1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ritalin – Ein Wundermittel der modernen Medizin

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von SYS41952, 12. August 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Werbung:
    http://www.christoph-koch.net/2009/...el-kathrin-passig-kommt-mit-ritalin-gut-klar/

    Ein sehr interessanter Artikel über Ritalin. Ein Wundermittel was Millionen Kindern endlich vom Leidensdruck befreit und dafür sorgt dass sie in Ruhe und Gelassenheit lernen können.

    Neben der Chemotherapie und modernen Impfstoffen eine unverzichtbare Säule des Gesundheitssystem. Natürlich gibt es auch sehr vereinzelte Sonderfälle von Fehldiagnosen.

    Da Ritalin aber so gut wie keine Nebenwirkungen hat, wenn man von glücklichen Kinder absieht, kann man die Fehldiagnosen gerne vernachlässigen. Natürliche gibt es auch Kinder die kein ADHS haben und einfach in einem unvorteilhaften Umfeld aufwachsen und das mit Unruhe und Nervosität kompensieren. Aber diese Fälle werden sehr häufig durch kompetente Lehrkörper erkannt und mit Hilfe von Jugendämtern auf die rechte Spur gebracht. Heimaufenthalte bringen dann wieder Ruhe in so ein junges Leben.

    Die Frau aus dem Artikel schwört auf Ritalin.

    In Amerika überlegt man, ob die Einnahme von Ritalin oder Prosac für Kinder endlich Pflicht wird.

    Bei den ganzen jugendlichen Amokläufern vielleicht gar keine schlechte Idee.
     
  2. KingOfLions

    KingOfLions Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    4.610
    Ort:
    Wien
    Ritalin, das Hilmittel in einem Land in der man in Kind nicht mal zum Spielen in einen Park bringen kann, wo man schon wenn man sich ohne Taxi bewegt in den Großstädten ausgeraubt wird.

    Kein Wunder, dass in einem solchen Land Kinder mit Ritalin großgezogen werden, und damit zu gestörten Erwachsenen gemacht werden. Kein einziges Kind braucht Ritalin, sondern Kinder brauchen Bewegung, brauchen Zuwendung und vor allem gute Vorbilder. Sie müssen ihren kindlichen Bewegungsdrang ausleben können, und nicht darin unterdrückt werden. Und wenn sie den Eltern noch so unbequem sind.

    Natürlich wird dafür lobbyiert, dass Ritalin Pflicht wird ... Milliardengeschäfte für die Pharma. Wohin steuert eine Gesellschaft, die ihre Kinder lieber ruhig stellt als sich um sie entsprechend zu kümmern?
     
    Zaphod Beeblebrox, Gabi0405 und Ruhepol gefällt das.
  3. Nica1

    Nica1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    1.398
    Ort:
    Wald und Wiese
    Sorry, aber das ist sowas von krank.... Kinder ruhig stellen..........Woher kommt denn der Leidensdruck der Kinder? hm? Das wär mal die erste Frage, die´s zu stellen gilt und nicht .......

    Kurzes Beispiel, meine Cousine hat nen kleinen Jungen , 5 Jahre alt , gilt mittlerweile als äußerst aggressiv, tritt auch schon mal gegen diverse Schienbeine der Erwachsenen; ich hab keinen so großen Kontakt zu ihm. Letzes Wochenende aber kamen wir im Rahmen einer Familienfeier zusammen; dachte mir, schau ich mir mal an:

    Beide Eltern fein rausgeputzt; Sohnemann auch, wir standen in der Wiese, Sohnemann sollte nicht in die Wiese gehen und auch nicht mit den anderen Kindern spielen, die sich da austobten, weil zu feucht. Sohnemann wurde innerhalb etwa einer Minute ca. 20 mal entweder der Mund abgewischt, in der Haaren gefummelt, am Sakko gezupft oder ein Keks in den Mund gestopft. Der durfte sich noch nicht mal sein Glas Saft selbständig vom Tisch nehmen... also ... ich kann ihn verstehen und mir tut der Knirps leid...
    wird nicht mehr lange dauern und auch ihm wird medikamentös "der Leidensdruck genommen"........ zum Kotzen, echt
     
    skadya, Daly, Damour und 3 anderen gefällt das.
  4. SYS41952

    SYS41952 Guest

    Sogar der Aufbau von neuen Synapsen und deren Verknüpfung wir gefördert. Es bilden sich komplett neue Nervenverbindungen. Die Kinder sind nicht nur viel entspannter und müssen sich nicht
    mehr in der Schule auslachen lassen, sie denken auch wesentlich effizienter. Auch den Eltern geht es viel besser, das Ihre Kinder weniger Sorgen haben.
     
  5. Dvasia

    Dvasia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2012
    Beiträge:
    6.467
    Ort:
    Soll das Ironie sein? Das kannst du unmöglich ernst meinen....
     
    Waldkraut, pekeglo, Villimey und 5 anderen gefällt das.
  6. Damour

    Damour Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2010
    Beiträge:
    3.758
    Ort:
    Himmel aka Hölle aka Planet Erde
    Werbung:
    Ach wieso ..... Der perfekt getrimmte Mensch, ist doch toll.....

    Wird nicht mehr krank, ein paar Pillen hier und da und Zack..... Da ist er ..... Der gleichgenormte Mensch....
    Funktionell und abgerichtet .....:rolleyes:
     
    skadya, Edova und Dvasia gefällt das.
  7. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.876
    Ort:
    An der Nordsee
    Wie viele "ganze" jugendliche Amokläufer auf wieviele Einwohner?

    Ritalin soll deiner Ansicht nach "endlich" Pflicht werden?

    Niemand MUSS in heutiger Zeit Kinder bekommen, wenn er keine Lust hat sich mit Ihnen und ihren Bedürfnissen auseinanderzusetzen.

    R.
     
    Villimey, Daly und Nica1 gefällt das.
  8. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. September 2001
    Beiträge:
    15.212
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:
    Nachdem wir nicht zwei Themen gleichzeitig zum Thema ADHS brauchen, schliesse ich diesen Thread.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen