1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Robert Enke ist tot

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von Sternenfee, 11. November 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sternenfee

    Sternenfee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.167
    Ort:
    Niederbayern
    Werbung:
    Robert Enke ist tot, der Nationalspieler hat sich das Leben genommen, hier verlieren wir einen Spieler und Menschen der einzigartig war.
    Mein Mitgefühl gilt der Familie und den Angehörigen.
    Alles liebe
    sternenfee
     
  2. idin

    idin Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2009
    Beiträge:
    84
    Dazu gibts schon nen Fred.
    Bitte schließen.
     
  3. Sternenfee

    Sternenfee Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.167
    Ort:
    Niederbayern
    entschuldigung das habe ich nicht gelesen
    alles liebe
    sternenfee
     
  4. Eristda

    Eristda Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    5.308
    Ort:
    Coburg
    Er ist nicht tot sondern "untot".

    Und einzigartig ist jeder Mensch.
     
  5. Sternenatemzug

    Sternenatemzug Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. November 2007
    Beiträge:
    44.846
    Ort:
    hear(hier)
    bin einfach nur betroffen ...gerade weil er an depressionen litt ...und das im leistungssport...sicherlich nicht einfach ...ich hab gemerkt ...dass ich doch noch zu echten gefühlen in der lage bin ...als ich das hörte...ist nur blöd ...dass ich das erst beim tod von einem menschen bemerken kann ...aber ich halte mich für lernfähig
     
  6. samo

    samo Guest

    Werbung:
    alsob es im normalen leben einfacher wäre:rolleyes:
     
  7. DiaBowLow

    DiaBowLow Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2009
    Beiträge:
    11.534
    Ort:
    Zuhause
    Werbung:

    Du willst doch nicht allen Todernstes behaupten wollen, dass Du keiner großen Gefühle fähig wärest?!
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen