1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Roter Mond am 15.Juni - nicht verpassen!!!

Dieses Thema im Forum "Natur und Spiritualität" wurde erstellt von Echo, 8. Juni 2011.

  1. Echo

    Echo Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2009
    Beiträge:
    171
    Ort:
    Planet Erde, zur Zeit nördliche Halbkugel
    Werbung:
    Liebe alle,
    macht ihr Mondrituale?
    Nein? - dann lohnt es sich beim kommenden Vollmond damit zu beginnen
    Ja? - dann habe ich eine wichtige Information:
    Der nächste Vollmond am 15. Juni wird ein ganz besonderer- wir haben nämlich einen sogenannten "Roten Mond" - das ist immer dann, wenn eine Mondfinsternis ist. Warum sich der Mond rot färbt, über mystische Hintergründe und wie sich Menschen dieses Phänomen früher erklärt haben, habe ich hier einen interessanten Artikel gefunden: http://artedea.net/blog/381/#more-381

    Vielleicht will dieses Ereignis ja die eine oder andere von euch zum Orakeln, Feiern oder zur Stärkung ihrer Frauenkraft nutzen.
    Viel Freude dabei wünscht
    Echo
     
  2. magnolia

    magnolia Guest

    Danke Echo für den Hinweis :thumbup:

    Dass Vollmond ist weiß ich, doch von der Finsternis wusste ich bisher nichts. Freue mich darauf, auch wenn ich keine Rituale mache. Die Stimmung ist wunderbar und es ist echt schön anzusehen.

    magnolia :)
     
  3. Azura

    Azura Guest

    Schön :)

    Hätte jemand denn so ein Ritual auf Lager?
     
  4. neumond

    neumond Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2010
    Beiträge:
    632
    Ort:
    Kühbach
    Danke, werde mir den Mond ansehen,
     
  5. holiday1985

    holiday1985 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    21
    Darf ich nachfragen welche Mondrituale ihr da so macht? Wie so etwas geht?

    Herzlichen Dank!

    Liebe Grüße
     
  6. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    Werbung:
    ja das klingt sehr interessant,wer weiss etwas darüber?
     
  7. tschü

    tschü Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    494
    ....gut für ein Ritual um karmische, belastende Sachen aufzulösen, zB alte Ängste, aber auch zB um kreative Talente hervorzuholen.

    Liebe Grüße, tschü
     
  8. tschü

    tschü Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2009
    Beiträge:
    494
    .....ich hatte das Gefühl, es war in der Natur eine sehr friedliche Energie und dass das auch noch länger anhielt.....
     
  9. Mondin

    Mondin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2010
    Beiträge:
    3.590
    Ich nahm am diesem Abend an einem Ritual mit 20 Frauen teil, es ging um die Energie bzw. deren Blockade der weiblichen Ahnenreihe.
    Beim Singen eines Mantras brach ich plötzlich vor Trauer in Tränen aus. Scheinbar ohne Grund.
    Am Tag danach ging es mir nicht gut, sah auch äußerlich stark verändert und alt aus.

    Abends rief mich mein Vater an.
    In der Nacht des Vollmonds erlitt meine Mutter einen Schlaganfall.

    Mondin
     
  10. Feenweib

    Feenweib Guest

    Werbung:
    Die Leute waren extrem neben der Spur, hielt bis gestern an. Was ich das für Fahrfehler mitbekommen habe auf der Strasse war bislang ungesehen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen