1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rueckfuehrung oder andere Methode sinnvoller?

Dieses Thema im Forum "Rückführungen und frühere Leben" wurde erstellt von Laith, 1. August 2010.

  1. Laith

    Laith Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2010
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Hallo!

    Ich ueberlege mir schon seit laengerem eine Rueckfuehrung zu machen und wollte fragen welche Folgen das haben koennte. Ich habe schon sehr viele Schauermaerchen gehoert, und wusste deshalb gerne, was wirklich moeglich ist und was nur erfunden ist.
    Ich habe 2008/2009 ein Austauschjahr in Neuseeland gemacht und mich dort wesentlich "mehr zu Hause" gefuehlt als jemals zuvor. An gewissen Orten wusste ich einfach was hinter der naechsten Ecke liegt, und ich hatte noch nie so viele Deja-vu's. Ich bin mir sicher, dass ich schon einmal gelebt habe und, dass Neuseeland eine grosse Rolle in diesem Leben gespielt hat.
    Ist eine Ruckfuehrung sinnvoll, oder sollte ich etwas anderes probieren?

    Lg Laith
     
  2. SeelenWahrheit

    SeelenWahrheit Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2010
    Beiträge:
    56
    Ort:
    österreich
    dein leben könnte sich verändern, ja ... :D

    ne, scherz beiseite - mit einem guten rückführungstherapeuten/begleiter sollte das sich das auf jeden fall positiv auf dein leben auswirken. wichtig ist halt, dass der die nerven behält wenn es schwierig wird und dich gut durchbegleitet, damit du das alles gut beenden kannst was da hochkommt und du was neues beginnen kannst.

    was ist wirklich möglich?

    von der spontanheilung bis zu "gar nichts" ist alles drin. am wahrscheinlichsten wirst du dich aber im bereich der großen erkenntnisse bewegen, wodurch sich in deinem leben und an deinen einstellungen, wahrnehmungen, empfindungen, ... massiv zum besseren wenden können.

    von dem was du erleben kannst: theoretisch kann man alle kanäle abrufen, sprich mit bild, ton, geruch, gefühl etc. praktisch hat jeder so seine schwerpunkte und auch in dem leben bestimmte preferenzen gehabt. folglich werden sich bestimmte dinge representativer auswirken und manche vielleicht gar nicht wahrnehmbar sein ...

    du willst die rückführung machen, weil du wissen willst ob du schon mal in neuseeland gelebt hast?
    ja, da kann eine rückführung sicher sinnvoll sein. dein rückführer muss dich dann halt genau in das leben schicken.
    dazu brauchst du auch nicht großartig rt - obwohl das nie schaden kann, man weiß ja nicht was dort passiert ist. theoretisch reicht es aber dort zu gucken.

    dazu gibt es meines wissens aber auch diverse andere möglichkeiten sowas rauszufinden. bin da aber nicht so bewandert und kann dir da nicht so gut weiterhelfen. ein medium müsste aber zb das auch sagen können.
    wenn du es aber "erleben" willst, dann solltest du eher an rückführung denken und dir gedanken darum machen, ob du gleich was positives für dein jetziges leben draus machen willst und rt gehst oder ob du einfach nur mal gucken willst und "nur" ne rückführung machst ...

    lg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen