1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rosenquarz ist ganz hell geworden

Dieses Thema im Forum "Edelsteine und Mineralien" wurde erstellt von kiki42, 1. Mai 2009.

  1. kiki42

    kiki42 Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    860
    Ort:
    Monschau
    Werbung:
    Hallo,ich habe einen Rosenquarz ,unter Wasser gereinigt ,und ihn kurz in den Schatten gelegt ,zum auflaen ,aber jetzt ist er ganz hell geworden .
    Warum ??
    Ist denn jetzt seine Heilkraft auch nicht mehr so intensiv ??
    LG kiki
     
  2. Eselsohr

    Eselsohr Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2008
    Beiträge:
    829
    Ort:
    Norddeutschland
    Für die Farbveränderung weiß ich keinen Grund. Könnte mir denken, dass die Oberfläche sich verändert hat, entweder entstanden unsichtbare, kleinste poröse Risse, oder solche waren schon vorhanden und es hat sich jetzt dort etwas abgelagert, kleinste Mengen Mineral aus dem Leitungswasser z.B.?

    Was die Heilkraft angeht, würde ich erwarten, dass diese davon unbeeinflußt bleibt. Aber das müsstest Du einfach direkt ausprobieren, oder jemanden ausprobieren lassen, der jetzt ganz unbeeinflußt ist und nicht wegen der Farbveränderung schon eine Vorerwartung hat.
     
  3. Dairio

    Dairio Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Wo sich Fuchs und Hase Gute Nacht sagen und die Re
    Ich nehme an, du hast vorher nicht den Wikipedia Artikel gelesen.
    Dort steht (gekürzt):
    Auch im Schatten findet sich jede Menge UV Licht, es sei denn du legst den Stein in eine Glasbox.

    Btw: Noch extremer ist die Entfärbung bei Rauchquarz in UV-Licht.
     
  4. Eselsohr

    Eselsohr Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2008
    Beiträge:
    829
    Ort:
    Norddeutschland
    Mmh. Ich habe einen großen Rosenquarz auf dem Balkon zu liegen. Der wird im Sommer immer heftig angestrahlt, hat aber immer noch rosa Farbe. Meinst Du wirklich, daß das mit dem UV-Licht so schnell so stark wirkt?
     
  5. Loge33

    Loge33 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2007
    Beiträge:
    18.071
    Könnte es vielleicht sein, dass es gar kein Rosenquarz ist?

    LG Loge33
     
  6. Dairio

    Dairio Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    138
    Ort:
    Wo sich Fuchs und Hase Gute Nacht sagen und die Re
    Werbung:
    Stand auch in dem Wipedia Artikel: Verschiedene Quarze reagieren unterschiedlich.

    Meiner @home liegt auch normalerweise den lieben langen Tag auf dem Tisch rum und suhlt sich in der Sonne ohne dass es ihn kratzt.

    Oh, Btw: Kam mir gerade als Querverknüfung im Hinterkopf: Passt auf wenn ihr eine Quarzkugel habt, dass die nie und nimmer in der Sonne liegt, die kann da wie ein Brennglas wirken und euch die Bude abfackeln. Ist einem Freund beinahe passiert, dem hat sie Löcher in das Kunststoff von seinem Monitor gebrannt.

    Auf die Idee war ich auch schon gekommen. Aber welchen Stein kann man schon rosa färben außer Bergkristall vielleicht und wo ist der Preis für Rosenquarz höher als der von Bergkristall? jedenfalls nicht bei meinem Großhändler.
    Das einzige was dann noch Sinn machen würde wäre ein gepresster Kristall aus Schleifresten von Bergkristallen rosa eingefärbt. In diesem Fall kannst du dir aber auch das reinigen sparen, der ist dann sowieso tot und als Heilstein nicht mehr zu gebrauchen.
     
  7. kiki42

    kiki42 Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    860
    Ort:
    Monschau

    Hallo wo finde ich denn Wikipedia-Artikel??????????????

    LG kiki
     
  8. kiki42

    kiki42 Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    860
    Ort:
    Monschau
    Es ist schon Rosenquarz.
    LG kiki
     
  9. Eselsohr

    Eselsohr Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2008
    Beiträge:
    829
    Ort:
    Norddeutschland
    Hier ist der Artikel:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Rosenquarz

    das mit dem Verblassen, ist nur ein kurzer Satz. Es werden dann weiter unten noch verschiedene Ursachen für die rosa Färbung erklärt.
     
  10. kiki42

    kiki42 Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    860
    Ort:
    Monschau
    Werbung:
    Ich danke euch .
    LG kiki
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen