1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

RÜckfÜhrung schief gelaufen

Dieses Thema im Forum "Rückführungen und frühere Leben" wurde erstellt von 006blond, 16. Februar 2010.

  1. 006blond

    006blond Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo, ich habe heute eine Rückführung bei Angela Krippl gemacht, sie hat auch schon bei der atv sendung wer war ich als rückführerin mitgemacht.
    Naja am Anfang dachte ich mir wird sicher funktionieren, dann hatten wir ca. 45 minuten nur kennenlernen (hab mich gefragt wozu das gut ist, dachte mir wahrscheinlich will sie zeitschinden). Dann haben wir ca. 35 minuten rückführung gemacht, ich war schon sehr entspannt aber ich hab keine bilder gesehen ich hab nur schwarz gesehen und ich war noch voll da. Ich war nicht in trance und ich weiss nicht wieso aber bei mir hat das mit der Rückführung nicht geklappt.
    Am ende durfte ich 90 euro für ihre zeit zahlen, obwohl es mit der rückführung nicht geklappt hat und die meisten zeit nur normales kennenlernen war mit normalen fragen wie was ich beruflich mach. Eigentlich nur so ein kaffeeklatsch.

    Die Rückführung lief so ab:

    Ich hab mich zugedeckt mit einer decke und ich musste so eine schlafmaske aufsetzen. Sie hat so dinge gesagt wie das die wärme von meinen füssen immer weiter aufsteigt. Und dann hat sie gesagt das ich auf so einer wiese bin und dann zu so ein bach und dann war da so ein tor und sie hat gesagt ich soll durch das tor gehen aber ich hab da nix gesehen und nix gefühlt. Obwohl ich schon total entspannt war ich hab meine beine und meine arme nicht mehr gefühlt aber hat trotzdem nicht geklappt.

    Mich würde interessieren ob bei mehreren von euch schon so rückführungen nicht funktioniert haben obwohl sogar eine erfahrene Rückführerin dabei war.
    Ich hab dann auch gefragt ob es an meinem alter liegt und sie hat gemeint das es schon auch an meinem alter liegen kann. Ich bin 2o Jahre jung.

    Ich hab mir dann heute noch eine rückführungscd gekauft weil die rückführerin hat ja auch nur geredet und ich denk die cd kann das genauso gut nur billiger. Frau krippl hat halt gemeint die cd funktioniert meistens nicht oder nur kaum, aber bei mir hat es mit ihr ja auch nicht funktioniert. Sie hat mir von der cd eher abgeraten. Ich hoffe mit der cd klappt es. Ich werd sie in den nächsten tagen ausprobieren.
     
  2. Styria

    Styria Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Stockerau
    Dann wünsche ich Dir viel Glück, daß Du das nächste Mal Erfolg hast und uns hoffentlich davon berichten kannst.

    Habe leider (noch) keine Erfahrung damit, aber die meisten Rückführer geben auf ihren HP klar an, daß es beim 1. Mal nicht funktionieren muß.

    Es ist halt schade, weil Du Zeit und Geld investiert hast und Deine Neugierde noch immer unbefriedigt ist.
     
  3. steinbock02

    steinbock02 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    647
    Ort:
    Im Voralpenland Niederösterreichs zwischen Bäumen,
    Hallo,diese Rückführungen sind nicht meins also kann ich dir diesbezüglich nichts raten wär aber interessant warum machst du das,welches Problem führt dich da hin.

    Wenn du kein anstehendes Problem hast warum dann Rückführung?
    Sie sollte ja immer zur Ursachenfindung dienen,aber da würde ich andere
    Zugänge vorziehen.
     
  4. miklos

    miklos Mitglied

    Registriert seit:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    478
    Ort:
    Wien
    hallo.

    wenn es nicht an der zeit is daß man in bereiche anderer leben reinkommen soll dann wird es nach meine meinung nach auch nicht funktionieren.
    nur wenn man es probieren will oder interesse hat heißt es noch nicht daß man sich innerlich öffen dafür ist.

    ich kenn mich mit rückführungstechnicken nicht aus, aber ob jemand durch visualisieren bestimmte orte und dergleichen ..wirklich zu wahren informationen oder erinnerungen hingeführt werden kann???

    mfg miklos
     
  5. 006blond

    006blond Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Wien
    Naja ich hab das mal einfach so aus interesse gemacht und weil ich mich gefragt hab ob meine probleme in der liebe vielleicht was mit irgendeinem früheren leben zu tun haben. Frau Krippl hat mir dann noch die Frau regensburger empfohlen, sie hat gesagt frau regensburger macht auch rückführungen aber so akashri (keine ahnung wie das genau heisst) Habe gerade mit frau regensburger telefoniert sie kennt die frau krippl nicht und hat nix mit rückführungen zu tun. Sie legt nur karten und schaut in die zukunft. Jetzt lass ich mir mal von ihr die karten für die zukunft legen.
     
  6. Nayeli

    Nayeli Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.339
    Werbung:
    ich finde es ist eine interessante Sache , ich habe es mal selber gemacht , habe eine CD dazu und es ging wunderbar, ich lebte schon mal in einer Zeit in der ich jetzt gerne leben würde.
    Beim nächsten Mal klappt es bestimmt, versuch es doch mal selbst, ist auf jeden Fall günstiger:umarmen:
    Sei lieb gegrüßt,
    Nayeli
     
  7. Origenes

    Origenes Guest

    Wäre ich ein Rückführungs-Therapeut und die Sache klappt nicht, hiesse das für mich "Geld zurück", ganz klar.
     
  8. steinbock02

    steinbock02 Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    647
    Ort:
    Im Voralpenland Niederösterreichs zwischen Bäumen,
    Ich würd mal an deiner Stelle hineinfühlen in dich was würde dir gut tun und dann mach was du fühlst.
    Der ganze "Zirkus",entschuldige diesen Ausdruck bitte,sollte ja dazu dienen dich dahin zu führen dass du selber wieder spürst wo es lang geht.
    Diese ganzen Hilfestellungen,auch Karten legen können nicht die Verantwortung für dein Leben übernehmen bzw können nicht sagen was deine "Wahrheit" ist denn die kannst NUR du spüren.
    Freilich sie können dir helfen sie zu finden,nur wie diese ist kannst nur du spüren und darum gehts,du solltest lernen in dich hinein zu fühlen was du brauchst - UND danach deine Entscheidungen treffen,auch wenn sie manchmal schräg sind(für andere).
    Ich sag immer wenn mir die Menschen den Vogel zeigen dann bin ich glücklich,denn dann weiss ich ich mach MEINS.
     
  9. 006blond

    006blond Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2010
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Wien
    ja das sie nicht mal bissi rabatt gegeben hab find ich schon eine frechheit weil ich zahl ja eigentlich für eine rückführung und wenn das nicht klappt ist das schon doof genug für mich. Ich geh ja zu ein experten damit es zu 100 prozent klappt. Die Tatsache das sie kaffeeklatsch auch verrechnet hat fand ich schon doof aber wenn ich nicht zahl dann könnt sie mich ja klagen. Icb bin zu ihr gegangen weil sie die atv show gemacht hat und ich war ja auch entspannt also keine ahnung wieso es nicht geklappt hat.
     
  10. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    31.203
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:

    Würde ich auch so machen, denn sonst stelle ich den Profit über meine Fähigkeiten und das geht dann irgendwann nach hinten los, also es fällt dann auf diese "raffgierige" Person zurück.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen