1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Ring im Wachleben immer noch gespürt

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Esmee, 10. Juni 2012.

  1. Esmee

    Esmee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2012
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Tirol
    Werbung:
    Es gibt da einen Mann in meinem Leben, der mir sehr viel bedeutet,der aber momentan keinen Kontakt zu mir will. Ich träume ständig von ihm, fast jede Nacht. Aber ein Traum war besonders, ich würde gerne eure Meinung dazu hören (vorab schon mal, der Traum ist sehr wirr und die einzelnen Ereignisse haben keinen richtigen Zusammenhang)

    Der Traum beginnt so, dass ich an der Bushaltestelle stehe und plötzlich kommt besagter Mann daher und fängt an sich mit mir zu unterhalten. Ich finde das etwas komisch, da die Situation die selbe ist wie im Wachleben, nämlich dass er eigentlich keinen Kontakt mit mir haben will. Wir sind total in das Gespräch vertieft, als wir auf einmal Polizei-Sirenen hören, aber kein Polizeiauto ist zu sehen. Er wird plötzlich total nervös und schaut sich immer wieder nach einem nahenden Polizeiauto um. Er sagt mir, ich solle gehen. Er zieht sich seinen Ring vom Finger und steckt ihn an meinen linken Ringfinger. Ich gebe ihm einen Kuss auf die Wange und laufe weg(da die Polizei ja im Anmarsch ist). Ich sehe nur noch wie die Polizei ihn festnimmt und fange an zu weinen.

    Und so endet mein Traum. Ich wache auf und bin total verwirrt, weil sich der Traum so real angefühlt hat. An meinem linken Ringfinger spüre ich immer noch den Ring, obwohl da natürlich keiner ist. Dieses Gefühl vom Ring am Finger hatte ich noch den halben Tag..

    Ich habe lange darüber nachgedacht und habe mich gefragt, ob das vielleicht eine Begnung unserer Seelen war? Was meint ihr dazu?
     
  2. Lomifee

    Lomifee Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2011
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Wien
    Hallo Esmee !
    Ist dieser Mann verheiratet ?
    Oder noch jemanden anderen versprochen ?
    Was weisst du über ihn ?
     
  3. Esmee

    Esmee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2012
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Tirol
    Werbung:
    Liebe Lomifee,
    Nein er ist weder verheiratet, noch in einer Beziehung. Zur Zeit ist er Single.
    Genaueres über seine momentanen Lebensumstände weiß ich leider nicht, da ich keinen Kontakt mehr zu ihm habe.

    Was ich dir sonst noch sagen kann ist, dass er mich immer vor allem beschützen wollte, deshalb hat er mich vielleicht im Traum weggeschickt als die Polizei kam. Und das mit dem Ring das kann ich mir nicht erklären.. Es fühlte sich an, als hätte er sich damit an mich gebunden, so eine Art Versprechen?
    Würde mich freuen deine Theorie dazu zu hören.

    Liebe Grüße
    Esmee
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen