1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rider Tarot

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von Blumenelfe, 13. März 2005.

  1. Blumenelfe

    Blumenelfe Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    81
    Werbung:
    Hallo, ist jemand so lieb mir bei den Karten zu helfen? :banane:

    Habe mit Rider Tarot, mit Buch von Hajo Banzhaf, das Kreuz gelegt.

    1 - Der Mond
    2 - Der Eremit
    3 - Der Hierophant
    4 - Die Herrscherin

    Fragestellung: Ob ein alter Freund sich wieder bei mir meldet.


    Danke :kiss3:
    Blumenelfe
     
  2. Elena1966

    Elena1966 Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    121
    Ort:
    NRW
    Huhu Du Liebe,

    mal aus dem Bauch geschossen:

    Bei dir hat sich der Gedanke, der alte Freund könnte sich nicht mehr bei Dir melden ziemlich festgesetzt, es macht Dir manchmal richtig Angst, daran zu denken, dass Du eventuell nie wieder etwas von ihm hören könntest. Grundsätzlich fühlst Du schon in Dir, einen Glauben daran, dass er sich wieder bei Dir meldet, aber die Angst und die Zweifel, die dann auftauchen, halten dieses intuitive Gefühl/Wissen immer unten und werfen Dich abwechselnd in Zustände von ruhiger Gewissheit zu absoluter Verlustangst.
    Nun, das Kreuz rät Dir, nicht zu sehr an die Einsamkeit zu denken, nur, weil er sich eventuell nicht mehr bei Dir melden könnte.
    Stattdessen wird Dir vorgeschlagen aus Deinen Gefühlen in dieser Situation zu lernen und sie zu hinterfragen, um im Vertrauen auf Deine Intuition daran zu glauben, dass alles so kommen wird, wie es für Dich richtig und wichtig ist.
    Es wird Dir vorgeschlagen, dass Du selbst einmal die Initiative übernimmst und erkennst, dass du den Geschehnissen nicht hilflos ausgeliefert bist, sondern selbst tatkräftig an dem positiven Ausgang Deines Wunsches mit beteiligt sein kannst.

    Das Problem liegt, wenn ich mal so blind deuteln dürfte, nicht darin was ER eventuell nicht tut, sondern darin, was Du tust bzw. nicht tust.

    Nun, war wirklich nur mal so intuitiv - vielleicht bringt es Dich ein wenig weiter.

    LG
    Elena
     
    Albi Genser gefällt das.
  3. TheFool

    TheFool Mitglied

    Registriert seit:
    17. Dezember 2004
    Beiträge:
    106
    Ort:
    WOB
    Hi Blumenelfe,

    kann es sein, das du dich mit deinem Freund im Streit getrennt hast? Wenn es so war, dann bist du jetzt unsicher, ob er sich überhaupt noch einmal bei dir melden wird (Mond 18). Du solltest dir aber keine unnötigen Gedanken machen; was gesagt wurde, wurde gesagt (Eremit 9); frage dich nicht, was du tun solltest, sondern (z.B.) nach dem Grund des Konflikts, nach der Ursache seines Gehens. Welchen Effekt hat es, wofür ist es gut? (Hierophant 5)
    Auf diesem Wege kann sich Neues für dich öffnen; es kann sowohl bedeuten, das er sich wieder meldet, als auch das du dich bei ihm meldest. Es kann aber auch heißen, das du durch diesen Disput zu einer wichtigen Erkenntnis gelangst, einen neuen, positiven Sinn entdeckst.
    Du schriebst, das du nach einem Buch von H.J.Banzhaf gelegt hast, also beziehe ich auch die QE (8) auf Banzhaf. Die Karte Gerechtigkeit weist insbesondere auf das Prinzip von Ursache und Wirkung hin.
    Ursache (Trennung) + Wirkung (Mond, Eremit, Hierophant) = Wirkung (Herrscherin). Das heißt, sie deckt sich mit meinen o.g. Ausführungen, bzw. bestätigt sie.

    Liebe Grüße, Fool
     
  4. Albi Genser

    Albi Genser Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2004
    Beiträge:
    987
    Hallo Blumenelfe,

    kann soweit "nur zustimmen".
    ... und wollte noch anfügen:

    Sorry Blumelfe, da (Mond) mußt Du durch ..
    und wenn Du Deine Untätigkeit, in der Du Dich gerne verkriechen würdest noch so schön umschreibst (Sinnsuche,Nachdenken,Meditation)
    Nix da .. genug siniert .. stell Dich Deinen "Bedenken"

    Liebe Grüße.

    Albi :morgen:
     
  5. Blumenelfe

    Blumenelfe Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    81
    Werbung:
    Wollte, mich für Eure Deutungen bedanken :kiss3:
    Werde über meinen Schatten springen und den alten Freund anrufen. Aber, weiss noch nicht genau wie ich mich verhalten soll :schaukel: .
    Haben nochmals die Karten befragt - Wie soll ich mich ihm gegenüber verhalten. Wieder Rider Tarot - H. Bazhaf - Der Weg
    Könntet ihr so lieb sein und mir nochmals helfen??? :danke:

    1 - 9 der Stäbe
    2 - die Welt
    3 - As der Stäbe
    4 - König der Stäbe
    5 - Bube der Münzen
    6 - König der Münzen
    7 - Mässigkeit
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen