1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rückführungstherapie

Dieses Thema im Forum "Rückführungen und frühere Leben" wurde erstellt von Metatronin, 21. März 2008.

  1. Metatronin

    Metatronin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2007
    Beiträge:
    25
    Werbung:
    Hallo ihr, seit einiger Zeit beschäftigt mich das Thema Rückführungstherapie wieder sehr! Ich befinde mich in einem eher gefangenem Zustand, ich kann einfach mein Leben nicht mehr so gestalten wie ich es will, es handelt sich auch um ein Verhalten...um ein Suchtverhalten dass ich schon lange mit mir "rumschleppe"...so sehr ich es versuche mich selbst zu heilen mittels schöpferischen Gedanken und Gefühlen...es bleibt und ändert sich einfach nicht...ich will mich unbedingt "befreien" !
    Meine Frage an euch: Kann mir jemand einen guten Rückführungstherapeuten empfehlen, am besten in Oberösterreich oder auch Österreich? Ich habe mich hier reingelesen http://www.dahlke-heilkundezentrum.de/therapien/therapie2.htm
    ja es klingt sehr sehr reizvoll, ich denke dass könnte wirklich funktionieren, 4 Wochen Rückführungstherapie + Fasten...doch 3200€ ist einfach zu gewaltig für mich! Bitte um hilfreiche Ratschläge
     
  2. TinaStix7

    TinaStix7 Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    101
    Ort:
    Burgenland
    Hallo,

    der Preis spricht echt für sich!!

    Auch wenn du nicht erwähnst worum es sich bei dir genau handelt, glaube ich, dass dir eine Rückführung zumindest soweit helfen kann, herauszufinden, wo die Ursachen deiner Sucht liegen. Das kann auch schon in einer Sitzung herausgefunden werden. Ich würde dann danach mal ein wenig abwarten. Du wirst nicht gleich nach einer Rückführung sagen, dass du jetzt weißt warum das so ist und "geheilt" bist. Das wird mal eine Zeit brauchen um in dir wirken zu können. Ich würde zwischen der ersten und der zweiten Sitzung etwas Zeit vergehen lassen. Wobei es bei dir vielleicht interessant wäre, die Rückführungen begleitet von einer Therapie zu machen, je nachdem wie stark deine Sucht ist.

    Ich finde aber auch den Stundenpreis von den Rückführungen ziemlich teuer!! Es gibt sehr viele Rückführungsbegleiter die einen Pauschalpreis haben. Ich mache auch Rückführungen und bei mir kostet eine z.B. pauschal € 120,00, egal ob 2 oder 4 Stunden.

    Glg Tina
     
  3. Metatronin

    Metatronin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2007
    Beiträge:
    25
    Hallo liebe Tina, danke für deine Antwort!
    Nun...mein Entschluss steht jedenfalls fest...ich will unbedingt eine Rückführung/Rückführungstherapie machen, ich halte so lange danach Ausschau bis mich eine geeignete/er Rückführungstherapeut/in "anspricht" und ich das Gefühl habe das ist er oder sie!
    Du bist selbst RF-Therapeutin schreibst du....wo bist du zuhause und wielange machst du das schon und wo hast du es erlernt?

    Freue mich auf deine Antwort
     
  4. TinaStix7

    TinaStix7 Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    101
    Ort:
    Burgenland
    Hallo,

    ich habe es zwar erst vor kurzem erlernt, aber da ich auch davor schon in einige meiner vergangenen Leben schauen konnte, war es für mich einfach das richtige und ich hab jetzt auch gelernt andere in ihre früheren Leben zu führen. Also, für mich vielleicht nur eine Art "Ergänzung" oder wie auch immer man das nennen mag. Ich bin im Südburgenland zu hause. Ich habe die Ausbildung in Mistelbach gemacht. Die Ausbilderin war einfach spitze. Ich muss sagen, ich hab schon lange nach einer Ausbildung in der Richtung gesucht, aber irgendwie hats nie gepasst. Entweder der Preis, oder der Ort oder es war einfach vom Gefühl her für mich nicht stimmig. Und bei ihr hab ichs gelesen und hab gewusst, das ist es!! Und so wars dann auch. Die Frau ist für mich ein richtiges Medium, so wie man es sich vorstellt. Sie channelt auch und hat zusätzlich die Fähigkeit, wenn sie jemanden zurückführt mitschauen zu können. Kannst ja mal auf ihre Homepage schauen www.energieregression.at - sie ist in Wien zu haus.
    Ich glaube, dass sie dir helfen könnte. Sie hat mir auch von einigen Klienten erzählt, die gleichzeitig in Therapie sind.

    Lg und alles Gute!!
     
  5. Little Bee

    Little Bee Guest

    Werbung:

    Hallo!

    Interessiere mich auch schon lange für die Reinkarnation;
    nur bis jetzt fand ich eben niemanden in meiner näheren Umgebung;
    Südburgenland ist nicht weit von mir....
    die HP der Dame habe ich ganz toll gefunden; vor allem auch die gratis e-mail Beratung! Vielleicht kann ich mich durchringen, ihr zu schreiben?
    Nur Wien ist für mich dann doch zu weit, als dass ich mir ernsthaft vorstellen könnte, neben der Fam. u.d. Kindern eine Reinkarnation dort zu machen
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen