1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rosenkranz

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von Athenia, 12. August 2006.

  1. Athenia

    Athenia Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2006
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Hallo:)

    Ich wollte mal wissen, ob vielleicht einige von Euch Gläubige, einen Rosenkranz benützt ?
    Das klingt jetzt vielleicht merkwürdig, aber ich werde den Gedanken nicht los, dass ich einen Rosenkranz brauche :confused: , und das seit Wochen!
    Das letzte mal, als ich einen hatte, da war ich noch ein Kind, und es war für mich was ganz heiliges..... leider komme ich jetzt drauf, dass er verloren gegangen ist, und mußte einen neuen bestellen....aber gut, ich freue mich schon riesig drauf....
    Eigentlich denke ich jetzt, es ist gar keine schlechte Idee, um meine Glaube zu intensivieren...und wenn ich unterwegs bin und den Rosenkranz in der Tasche habe, da kann ich je nach Bedürfnis ein paar Gebete tun... wäre keine verlorene Zeit !

    Liebe Grüße

    Athenia:angel2:
     
  2. luzifer

    luzifer Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2004
    Beiträge:
    3.418
    :)

    Rosenkranz

    Ro = or = Licht
    se = Segen
    K = normalo Mensch, nicht bewusster
    ra = böse, übles
    z = Vielheit

    760 > göttliche raumzeitliche > 13 > göttliche Eineit = Liebe > 4 > ermöglicht

    :liebe1:
     
  3. Athenia

    Athenia Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2006
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Österreich
    Hy:)

    Was heißt das in Klartext :confused: ?

    Athenia:weihna1
     
  4. Himmelblau

    Himmelblau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    3.455
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo,

    dazu hätte ich auch eine Frage.
    Habe etwas Rosenkranzähnliches bei einem Muslim gesehen.
    Wie wird das benutzt?

    LG
    v
    Olga
     
  5. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    Wenn im deutschsprachigen Raum von „Rosenkranz“ die Rede ist, ist meistens der katholische Rosenkranz gemeint. Jedoch gibt es meditative Gebete, die an Zählketten verrichtet werden, auch in anderen christlichen Konfessionen und nicht-christlichen Religionen. In der orthodoxen Kirche hat der Rosenkranz als Zählkette für das Jesusgebet eine lange Tradition. Die Anglican Prayer Beads kombinieren Elemente des katholischen und orthodoxen Rosenkranzes. Der lutherische Christusrosenkranz ist in Anlehnung an das katholische Rosenkranzgebet entstanden. Der Rosenkranz ist inspiriert durch Gebetsketten aus dem Orient. Im Islam ist das der Tasbih, im Buddhismus und Hinduismus die Mala.

    Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Rosenkranz

    Das Zählen der Rosenkranzperlen bewirkt wohl eine Konzentration, so wie das Mitzählen der Atemzüge oder das wiederholen eines Mantras.
     
  6. Niemand

    Niemand Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. November 2004
    Beiträge:
    7.604
    Ort:
    Niemandsland / Neutrale Zone
    Werbung:
    und wofür steht das n ? Kommt ja sogar 2mal vor... --> n wie Nichts ? :dontknow:
     
  7. Himmelblau

    Himmelblau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    3.455
    Ort:
    Niederösterreich
    Not-ex?

    Danke übrigens niemand für die Info,
    :o schäm, weil nicht selber gesucht.
     
  8. Athenia

    Athenia Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2006
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Österreich
    Ja, ich habe selber im Internet nachschauen müssen, weil ich nicht mehr wußte, wie das genau funktionniert, da gibt es reichlich Informationen zu finden....... Das einzige was schwer war, war einen Rosenkranz zu finden, es gibt kaum Geschäfte die Rosenkränze verkaufen, da war ich irgendwie erstaunt... aber Gott sei dank gibt es ja das Internet:weihna1

    Athenia:move1:
     
  9. Himmelblau

    Himmelblau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    3.455
    Ort:
    Niederösterreich
    Neben Wallfahrtskirchen und Domen sind meist Shops.
     
  10. Athenia

    Athenia Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2006
    Beiträge:
    86
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Ach ja, stimmt..... siehst an die Idee wäre ich nicht gekommen:weihna1

    Muß ich eigentlich meinen Rosenkranz segnen/einweihen lassen od. ähnliches ? Wäre vielleicht eine gute Idee....

    Athenia:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen