1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

riesen Fisch in meinem Bauch...

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von sunshineBella, 20. Juli 2012.

  1. sunshineBella

    sunshineBella Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2009
    Beiträge:
    57
    Werbung:
    Hallo!
    Eigentlich dürfte es mich inzwischen ja schon gar nicht mehr wundern...das ich oft so richtig verrückte Sachen oder so krankes Zeug zusammenträume.
    Denn das kommt schon sehr häufig bei mir vor ;)
    Letzte Nacht hatte ich wieder mal so nen komplett verrückten Traum...und irgendwie frag ich mich...ob das alles nicht doch was zu bedeuten hat.
    Bis jetzt hab ich mir noch nie soviel aus Träumen gemacht...na ja, aber irgendwie frag ich mich jetzt doch...ob Träume nicht doch was sagen wollen.

    Ich war in einem riesigen Raum der von oben nach unten blau gefliesst war....wahrscheinlich ein Waschraum wie man sie aus Hallenbädern kennt.
    Ich stand da...im Bikini und presste meine Hände fest auf meinen Bauch. Irgendetwas bewegte sich darin...und ich spürte immer mehr Schmerzen...je mehr sich das "Etwas" in meinem Bauch bewegte.
    Dann kam mein Freund auf mich zu...und schreckte richtig zurück als er sah wie richtige Beulen sich aus meinem Bauch drückten. Irgendetwas schwamm darin herum...und brauchte viiiel Platz...es tat richtig weh. Ich wimmerze schon vor Schmerz..aber ich versuchte stark zu sein. Da sagte mein Freund: Weisst was das da drin ist? Pffuuu da schwimmt ein riesen Wels von 1 1/2m in deinem Bauch (okay...sowas geht ja eigentlich gar nicht...schon allein die Grösse...aber es ist halt ein traum ;-)) Ich versuchte immer mehr beinen Bauch festzuhalten...der riesen Fisch wuselte dadrin nur so rum und wurde immer wilder. Ich hatte Angst. Da sagte mein Freund " Den kriegen wir da schon raus...bevor er dich umbringt." Und dann stellten wir uns unter eine der vielen Duschen und drejten den Wasserhahn auf.....ich liess ewig lang das Wasser auf mich nieder prasseln und spürte immer mehr, wie gut es mir tat. ich vergaß alles rund um mich und das schlängeln in meinem Bauch entspannte sich.....und AUS!

    So das klingt doch alles ziemlich verrückt...was mag das denn zu bedeuten haben. oder geht da eher die Fantasie mit einem durch?
    Irgendwie schäm ich mich ja...sowas zu erzählen...aber ja...jetzt musste ichs mal loswerden ;)
    lg
     
  2. joppo

    joppo Mitglied

    Registriert seit:
    30. Mai 2012
    Beiträge:
    250
    Ort:
    Venlo
    Wasser , bauch, und fische sind alle symbole fur gefuhle/emotionen.
    Duschen/baden usw fur loslassen/verarbeiten.

    Nun kannst du den traum leicht selber deuten.
     
  3. sunshineBella

    sunshineBella Mitglied

    Registriert seit:
    6. September 2009
    Beiträge:
    57
    Werbung:
    Hmmmm....okay...jetzt weiss ich schon mal in was für ne Richtung ich arbeiten kann. ich danke dir!!!
    Lg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen