1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rückführen lassen....

Dieses Thema im Forum "Rückführungen und frühere Leben" wurde erstellt von Mela24, 13. Juni 2008.

  1. Mela24

    Mela24 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    24
    Werbung:
    Hallo,

    ich war letzte Woche bei einer Kartenlegerin bzw. Wahrsagerin. Und ich habe schon seit 10 Jahren Essstörungen. Ich war deshalb schon bei vielen Psychologen aber keine konnte rausfinden warum. Die Wahrsagerin sagte mir, dass ich die Probleme aus meinem Vorleben mitgenommen habe. Ich möchte jetzt gerne Rückführen lassen um rauszufinden was das war!

    Kann das funktionieren??

    Liebe Grüße
     
  2. Soleilmoonie

    Soleilmoonie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2007
    Beiträge:
    1.600
    Ort:
    Köln
    Ja, das kann!

    :liebe1:

    Lieben Gruss,

    Soleilmoonie
     
  3. Ciceros

    Ciceros Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    874
    Hallo liebe Mela24,
    wenn du das machen möchtest, dann suche Dir jemanden bei dem Du Dich wirklich wohl und sicher fühlst und nicht jemanden der mit seiner Erfahrung und Urkunden prallt.
    Ich wünsche Dir viel Erfolg!


    grüße
    ciceros
     
  4. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Wer hat schonmal einen Fehler in der Karmaaufrechnung
    (Karmaberechnung Karmaabrechnung Karmabuchhaltung) festgestellt ?
     
  5. TinaStix7

    TinaStix7 Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    101
    Ort:
    Burgenland
    Werbung:
    Halo Mela,

    eine Rückführung kann dir dabei schon helfen. Ich muss auch zustimmen, dass du dir auf jeden Fall jemanden suchen solltest, dem du einfach nur vertraust und nicht jemanden, der nur prahlt. Klar, kann der auch super sein aber das Vertrauen bei dem ganzen ist das Wichtigste. Auch kommt es darauf an, wie man an die Sache ran geht. Ich vermute, dass man sich bei dir mehrere Leben anschauen sollte, das die Ursache sich vielleicht durch mehrere Leben zieht. Und ich würde mir auf jeden Fall auch jemanden suchen, der vorher mit dir ein Gespräch macht, um einfach schon mal ein bisschen über deine Essstörungen raus zu bekommen, das gibt erstens dir mehr Vertrauen, weil man sich ein bisschen kennen lernt und dem Begleiter macht es das ganze ein bisschen leichter, wie man vorgehen soll.

    Ich wünsch dir viel Glück und ich hoffe, wir erfahren mal, wenn du eine RF gemacht hast, wie es war!!

    GlG Tina
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen