1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rückführung

Dieses Thema im Forum "Rückführungen und frühere Leben" wurde erstellt von cuore, 8. Oktober 2008.

  1. cuore

    cuore Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2008
    Beiträge:
    11
    Ort:
    graz
    Werbung:
    Hey!
    So, ich hab lange überlegt, ob es sinnvoll und gut für mich ist eine Rückführung zu machen - auch wg. meiner Vergangenheit.
    Doch meine Neugierde war stärker. Es war toll. Fühlte mich danach so befreit. Habe viele Dinge gesehen, wie/wer ich mal war, was ich so tat - erklärt vl. einiges.
    Ich ging ohne große Erwartungen - wurde positiv überrascht. Möchte nun gerne eine Numerologin aufsuchen. Kennt ihr Jemand in Raum Graz??



    lg,
    cuore
     
  2. seelchen36

    seelchen36 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2006
    Beiträge:
    17
    Hallo!

    Wo hast du diese Rückführung denn machen lassen? In Graz? Was kostet diese?
    Wer oder Was warst du? Möchtest ein bisserl davon erzählen?

    neugierige Grüsse!
     
  3. cuore

    cuore Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2008
    Beiträge:
    11
    Ort:
    graz
    Hab diese Rückführung in Graz machen lassen, ja. Weiß gar net mehr genau, wieviel ich gezahlt habe. 70ig glaube ich war´s.
    Ich war mal so ´ne Art - hm, ... ja - jedenfalls opferte ich Menschen - aber im Glauben an was Gutes. Und natürlich wollen Die mir im Jetzigen Leben nichts Gutes.
    War damals ein Mann. War mit einer Frau verheiratet - die ich auch in diesem Leben lieben gelernt habe (bisschen verstrickt das Alles) - sie starb leider sehr jung - in meinen Armen. Löste mich bei der Rückführung von ihr. Fühlte mich danach wirklich befreit.
    So, das war´s für´s Erste ...


    lg,
    cuore
     
  4. margaritha03

    margaritha03 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    1
    Hallo!

    Wäre es sehr unverschämt zufragen, Wer und Wo das in Graz ist?

    Nach deinem Beitrag hab ich beschlossen es nun endlich zu machen.
    Habe ein ähnliches Vergangenheitsmuster und bin auf der Suche nach Erklärung, Erlösung, Verständniss und danach Ruhe.
    Zu deiner Frage Nummerologin: Mir ist 2007 eine Nummerologin passiert und seitdem kann ich beobachten wie fast alle Ihrer Aussagen wahr werden. ;-)
    Sie kommt aus Kitzbühl. Zwar nicht in der Nähe von Graz aber was tut man nicht alles für....und auserdem ist Sie authentisch und genial. Falls es Dir nicht zu weit ist, kann ich die Tel.Nummer ausfindig machen.
    lG Margaritha
     
  5. cuore

    cuore Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Mai 2008
    Beiträge:
    11
    Ort:
    graz
    Hallo Margaritha!
    Du, ich war bei Maria. Ich werd dir mal ihre HP reinstellen.
    http://www.herzenstrainer.at
    Kannst dir da mal ein Bild von ihr machen. Ich fand es wirklich sehr positiv. Hab mir überlegt jetzt mal Lomi bei ihr machen zu lassen. Mal sehen, wann es mir die Zeit erlaubt.
    Ja, bitte, gib mir mal die Nummer der Numerologin.


    lg,
    cuore
     
  6. surprise

    surprise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    8
    Werbung:
    herzenstrainer.at -ist grottenschlecht

    90 Euro bezahlt für nix!!!!

    Abzocke und Scharlatan

    Musste einen Seelenstriptease hinlegen den ich gar nicht wollte,
    dabei war ich nur neugierig!

    Ich kann wirklich nur warnen!

    Ich wollte ne Rückführung so wie im Fernsehen - in ein möglicherweise früheres Leben - und bei ihr war es eine Rückführung in meine eigene Vergangenheit!

    Bullshit meine eigene Vergangenheit kenne ich da brauch ich so nen Mist nicht!
     
  7. Sphaera

    Sphaera Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2009
    Beiträge:
    193
    Hi
    ich hab auch schon mehrere Rückführungen gemacht und war jedesmal total beeindruckt. Ist schon supi wie "leicht" manche Probleme gelöst werden können nur wenn man sie aus einem anderen Blickwinkel sieht.
     
  8. Renate8

    Renate8 Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juli 2009
    Beiträge:
    984
    Werbung ist sicher nicht erwünscht, aber noch weniger erwünscht ist, über die Menschen her zu ziehen, die in der Öffentlichkeit stehen bzw. nicht anonym und nicht anwesend sind... Mir macht es nichts aus, hier jeden anonymen Therapeuten anzugreifen, aber ich würde ihn nicht schaden wollen in einem Fall, wo das nicht klar ist, ob die Unzulänglichkeiten des Therapeuten oder des Probanden im Vordergrund stehen... Das muss man schon unterscheiden können, bevor man öffentlich kritisiert.

    Im Grunde liegt es an dir, dass du so bleiben willst, wie du bist ... Also glaubst du, dass du nichts dafür bekommen hast... ja, du hast nicht das bekommen, was du erwartet hast, das kommt aber evtl. davon, weil du dir selbst im Wege gestanden bist.
    Wie schlecht muss man den sein, dass ein Seelenstrip so unerwünscht ist? Wenn du schon da auf Widerstand gehst, dann ist es klar, dass nichts kommt. Eine Angst, dass manche Sünden raus kommen könnten, kann die ganze Sitzung überflüßig machen.
    Ich glaube eher, dass dir so manches klar geworden ist, was du nicht wolltest. Und das ist echt ein wahres Geschenk an dich :trost:


    Die Preise, die mir bekannt sind, sind 60 EUR pro Stunde. Die erste Sitzung mit dem Vorgespräch kann bis zu 3 Stunden dauern, es wird zwischen 100 und 150 EUR verlangt, je nach dem ob therapeutische Sitzung ist.

    Die Anbieter, die günstiger sind, taugen nichts, weil sie damit anderen Anbietern schaden, ist eine Art unsoziales Verhalten anderen therapeuten gegenüber. Man kann zwar individuell einen Menschen im Not auch mal entgegen kommen, ansonsten finde ich ein fester Preis von 60 EUR pro Stunde für diese verantwortliche Arbeit und v.a. für die psychologische Kenntnisse wirklich angebracht.
    lg
    -----

    coure, willkommen im Leben:)


    -----
     
  9. Einfach Mensch

    Einfach Mensch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. September 2007
    Beiträge:
    8.643
    Ort:
    Oberschwaben, genau über dem Mittelpunkt der Erde

    Und schon wieder Jemand, der das Wesen einer Rückführung grundsätzlich nicht verstanden hat.
    Rückführungen sind kein Wunschkonzert. Und deshalb sollte man damit auch nicht spielen wollen.

    Der Therapeut stellt dem Klienten die Möglichkeit zur Verfügung, in die Vergangenheit zurück zu gehen.
    Und der Klient bestimmt dann, wohin er geht.
    Und meist gehen eben Klienten dort hin, wo es, für sie, was zu erfahren und zu verstehen gibt.
    Und das ist dann auch ein Seelen-Striptease. Weil die Seele jede, jede Gelegheit nutzt, um was zu erreichen. Auch die Neugier.
    :)

    crossfire
     
  10. DiaBowLow

    DiaBowLow Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2009
    Beiträge:
    11.534
    Ort:
    Zuhause
    Werbung:

    Und - was hast Du aus Deiner eigenen Vergangenheit gelernt?

    Verstehst Du unter Rückführungen im Geiste, dass Du Abenteuer erlebst und Dich als Heldin bei anderen sensationell aufführen oder dass Du IN ALLEM, was für Dich im Angebot ist, immer nur selber begegnen kannst?

    Da Du nicht weiter als bis zu Deiner Vergangenheit der gegenwärtigen Existenz gekommen bist, zeigt Dir das doch nur auf, dass Dein Augenmerk dafür noch wesentlicher ist. Denn DU bist es doch, die darunter leidet und sich aus diesem verinnerlichten Dilemma noch nicht wieder erhoben hat.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen