1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rückkehr nach Meditation! WARNUNG, UNBEDINGT LESEN!!!

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von big_lil_L, 1. Februar 2005.

  1. big_lil_L

    big_lil_L Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    134
    Werbung:
    Hallo, hab neulich einen Auffahrunfall gebaut, weil ich mich nicht nach der Meditation wieder zentriert /geerdet hatte!

    Hier mein Tipp:

    Um nach einer Meditation wieder in den Körper zurückzukehren empfehle ich ganz stark alle Muskeln anzuspannen um die Energiekörper wieder im physischenen Körper zu zentrieren und mit dem Bewusstsein wieder in die physische Welt zurückzukehren!!

    Tust du das nicht, bist du im warsten Sinne des Wortes etwas neben der Kappe! Dies ist im Strassenverkehr sehr gefährlich!

    Für die alten Hasen unter euch ist dies sicher nichts neues aber ich wollts, jenen, die noch nicht wissen wie man nach einer Meditation wieder im hier und jetzt ist einfach nochmal gesagt haben, damit euch ähnliche, ärgerliche Erfahrungen einfach erspart bleiben!

    big L
    :daisy:
     
  2. Dionysus

    Dionysus Guest

    das tut mir sehr leid. hauptsache, an dir ist noch alles dran.
    ehrlich gesagt, lauf ich ziemlich oft neben der kappe durch die gegend. daher kannst du mir bestimmt auch gleich auf meine frage eine antwort geben. das mit dem erden scheint nicht so der hit zu sein, da keiner drauf antwortet....

    http://www.esoterikforum.at/threads/12593

    gruss
    dionysus
     
  3. Sir Morpheus

    Sir Morpheus Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2004
    Beiträge:
    335
    Ort:
    Hessen
    Naja, erden ti cih mach wehrden der Meddi, und zwar eher am Anfang....
    Nach der Meddi hielft, um wieder in die Kapp zu kommen, ein bischen bewegung. Ein paar mal auf und ab springen oä....aber das auch erst, wenn man ein paar minuten schon die meddi beendet hat, weil es sonst zu schnell geht.


    Ein Problem ist es nur, wenn man beim fahren in nen Meditativen zustand kommt :D
     
  4. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    Wo hast'n den Blödsinn her ? :zauberer1
     
  5. Albi Genser

    Albi Genser Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2004
    Beiträge:
    987
    ups, .. wenn das der Stolpe hört,
    ... dann gibts demnächst 1 Punkt in Flensburg,
    wenn jemand un-ge-erdet am Steuer erwischt wird.

    :lachen: :lachen: :lachen:
    *********grÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖhl********
    :lachen: :lachen: :lachen:
     
  6. Dionysus

    Dionysus Guest

    Werbung:
    also neh, albi, jetzt hast mir auch ein lockeres grinsen entlockt :schaukel:
     
  7. big_lil_L

    big_lil_L Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    134
    noch lacht ihr... :)
     
  8. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Oweia, ich kenne das...

    Nach so 'ner Medi, da bin ich auch ständig neben mir, laufe ständig in total verrückten Klamotten durch die Gegend, spreche die meisten Leute mit DU an und flirte mit - fast - jedem weiblichen Wesen das mir über den Weg läuft...

    Nee, ist natürlich Blödsinn - ist bei mir der Normalzustand, aber wenn ich mich mal in Meditation übe, dann bin ich entspannter, kann mich danach wesentlich besser Konzentrieren, einfach weil dieser verrückt-kreative Gedankenpool in mir dann endlich mal zur Ruhe gekommen ist.

    Tut mir leid das du einen Unfall hattest, aber ich denke nicht das es mit der Meditation zu schaffen hat...
     
  9. Dionysus

    Dionysus Guest

    ich lach nicht über dich, aber lachen ist stets dafür gedacht, ein glücksgefühl zu entfachen und sich einfach besser zu fühlen

    also lach ich, aber nicht über ander´unglück....

    gruß
    Dionysus
     
  10. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    Werbung:
    Doch. Da lacht Niemand, denn in einem meditativen Zustand wirst Du um Welten schneller reagieren können. Das kann beim Autofahren nur von Vorteil sein. Unfälle passieren meistens, weil die Leute mit Ihren wirren Gedanken nicht bei dem sind, was sie gerade tun... und dann kracht's halt, weil sie in brenzligen Situatiionen zu langsam und obendrein falsch reagieren. Also erzähl hier bitte nicht solch einen Unfug. Meditation bedeutet volle Konzentration auf das momentane Geschehen. Wenn Du einen Auffahrunfall gebaut hast, dann wirst wahrscheinlich eingepennt sein :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen