiedet und auch gefestigt ?!
    auf jeden fall wirkt es sich alles anders aus als sonst aber wie ist das bei euch??

    ich hatte in letzter zeit unheimlich viele und sehr tiefgreifende Gespräche und Gedanken die ich SO noch nicht hatte oder ach ich bin viel viel offener !! es gibt Sachen darüber rede ich nicht und jetzt auf einmal öffne ich mich ( wenn die Konsequenzen nicht vielleicht noch kommen) zum größten teil bisher sehr erfrischend muss ich zugeben:)


    ja und wie fühlt ihr euch denn??
     
  3. Arnold

    Arnold Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Beiträge:
    4.971
    Ort:
    Kirchseeon/München
    Hallo Ketnatti,

    Meiner Erfahrung nach wird die Rückläufigkeit der Planeten zu einseitig beschrieben! Da heißt es zum Beispiel, dass man bei einem rückläufigen Merkur keine Verträge abschließen solle. Meine Schule hat schon vor langer Zeit 50 Unternehmen miteinander verglichen. Daraus ging hervor, dass man auch unter direktläufigem Merkur falsch abgeschlossen hatte oder auch richtig, und genau so verhielt es sich bei der Phase der Rückläufigkeit! Ist ein Planet rückläufig und kurz davor wieder direkt zu werden, dann steht er von seiner Umlaufbahn zur Erde an der nächstmöglichen, kürzesten Entfernung.

    Fakt ist jedoch, dass ich die Aspekte bei Rückläufigkeit in ihrer Wirkung verlängern. Aber dies macht für mich erst ab dem Mars Sinn, der zum Beispiel seit dem 8. Dez 2013 in der Waage aufhält und in dieser Zeit rückläufig wird. Er bleibt dadurch bis in den Juli hinein in diesem Zeichen. Ansonsten kann er bei Direktläufigkeit in fünf bis sechs Wochen durch ein Zeichen laufen.

    Spürbar dürften wegen ihrer langen Umlaufzeit die Planeten ab dem Jupiter sein, also ab den Langsamläufern. Da kann Saturn locker ein Thema ein Jahr lang beacker, Uranus bis drei Jahre, Neptun vier und Pluto bis fünf Jahre! Kommt natürlich auch darauf an, mit welchen Orben man hier arbeitet.

    Alles liebe!

    Arnold
     
  4. chanda

    chanda Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    847
    Ort:
    München
    Hallo ihr Zwei, :)

    Ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass um die Rückläufigkeit der Planeten zuviel Wind gemacht wird und zuviel Negatives erzählt wird.

    Vorgestern habe ich in ebay ein Telefon gekauft. Ich hatte mir extra einige Wochen Zeit gelassen, bis der Merkur aus der Verbrennung durch die Sonne draußen ist und auch nicht rückläufig. Und hatte mir den Tag im Kalender angekreuzt.

    Nun habe ich das Telefon. Und es ist offenbar völlig in Ordnung. Aber es hat ein Anschlusskabel, das viel zu kurz ist. Und es funktioniert leider nicht mit meinem überlangen Telefonkabel vom alten Telefon.

    Also sollte man besser nicht wegen solcher oberflächlicher Überlegungen wie Rückläufigkeit gleich Angst haben.

    LG, Chanda
     
  5. Ketnatti

    Ketnatti Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Deutschland
    Hey freu** schön das ihr geschrieben habt also ich hab da ne schöne seite gefunden die nochmal beschreibt das venus in der rückläufigkeit eine extrem romantische stimmung herbeiführt ...hm ansonsten kommen jetzt einige sachen ans licht von denen ich nicht gar nichts wusste !!
    Und schön das es schon untersuchungen gab die weder das eine noch das andere bewiesen haben. Oder es kein unterschied macht!!
    Erfahrene astrol. Meinen immer sich den mund fusslich zu reden "keine Verträge usw." aber letztendlich passieren solche sachen auch ohne rückläufige planeten. Und sowieso eine frage der Einstellung!! Ich werde ganz wirr wenn ich darauf achten muss was beachtet werden sollte^^
    Ich frage mich allerdings auch wie die langsamläufer in der rückläufigkeit wirken man sagt die kraft geht nach innen hmm toll dadurch hab ich immer noch kein plan! Und was hat die rückläufigkeit im radix fürn sinn?
    Neptun oder sogar lilith auch sehr interessant kann man das ungefähr wie eingeschlossene zeichen vergleichen oder wie? Kann man hier nicht mal ein bsp. Nennen also wo man genau erkennen kann das ein rückläufiger planet etwas bewirkt hat???
    Ich guck mal weiter;)
    Hm ansonsten ich möchte mich jetzt JETZT gerne bewerben ich bin ja zufrieden mit dem beruf den ich gerade ausübe aaaber...tja sollte ich erfolg haben muss ich mir dann Gedanken machen? weil jupiter rückläufig ist?. ich bin ja schon voreingenommen irgendwie .. aber andererseits steht jupiter bald nahe am 10 haus :))) also ob so oder so oder und so blaaa sooo jetzt bin ich durcheinander !! Das erstmal ^^

    Liebe grüße
     
  6. Ketnatti

    Ketnatti Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    Ups namen vergessen!! also arnold ja das denke ich auch u chanda wenn man davon weiß denn macht man sich gedanken so wie du n kreuz gemacht hast oder? Aber wie arnold schon sagt oder diese Untersuchung !!

    Aber mal toll zu hören wie ihr das seht und eure Erfahrungen:))
     
  7. chanda

    chanda Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    847
    Ort:
    München
    Hallo Ketnatti,

    meine Erfahrung hat mir sehr oft gezeigt, dass die Planeten immer dann am heftigsten bzw. am stärksten wirken und dann auch Ereignisse auslösen, wenn sie stillstehen, also wenn sie stationär sind und gleichzeitig harte Aspekte (Konj.,Quadrat.,Oppos.) zu radix-Planeten haben. Wenn in einer stationären Phase von Langsamläufern dann der Aspekt von einem oder mehreren schnellen transit-Planeten zusätzlich berührt wird, dann geschieht etwas.

    LG, Chanda
     
  8. Ketnatti

    Ketnatti Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Deutschland
    Ach daran hab ich noch gar nicht gedacht siehste das werde ich mal beobachten is dir dahingehend schon was prägendes passiert??

    da fällt mir ein das eine alte bekanntschaft einen planeten hat der stationär ist. Genau das war der neptun schütze haus 2 !! hab ich noch nicht gesehen deswegen weiß ich das so genau .. aber neptun haus 2 und stationär...thaha kann ich rein gar nichts mit anfangen das ist doch mal n schönes bsp. das werde ich mal auseinandernehmen ^^! Zumindest probieren vielleicht fällt ja hier jemanden etwas zum stationären neptun h 2 ein?? Auch ohne daten?! Ach ne das ist ja quatsch:tomate:
     
  9. chanda

    chanda Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    847
    Ort:
    München
    Guten Morgen Ketnatti, :)

    also die stationären Planeten in Radix-Horoskopen habe ich bisher noch nicht näher untersucht. Ist aber sicher auch sehr interessant.

    Meine Schwester hat einen stationären Uranus in ihrem Radix. Der steht im 9. Haus und im Trigon zum Aszendenten. Für meine Schwester war zeitlebens Unabhängikeit und Freiheit das allerhöchste Gut, dass sie mit Schaum vor dem Munde verteidigt hat. Sie hat 35 Jahre (bis zu ihrem Tod) mit einem Mann ohne Trauschein zusammengelebt und immer auf den Staatsapparat geschimpft, weil der ja feste Regeln vertritt.

    Dann kenne ich einen Mann mit einem stationären Merkur im Radix. Er lügt und betrügt in einem erheblichen Ausmaß, kenne niemanden, der so viel lügt wie der.

    Den stationären Neptun im 2. Haus kann ich dir nicht deuten. Wahrscheinlich ist der nur wichtig, wenn er auch Aspekte macht. Wenn äußere Planeten weder an einer Hausspitze stehen noch Aspekte machen, sehe ich sie nicht als wichtig an. Ich habe selbst einen rückl. Neptun an der Spitze meines 2. Hauses. Normalerweise dürfte das Schwierigkeiten bei den Geld-Themen anzeigen. Aber da der Herrscher meines 2. Hauses nicht schlecht steht, hat sich das Pech beim Geld in Grenzen gehalten. Allerdings steht zur Zeit der transit-Neptun in Konjunktion zum Herrscher meines 2. Hauses. Und in der Zeit sind große finanzielle Belastungen und Verluste aufgetreten.

    LG, Chanda
     
  10. Ketnatti

    Ketnatti Mitglied

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Deutschland
    Werbung:
    huhu Chanda:))

    das müssen ja unheimlich starke Energien sein wenn der Planet stationär ist und von dem einen ins andere läuft !
    wie du ja auch geschrieben hast.. na das kann ja heiter werden^^ ich bin total gespannt wie das jetzt demnächst bald aussieht!!

    ich komm jetzt nochmal zur venus
    die ist ja demnächst stationär und ich bin schon ziemlich gespannt

    ich finde es komisch das ausgerechnet die dinge die man jetzt zur rückl.venus lassen sollte ( Beziehungen/ renovieren usw... gerade jetzt in extremer Form eintreten..
    aufeinmal wird renoviert .. Beziehungen werden eingegangen noch und nöcher da kann man langsam schon neidisch werden.. Beziehungen gehen auseinander .. ich glaub echt ich spinn.. ach und ich hab mich mit jemanden verkracht hmm naja man wird's ja sehen..

    und die bspiele das muss ich erstmal begreifen .. ob leute es konstruktiv nutzen können oder nicht oder und ob/ wie viel potential da drin steckt bzw. wie die leute es für sich positiv nutzen können.. wo genau an welchen punkt die sich in der stationären phase befinden, oder ist es sogar egal?...omg fragen über fragen ..ziemlich wirr

    also Erfahrungsberichte sind schon sehr hilfreich und auch interessant mit dem typen
    was du geschrieben hast.. erklär mir das mal bitte genauer ..
    der bekannte kann doch nicht nur aufgrund des statuinären pl. lügen bzw. findet er keine andere Möglichkeit um vorranzukommen? die Energien die da sind könn doch nicht nur sowas auslösen..

    hmm

    und du hast n rückläufigen Neptun?
    aber das muss ich auch erstmal verstehen vielleicht hast du im Radix auch einfach viele günstige Aspekte die das überwiegen? irgendwie ist Neptun mir immer noch ein rätsel...
    t-Neptun steht gerade im Quadrat zur meiner R.Sonne h2 ...ich weiß nicht obs was damit zu tun hat aber den durchblick habe ich überhaupt nicht ..habe die Ausbildung beendet jetzt ziehe ich gerade in eine andere Stadt hab n Job alles ok eigl aaaber irgendwie komm ich nicht vorran .. ich bin immer noch an der selben stelle die schulden häufen sich.. .. ich zweifle aber ich kann nicht aufhören und alles sein lassen.. obwohl ein anderer weg vielleicht besser wäre:autsch:. ...Zwickmühle..

    soo ich gehe jetzt schlafen:))
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen