1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rheuma

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Auora, 17. Dezember 2008.

  1. Auora

    Auora Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Dezember 2007
    Beiträge:
    24
    Werbung:
    Hallo kann mir hier wer weiterhelfen?
    Was kann man denn aus schamanischer Sicht
    gegen Gelenksrheuma machen?
    Woher kann denn eine solche Krankheit kommen?

    Liebe Grüße
    Auora
     
  2. Amazonee

    Amazonee Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2005
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Bochum - Wattenscheid
    Hallo Auora,

    Ursache unbekannt. Es wird hier eine Autoimmunkrankheit vermutet.

    Nach Ayurveda liegen bei den Entzündungsprozessen ein zuviel an Pitta vor. (Pitta Typen sind entscheidungsfreudig und geprägt von kritischem Denken. Sie können bestimmend sein, tendieren dazu, alles steuern zu wollen. Sie haben in ihrer Eigenwilligkeit große Probleme mit Routinearbeiten, selbst wenn diese sinnvoll sind. Der Pitta Typ neigt zu extremem Verhalten. Obwohl er körperlich enorm belastungsfähig ist, bemerkt er körperliche Warnzeichen nicht. Häufiger noch ignoriert er sie, so dass es zu ernsten Schäden kommen kann. Zu diesen Warnzeichen werden Migräne, Durchfallerkrankungen und entzündliche Vorgänge gezählt.)

    Die Krankheit anreisen und verhandeln.

    Liebe Grüße

    A.
     

Diese Seite empfehlen