1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rock, schuppige Beine

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Sialla, 1. November 2013.

  1. Sialla

    Sialla Guest

    Werbung:
    Hallo,

    und gleich ein weiterer Traum: :D

    Ich befinde mich irgendwo unterwegs in einem kleinen Ort oder so.. und trage einen knielangen Rock und Pumps.
    Dementsprechend laufe ich. (also laufe nicht wie in Turnschuhen)

    Als ich nach links schaue, sehe ich einen art Weihnachtsmarkt, obwohl es Sommer ist. Auch spielt dort Weihnachtsmusik. Ich sehe meine Mutter und meinen Sohn.
    Einiger Menschen sind weihnachtlich "verkleidet".

    Ich laufe weiter.. ich glaube in der rechten Hand trage ich eine Handtasche.. dann schaue ich an mir hinunter und sehe, daß meine Beine ganz trocken sind, die Haut dort ist richtig schuppig.. wodurch meine Schienbeine richtig weiss aussehen.

    Einen momentlang stört es mich und ich überlege, ob ich mir eine Creme besorge, doch dann denke ich mir : Egal !
    Und laufe trotzdem aufrecht und weiblich weiter.

    Was auch meine Umwelt wahrnimmt, denn keiner schaut auf meine Beine.. alle schauen mir ins Gesicht und lächeln mir herzlich zu.


    Traumende_____________________________



    Über eine Deutung würde ich mich freuen:zauberer1

    Schönes WE
    Sialla
     
  2. johsa

    johsa Guest

    Der Traum kündigt eine erfreuliche Überraschung an. Weihnachten!
    Die Mutter steht für deinen Glauben (nicht religiös gemeint, sondern grundsätzlich: dein
    Glaubensgrundsatz gegenüber dem Leben).
    Und dein Sohn steht für die Wahrheit, die Weisheit in dir, dein wahres Wissen.

    Das Trockene bezeichnet immer etwas was bewußt ist. Im Gegensatz dazu steht alles Nasse
    für das Unbewußte.
    Es sieht also so aus, daß dir bald etwas bewußt werden wird.
     
  3. Sialla

    Sialla Guest

    Werbung:
    Vielen lieben Dank für deine Deutung:danke::blume:

    Klingt wirklich erfreulich.. und ja, ich bin dabei die Dinge positiver zu *denken*.

    Sialla
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen