1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Riesen und die Geschichte der Menschheit?

Dieses Thema im Forum "Andere Völker und Kulturen" wurde erstellt von ATEM, 20. Oktober 2007.

  1. ATEM

    ATEM Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    5
    Werbung:
    Salut

    Schaut euch einmal in You Tube unter Gigant of India den Beitrag von DesignJZ an. http://www.youtube.com/watch?v=T4jdrPG0C94

    Da frag ich mich ob unsere Mythen und Legenden doch stimmen. Stammen wir möglicherweise von ihnen ab? Es gibt doch heute noch riesige Menschen...

    Viel Spass
     
  2. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Dieses Foto (und noch ein, zwei weiter) habe ich das erste mal schon vor Jahren gesehen.
    Wurde damals auch schon als Fake entlarft.
     
  3. Delphinium

    Delphinium Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    4.673
    Ort:
    Bayern
    Youtube wird für mich irgendwie immer mehr zum Hauptmedium für Volksverblödung. Auf der Rangliste rangiert das langsam weit weit vor den Teletubbies. Bezeichnenderweise erfüllt Youtube auch seinen Zweck, allein in diesem Forum werden derartige Videos immer mehr als "drückende Beweislast" herangezogen. Lesen die Leute eigentlich auch noch Bücher?

    ciao, :blume: Delphinium
     
  4. poltergeistluxx

    poltergeistluxx Mitglied

    Registriert seit:
    19. September 2007
    Beiträge:
    677
    Ort:
    00293-48920-304992
    ich stimme dir voll und ganz zu
     
  5. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Ganz sicher, dass es ein Fake war? Oder wollte nur die Regierung es so, dass es wie ein Fake aussieht? Diese Riesen heissen übrigens Nephilim und kommen unter anderem auch in der Bibel vor...Da wird schon was dran sein.
     
  6. Delphinium

    Delphinium Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    4.673
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Raphael, inzwischen halte ich dich für einen wesentlichen Bestandteil einer Verschwörung. Mir ist noch nicht klar, ob du auf der Lohnliste DER Regierung oder möglicherweise sogar der Aliens stehst. Vermutlich bist du in mehreren Foren aktiv und unterminierst das rationale Denken von Usern. Mich kriegst du jedenfalls nicht!!! :escape:

    ciao, :alien: Delphinium

    PS: Ach ja, natürlich macht sich keine Sau Gedanken um die Lebensunfähigkeit solcher Riesen.
     
  7. dura

    dura Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    2.215
    das ist schnell erklärt.
    die riesen standen in engem kontakt mit den aliens.
    diese aliens wiederum sind ja erfahrungsgemäß den naturgesetzen nicht unterworfen und haben generell für alles eine technologie.

    also flugs den riesen nen chip in popo gesteckt und gut war
     
  8. Chirra

    Chirra Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    3.368
    Ort:
    Chemnitz
    Wenn ich mir überlege wie viel das was die Medien einen bieten, nicht wahr ist und wie das ohne Protest geglaubt wird *kopfschüttel* eigentlich kann man auch garnix für wahr haben außer das was man selbst erlebt, aber selbst das wird häufig angezweifelt... diese Menschheit ist wirklich verblödet auf der Erde :nudelwalk

    Es gibt bei den Sumer schon Erzählungen von Riesen die zur Erde kamen... ich denke mir das dies zu der Riesentheorie ziehmlich gut passen könnte -> http://www.isis.de/members/~reinholdme/nibiru.html
     
  9. Azdak

    Azdak Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    402
    In der Griechischen Mythologie gibt es ja auch auch die Titanen als Vorgänger dem Menschlichen Rasse.

    Dass jetzt aber alles bewiesen und mit 5 Sinnen fassbar gemacht werden muss ist unfair. Wo bleibt die Freiheit der eigenen Vorstellungskraft? Das "sich auseinandersetzen" mit etwas? Es ist ein Glück dass Mensch das kann.
    Man muss sich halt etwas anstrengen, die geistigen "Zähne" daran ausbeissen...

    Es gibt von Robert von Ranke Graves eine Umfassende Sammlung von Texten antiker Schriftsteller und Mythen mit entsprechender Deutung. Da gibt es auch übergreifend unheimlich interessante Zusammenhänge zwischen der Bibel und griechischen Sagen (richtig übersetzt und interpretiert). Unheimlich viele kleine Elemente erinnern an andere Elemente in Werken anderer Schriftsteller, auf tausende Weisen anders interpretiert und doch scheint wo ein funken einer alles durchleuchtenden Wahrheit dahinterzustecken, wie ein Fraktal. Ich habe mich einmal im Zuge einer Arbeit damit befasst bloß leider einen Großteil unter einer Lavine von Reizüberflutung vergessen...
     
  10. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Werbung:
    Ich stehe auf gar keiner Lohnliste...Ich mache mir einfach Gedanken um unsere Welt und versuche der Wahrheit auf die Spur zu kommen. Und eines kannst du mir glauben: Das, was uns die "seriösen" Wissenschaftler, die Medien und unsere "lieben" Politiker als Wahrheit verkaufen wollen, ist weit von selbiger entfernt! Wenn man das mal begriffen hat, ist man schon einen grossen Schritt weiter...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen