1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Riesen Schlange

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Spielkind, 2. Mai 2019.

  1. Spielkind

    Spielkind Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2018
    Beiträge:
    221
    Werbung:
    Hallöchen,

    Ich hatte Mal wieder einen traum, an den ich mich erinnern kann .

    Ich habe von einer wirklich riesigen schlange geträumt.
    Sie war beige/weiß und hatte wirklich einen grossen Kopf und Körper.
    Ich weiß nicht welche art schlange es war, nur dass sie weiß/beige mit schwarzen Flecken war. Sie hatte schwarze gemeine Augen!
    Ich war in einem Raum mit noch anderen Personen und wir versuchten an ihr vorbei zu kommen. Sie beugte sich auf, daher kann ich mich an ihre Größe erinnern.

    Ich kann mich nicht daran erinnern wer alles dabei war. Aber ein Mann hatte Ähnlichkeit mit Keanu reeves, was ziemlich komisch war. Vielleicht war es auch er.
    Da ich kein fernseh schaue oder nicht so oft, kann ich mir nicht vorstellen, das ich deswegen diesen Traum hatte.

    Wir hatten auch Klamotten an, die man für gewöhnlich im Dschungel trägt.
    Jedoch waren wir in einem Raum aus stein und es war wie ein grosses Terrarium.
    Auf dem Boden war heu bzw Stroh. Der Raum war klein und grau. Nicht
    Hell.

    Die Schlange wie gesagt mega Fett und groß .

    Ich hatte Angst vor ihr. Aber gebissen hat sie mich nicht. Wir mussten nur an ihr vorbei .

    Im Internet stehen verschiedene Traumdeutungen. Deswegen Frage ist lieber hier nach.

    Momentan beschäftigt mich die Arbeit und meine Selbstfindung eigentlich am meisten und meine innere Unruhe und Gefühlskälte.
    Vielleicht hilft es weiter bei der deutung.

    GLG
     
  2. Spielkind

    Spielkind Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2018
    Beiträge:
    221
    Ich habe nun nochmal versucht mich an Details zu erinnern und es war eine Kobra schlange. Wegen ihrem Kopf. Hab's gegoggelt.
    Jedenfalls war sie riesig.
    Ich hab mehrere negative Deutungen im Internet dazu gefunden (tod, Satan, betrug). Nicht eine gute...
    Also wenn jemand etwas gute dazu sagen könnte, wäre ich ein bischen beruhigter.
     
  3. Renate Ritter Offenbach

    Renate Ritter Offenbach Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2018
    Beiträge:
    602
    Schlangen stehen ganz grundsätzlich für zwei Bedeutungen.
    Einmal ist sie für uns das Symbol für Falschheit, Lüge, Verführung zum Nachteil (wegen der Sache mit dem Paradies), und weiter meint sie aber auch das männliche Glied.
    Bei dir kommen wohl beide Bedeutungen zum Ausdruck.

    Erstmal war sie für dich nur eine Schlange. Der Punkt ist deine Angst davor, da kann sie Kobra heißen oder sonst wie, du hättest dieselbe Angst.
    Heißt, du fürchtest dich vor Hinterlist und Falschheit. Das aber – entschuldige – betrifft niemals nur die Falschheit anderer Menschen.
    Du siehst so was wahrscheinlich in deiner direkten Umgebung. Aber auch du kannst manipulieren und hast natürlich deine guten Gründe dafür.
    Wir fürchten gewisse Eigenschaften deshalb bei anderen, weil wir sie bei uns selbst auch bemerkt haben, das aber sofort sorgsam verborgen haben vor uns selbst.

    Klamotten, die man im Dschungel trägt, zeigen, das Leben an sich ist für dich ein undurchdringlicher Dschungel. Du findest dich kaum zurecht.
    Tatsächlich aber hast du dich in einem Terrarium gesehen, einem kleinen dunklen Raum. Nun ja, auch das ist das Leben für dich. Etwas beengt und freudlos?

    Nun aber kommt Keanu Reeves ins Spiel. Den Traum hattest du natürlich nicht seinetwegen. Aber – wie gefällt dir dieser Typ Mann?
    Da die Schlange wie gesagt auch das männliche Glied symbolisiert, befürchtest du was ...?

    Aber sie hat dich ja nicht gebissen. Was immer deine Angst ist, Angst vor den Gefahren des Lebens oder Angst vor der realen Begegnung mit einem realen Typ Mann – dir passiert nichts. Das ist die Info für dich.
    Liebe Grüße, Renate
     
    Spielkind gefällt das.
  4. Spielkind

    Spielkind Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2018
    Beiträge:
    221
    Liebe Renate,
    Also keanu ist für mich ein sehr attraktiver mann.

    Die Schlange war aufgestellt muss ich noch dazu sagen und hat gezischt.

    Ich weiß nicht ob ich Angst vor der Begegnung mit einem Mann habe?

    Das Thema Beziehung beschäftigt mich eher nicht so arg.
    Ja du hast Recht, absolut jeder hat zwei Seiten. Die eine die jeder kennt und die andere, vor der man sich selbst manchmal fürchten tut, oder darüber wundert wie man so was getan hat/machen kann .

    Des weiteren bin ich heute krank aufgewacht.
    Ich weiß also nicht genau was ich mit dem Traum anfangen soll.

    Was ich unbedingt möchte ist ein neu beginn, in einer anderen Stadt.
    Das liegt mir so sehr am Herzen.

    Hier treffe ich auf immer wieder die selben verkorksten Menschen, die bei mir alte verhaltensmuster auslösen. Zu meinem Nachteil.

    Manchmal sind es wirklich komische traume die man hat und gut das es nur traume sind.

    Übrigens spater im Traum bzw in einem wo ich erneut eingeschlafen bin , kann ich mich jetzt erinnern war auch ein Telefonat mit meinem Seelenpartner dabei. Ich habe ihn in seinem Büro Sitzen sehen, am schreibtisch während er mit mir telefonieren tut.
    Jedoch kann ich mich nur noch daran erinnern, das es ein gutes Gespräch war.
    Und ich beruhigt war, da der letzte traum ja dieser war, wo er die hand von mir weg gestoßen hatte, als er nackt und ein riese war.

    Und noch ein späterer Traum wat, das mich der Mann meiner besten Freundin verfuhren wollte... Ich habe da sogar sein Glied gesehen!

    Es ist total perplext was man so zusammen träumt :-0

    Na weiß jetzt nicht was es alles heissen soll, jedenfalls sollte ich heute vielleicht zum Arzt.

    Lg
     
  5. Renate Ritter Offenbach

    Renate Ritter Offenbach Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2018
    Beiträge:
    602
    Den Mann der Freundin hast du dir auch in der Realität schon mal genauer angesehen, so mit der Frage, was er wohl für ein Mann sein könnte.... nicht, dass du ihn wirklich haben willst, die Vorstellung aber, die hat man durchaus beim Mann der Freundin. Das geht nicht nur dir so.
    Du spielst mit dem Gedanken, eine richtige, heißt sexuelle Begegnung mit einem Mann zu probieren.
    Aber solange du deinem Seelenpartner hinterher schmachtest, solange wirst du halt nur Träume in diese Richtung haben.
    Doch, doch. Du traust dich nur nicht. Du hast ja da diese Angst....
    Natürlich hat sie das. Du wolltest dir im Traum ja deine Angst vor Augen führen. Und Angst muss begründet sein. Wer hat vor einer aufgestellten zischenden Schlange keine Angst?
    Aber sie hat dir nichts getan. Es wurde nicht mal gefährlich für dich. Und exakt das war die Info.

    Schau dich um nach so einem Keanu-Typ. Da läuft bestimmt der eine oder andere herum in deiner Gegend.
    Liebe Grüße, Renate
     
    Spielkind gefällt das.
  6. Spielkind

    Spielkind Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2018
    Beiträge:
    221
    Werbung:
    Danke Renate ❤️.
    Ja den mann meiner Freundin finde ich sehr nett und er hat ein gutes Herz und sieht auch noch suss aus, aber trotzdem hab ich mich nach dem Traum komisch gefühlt.

    Mein dS ist eher gross blond bzw grau und hat blaue grau grüne gelbe Augen. Wenn er sich aufregt sind sie hellblau.

    Die Schlange hat mir nichts getan .nein.
    Aber ich musste gestern noch den ganzen Tag darüber nachdenken.

    Ich will nicht lügen, als ich in einer Beziehung war, war der Sex sehr wichtig aber nur für mich. Mein Ex freund war es zuviel. Er meinte ich soll mich Mal untersuchen lassen, da es nicht normal sei, so sehr darauf fixiert zu sein. Das war für mich so ne Art Liebesbeweis.

    Jedenfalls seit der ds aufgetaucht ist, ist sex gar nicht mehr das aller tollste auf der Welt.
    Schon gar nicht ohne liebe .

    Glg :)
     
    Renate Ritter Offenbach gefällt das.
  7. Renate Ritter Offenbach

    Renate Ritter Offenbach Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2018
    Beiträge:
    602
    Je mehr du erzählst über dich, um so klarer wird dein Traumbild. Ist aber normal so.

    Du hast Sex als problematisch erlebt. Die näheren Umstände dafür spielen keine Rolle.
    Die aufgerichtete Schlange ist nun auch ein Bild für den aufgerichteten Penis.

    Du hast keine Beziehung zu einem Mann und meinst, auch keine zu wollen aktuell. Lieber nicht, sagst du dir still unter der Oberfläche. Eine Beziehung mit Sex könnte wieder so enden, wie du es schon erlebt hast.

    Der Punkt in deinem Traum – ich wiederhole mich – ist deine Angst, die sich dann als unbegründet gezeigt hat.
    Das gilt für jede Bedeutung, für die deine Schlange stehen kann im Traum.
    Liebe Grüße, Renate
     
    Spielkind gefällt das.
  8. Spielkind

    Spielkind Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juni 2018
    Beiträge:
    221
    Werbung:
    Schauen wir Mal was die Zukunft bereit hält. Eigentlich um ehrlich zu sein, kann ich mir wie schon erwähnt keine Beziehung zu irgendeinem vorstellen, ausser zu meiner jetzigen, die auf seelischer Ebene basiert und nicht psychisch lebbar ist. Wenn überhaupt einer in Frage kommen würde wäre es sowieso nur er, da kein anderer so tief in mich hineinfühlen kann wie er.
    Kommt aber ja nicht in Frage da er wie gesagt schwul ist.

    Nur sex finde ich jetzt nicht unbedingt den Hit. Letztes Mal war viel Alkohol im Spiel, ich htäte es sonst nie gemacht und schon gar nicht aus Mitleid.
    Nur weil seine Frau nicht mehr am Leben ist und wer weiß wieviel Zeit ihm noch bleibt.
    Jedenfalls hab ich ihm das heute auch gesagt.
    Ich hab den Kontakt abgebrochen.

    Momentan ist auch kein Gedanke an eine Beziehung, weil ich gerne wissen möchte was ich vom Leben erwarte .Es kann so schnell vorbei sein

    Übrigens bin ich auch kurz nach dem Traum mit der schlange krank geworden, hatte ich das schon geschrieben.
    Habe eventuell eine lungen Entzündung oder aber nur eine Bronchitis.

    Was den Anruf vom sp angeht, von dem ich geträumt hab. Mich aber nicht erinnere was er gesagt hat. Nur daran, daß unser Gespräch wohl positive ausgegangen sein muss, da ich mir im Traum dachte. "zwischen uns ist wohl doch alles in Ordnung, obwohl er letztes Mal meine hand weg gestossen hat,von seinem nackten riesigen Oberkörper"
    Dazu hast du leider noch nichts gesagt. Glaubst du es bedeutet dass ich mir einfach keine Sorgen machen soll oder wieso der Anruf.
    Ich hab ihn noch im Büro gesehen wie er mit mir telefonieren tut.

    Jedenfalls ist es ja auch schon wieder paar Tage her, trotzdem ist es mir wichtig. Weil er mir so wichtig ist , ich weiß dass du es nicht verstehen kannst.

    LG
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden