1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Riesige Fehlbereiche...

Dieses Thema im Forum "Feng Shui" wurde erstellt von ssringa, 5. Januar 2010.

  1. ssringa

    ssringa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Münsterland/Westfalen
    Werbung:
    Guten Abend,

    ich habe nun versucht den Grundriss so gut wie möglich zu bearbeiten.
    Aber jetzt bekomme ich die Mitteilung, dass ich keine Links verfassen kann bevor ich nicht 100 oder mehr Beiträge geschrieben habe.
    Ich schreibe mal den Link hier rein, wo der Grundriss ist, die Leerstellen müssen entfernt werden:

    http: //img705.image shack. us/i/grundrissfengshui.jpg/


    Im Kinderzimmer möchte ich weiße Betten stellen, im mom haben wir zwei alte teilweise kaputte Kinderbetten. Für mein Baby (knapp 7 Monate) habe ich kein Bett und meine 4jährige wächst so langsam aus dem Kinderbett raus. Das Bett meiner 2jährigen ist kaputt (Gitter). Deshalb kaufe ich neue und will weiße wählen, da das Kinderzimmer im Westen liegt - Metall.

    Für mein Zimmer bestelle ich mir ein hellbraunes Futonbett aus Rattan. Damit möchte ich im kleinen Zimmer-Bagua den Fehlbereich des großen Wohnungs-Bagua (SO Holz) ausgleichen.

    Im Wohnzimmer, links vom blauen Schriftzug "Norden" ist eine Wand, wo früher ein Kamin gewesen ist. Dort plane ich ein Aquarium hinzustellen, weil ich gelesen habe, dass Fische für Reichtum stehen. Ich möchte so den kompletten Fehlbereich ausgleichen.

    So ganz zufrieden bin ich nicht und auch sehr unsicher, ob meine Gedanken überhaupt richtig sind. Ich weiß nur, dass wir im mom finanzielle Probleme haben und auch gesundheitlich stark angeschlagen sind. Dass ich ständig das Gefühl hab eine Versagerin zu sein, hängt sicher auch mit den Fehlbereichen zusammen.


    Ich bin davon überzeugt, dass ich bei der richtigen Einrichtung der Wohnung ein schönes (energetisches) Klima für mich und meine drei Kinder schaffen kann.

    Ich freue mich sehr, wenn ich kreative Vorschläge erhalte, die ich umsetzen kann und die nicht sooo teuer sind.
     
  2. Angelika-Marie

    Angelika-Marie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    518
    Ort:
    nun östliches Ruhrgebiet, im platten Land
    Kann ich trotz vieler Bemühungen Deinen link nicht öffnen, liebe SSringa. :)

    Versuche ihn noch mal richtig einzustellen!
    Vielleicht hiermit?
    http://pixfarm.net/
    Dann sehen wir weiter!

    Gutes Gelingen!

    Alles Liebe,
    Geli :flower2:
     
  3. Angelika-Marie

    Angelika-Marie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    518
    Ort:
    nun östliches Ruhrgebiet, im platten Land
    Ist das neu hier, Walter? Margit?? Moderatoren???
    Dass man keine links einstellen kann, wenn man nicht zig Beiträge vorher geschrieben hat?
    Denn eigentlich müsste sich der link von ssringa doch öffnenlassen, wenn ich die Leerstellen wegdrücke?
    Aber das ganze Imageshack funzt hier auf einmal nicht.
    Ich habe im letzen posting versucht, Ssringa nochmal die einzelnen Schritte bei Imageshack zu erklären und es wieder gelöscht, weil statt meines links nur http/www und dann Pünktchen kamen.
    Bei mir funzt Imageshack aber.

    Falls diese Begrenzung wirklich so ist, schreib mir bitte eine pn, SSringa.
    Dann tauschen wir Telefonnummern und weiteres aus, und dagegen kann ja wirklich niemand etwas haben.

    Lieben Gruß,
    Geli :flower2:
     
  4. Elin

    Elin Guest

    Sie muss 100 Beiträge geschrieben haben,
    bevor sie einen Link ins Forum setzen darf.
     
  5. Angelika-Marie

    Angelika-Marie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    518
    Ort:
    nun östliches Ruhrgebiet, im platten Land
    Is ja'n Ding, Elin!

    Seit wann gibt's denn das? Muss nur SSringa das, oder andere auch?
    Bitte, darauf hätte ich noch gerne eine Antwort. Oder einen Hinweis, wo in den Regeln das allgemein steht.
    Ich achte das, wenn die Admins das so beschlossen haben, sie werden ihren Grund kennen, wenn ich auch spontan nicht mit ihnen einer Meinung bin.

    Lieben Gruß,
    Geli :blume:

    P.S.: Geli sagt auch Nein zur NPD
     
  6. Elin

    Elin Guest

    Werbung:

    Das betrifft jeden User, der noch keine 100 Beiträge geschrieben hat.
    JEDEN.
    Das wurde eingeführt,
    nachdem im Forum ein paar unschöne Bilder gepostet wurden
    von Leuten, die sich extra nur deswegen angemeldet hatten.



    Jääähr....:banane:
     
  7. ssringa

    ssringa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Münsterland/Westfalen
    Guten Morgen

    Mein Link kann nicht durch Anklicken geöffnet werden, weil es ja kein richtiger Link ist. Die Zeile muss kopiert werden, oben in die Browser-Zeile eingefügt werden und dort alle Leerstellen entfernt werden. Dann bestätigen und die Seite öffnet sich mit dem Grundriss von meiner Wohnung. (besser kann ichs nicht erklären)

    PN's kann ich auch noch nicht verschicken, weil ich dazu erst einmal zehn Beiträge im Forum gepostet haben muss.
    Aber es ist ja nicht so schlimm. Ich wohne bereits seit drei Monaten in der neuen Wohnung, da kann ich auch noch ein paar Tage warten. Den Dispo-Kredit der Bank hab ich jetzt und so kann ich nun Möbel kaufen für ein besseres energetisches Klima.
    Mir ist nur wichtig zu erfahren - also eure Meinung - ob ich richtig liege mit dem was ich mir so zu kaufen überlegt habe.

    Zu dem Aquarium. Ich hab jahrelang Aquarien bewundert und auch drei gehabt. Aber die Wasserpflege hatte immer mein Noch-Ehemann gemacht. Deshalb möchte ich es nur kaufen und hinstellen, wenn es wirklich förderlich ist. Ich liebe zwar Aquarien, scheue aber die Wassertests und Wasserpflege - mit Chemie hab ichs nicht so.
     
  8. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.709
    Hallo ssringa,

    dein Link ist schon richtig, ich habe mir dein Grundriss angesehen und das gelbe vom Ei ist dieser nicht.

    Nun kann man auch unschlüssig sein in Bezug auf die Fehlbereiche, weil sie ja genau die Hälfte betragen.
    Der eine sagt ja es sind welche der andere wieder nein, hier gibt es sogar Zusatzbereiche.
    Ich neige bei dir zu der zweiten Variante;)

    Das mit den weißen Kindenbetten halte ich für eine gut Idee.
    Was allerdings und wie das brauneFuttonsofa die großen Fehlbereiche ausgleicht, das kann ich grade nicht nachvollziehen.
    Ebenso läge das Herzstück direkt auf der Aussenmauer, da solltest du die Wand symbolisch öffnen.

    Was ich sehe von vornherein ist die Eingangstür direkt im Wohnbereich (ist nie besonders vorteilhaft), die sich genau gegenüber eines alten Kamines befindet.
    Was rein kommt geht symbolisch gleich wieder raus, es verraucht sozusagen.

    Wenn du Fische sehr magst dann versuche es mit einem Aquarium, wenn du allerdings keine direkte Verbindung zu Fischen hast, dann lasse es lieber .
    Ein Aquarium dort könnte das Chi noch schneller abziehen lassen.
    Hier kann ein schönes Regal oder Schränkchen, ein schönes Bild mit räumlichen Charakter, ebenso ein runder Teppich dessen Muster das Chi nach rechts und links abkenken kann.
    Ideal wäre auch eine grössere Pflanze in diesem Bereich.
    Auch ein Spiegel kann Fehlbereiche auffangen.

    Ich an deiner Stelle würde jeden bewohnten Raum für sich einteilen und bearbeiten.

    Was ist in der Küche im NO, Abfluss?

    Sind nur ein paar Gedanken zu deinen Ausführungen und deinem Grundriss.

    Ich hoffe du erhällst noch einige andere Anregungen.

    LG
    flimm
     
  9. ssringa

    ssringa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Münsterland/Westfalen
    Hallo
    Ich habe ein Buch über Feng Shui, von denen kaufte ich mir auch den Scheibenkompass. Da steht, dass eine Unregelmäßigkeit, die größer als 50% ist als der Bereich, aus dem sie hervorgeht, ein Fehlbereich ist. Bei mir ist sie größer, egal von wo ich sie betrachte (ob sie sich aus der Wohnküche herleitet oder aus dem Bad-Abstellraum). Aber auch wenn die Wohnung vom Feng Shui her eine Katastrophe ist, so liebe ich sie und möchte sie nicht hergeben. Zumal sie auch recht zentral in der Stadt liegt und für mich ist das sehr wichtig als Alleinerziehende ohne Auto und fast ohne Bekannte.

    danke schön :)

    Wenn ich mein Mutter-Zimmer einteile nach der Kompass-Messung, dann ist die Wand, an der mein Bett stehen soll, SO. In dem Raum möchte ich den SO betonen, damit ein wenig Ausgleich zum fehlenden SO im Gesamt-Bagua erreicht wird. Irgendwie versuche ich dann mit der Zeit auch in den anderen Räumen den SO und Osten zu aktivieren, weil sie ja im Gesamt-Bagua fehlen.

    Das macht mir am meisten Sorge, weil ich nicht weiß, was ich da machen kann. :confused:

    Wirklich? Oje, ich liebe Fische, sie sind so schön beruhigend, also Aquarien. Ich wollte das AQ auf ein schönes Unterschränkchen stellen. Doch wenn das Chi abzieht... dann wäre das ja total verkehrt. Als Tierhaarallergikerin kann ich nur Fische halten, Vögel empfinde ich als zu laut, unruhig. Da geben meine Kinder bereits genug Unruhe ab.
    die Idee finde ich sehr gut, werde heute abend in Ruhe danach schauen, wenn meine drei Kleinen schlafen. Aber wenn mir jemand einen Link schicken kann, wo ich sowas finde, bin ich dankbar dafür.

    Ich gebs ungern zu, aber ich bin keine Pflanzenfreundin. Pflanzen in einem Aquarium sind schön, aber im Zimmer in Blumentöpfen, nein danke. Da bevorzuge ich eher die Schnittblumen, die ich nach ein paar Tagen wieder wegwerfen kann und sonst nichts benötigen. Auf meine großen Fensterbänke kann ich keine Blumen stellen, es sei denn es sind winterharte, weil es doch schon arg kalt da ist. Mir sind zwei Grünlilien erfroren.

    Der Kamin geht sehr schräg nach hinten weg. Ist zugemauert, aber eben schräg, so dass ich da nichts schweres anhängen kann. Ich hab da mom ein Poster von nem Wasserfall hängen, steile Felsen mit Bäumen bewachsen an denen das Wasser steil runterplätschert.
    Im Wohnzimmer an der Wand direkt bei der Tür zum Flur habe ich ein Wandtattoo von rotem Schilf und dadrüber einen goldenen kleinen Sonnenspiegel. Ich hab gehofft, dass damit der kleine Fehlbereich des Südens ausgeglichen werden kann.

    Die Frage versteh ich nicht. In meiner Küche ist ein Waschbecken, in dem ich spüle. Die hat natürlich einen Abfluß, ebenso wie das Waschbecken, die Badewanne und meine Waschmaschine im Bad. Ansonsten ist der halbe NO ebenfalls ein Fehlbereich.
    Wie das Nachbarhaus aufgeteilt ist, weiß ich nicht. Also ich kann nicht sagen, was in meinen Fehlbereichen bei den Nachbarn liegt.
    Mein Eingangsbereich ist übrigens nicht direkt an der Straße. Die Haustür ist sozusagen auf einer Linie meiner Küchenfensterfront. Aber laut dem Fachbuch ist die Haustür für mich nicht wichtig sondern nur die Wohnungstür.

    Ich hoffe auf weitere so tolle Anregungen und Hilfen. :danke:

    LG, ssringa
     
  10. Viktoria

    Viktoria Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    14.857
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo ssringa,

    dort wo der Fehlbereich ist, würde ich bei der Wand optisch öffnen , mit einem Bild oder Wandspiegel ..

    Ansonsten richte nach deinem Geschmack ein - nach Himmelsrichtungen geh ich gar nimmer.. in jedem Zimmer sind alle Elemente vorhanden und basta. :D

    Viel Spaß und Freude beim Gestalten!! :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen