1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rückführung!

Dieses Thema im Forum "Familienaufstellung" wurde erstellt von Bianca29, 13. April 2010.

  1. Bianca29

    Bianca29 Mitglied

    Registriert seit:
    8. April 2010
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Zöschingen
    Werbung:
    Hallo ich würde gerne mal eine richtige rückführungen machen, weil ich schon eine versucht habe und da nur heulen musste und aber nicht das gefühl habe das sie richtig gemacht wurde!! Ich weiss das bei uns ein Fluch auf der Familie liegt und auch viele Sachen im verborgenen liegen!! Und das auch bei mir und die möchte ich gerne mit klären das ich vielleicht alles abschütteln kann und neu anfangen kann!! Ich weiss nur das der Fluch von Zigeunern lange vor meiner Zeit ausgesprochen wurde und es ist einfach so das wir nicht glücklich sein dürfen! Ich bin Halbzigeunerin und habe nie Kontakt mit anderen Zigeunern gehabt! Aber ich habe das gleiche Blut den ruf zu reisen oder Sachen zu wissen!! Hm aber das möchte ich klären was da bei ir wirklich im argen ist weil ich habe angst das es meinen Sohn genauso das leben schwer macht wie mir!
     
  2. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo Bianca,

    ich denke, du bist nicht zufällig in Familienaufstellung gelandet.

    Ich persönlich halte nicht viel von Rückführungen, besonders wenn es eine ganze Familie betrifft.

    Hast du die Möglichkeit, eine Aufstellung zu machen?
     
  3. MariaMarmelade

    MariaMarmelade Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2005
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Hallo Bianca, es gibt keinen Fluch - nur schlechtes Karma.
    Und das kannst Du sicher wenn Du es erkennst auch lösen. Um zu erkennen, was abgelaufen ist, können Familienaufstellungen helfen.
    LG
    MM
     

Diese Seite empfehlen