1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rezepte

Dieses Thema im Forum "Vegetarier-Forum" wurde erstellt von Xalis, 13. Juli 2012.

  1. Xalis

    Xalis Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. März 2010
    Beiträge:
    1.008
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Huhu :D

    Ich selber kann nicht von mir sagen Vegetarier zu sein, ich esse hin und wieder Fleisch aber auch nicht jedes.

    Mein Problemchen ist aber, dass meine Mutter zwar Kochbücher mit vegetarischem hat, das aber meistens nur so Brei ist oder Auflauf... Und sowas krieg ich echt gar nicht runter :D

    Alsoo wie wäre es mit einer Rezeptesammlung? Am besten euer vegetarisches Lieblingsessen :banane: Dann kann nur Gutes dabei sein...

    LG Xalis
     
  2. stargate74

    stargate74 Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    576
    google doch mal , da gibt es viele vegetarische und vegane rezepte die lecker sind.
     
  3. ersteslebewesen

    ersteslebewesen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    4.031
    Ort:
    Erde
    wie wärs mit vegetarischem gulasch, szegediner gulasch, schnitzel, spagetti bolognese? Rein vegetarisch.
     
  4. tweeterl

    tweeterl Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2010
    Beiträge:
    241
    Bin auch keine Vegetarierin, aber ich sehe Schnitzel und Konsorten für Vegetarier im Supermarkt und muss sagen, dass mir der Anblick nicht wirklich viel Appetit macht. ;) Aber vielleicht ist das für Vegetarier anders...

    Trotzdem: Ist es nicht gesünder, wenn man sich das selbst zubereitet?
     
  5. ersteslebewesen

    ersteslebewesen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. November 2010
    Beiträge:
    4.031
    Ort:
    Erde
    Schnitzel kann man selbst schlecht herstellen, da gebe ich dir recht. Es gibt aber eine sehr gute alternative, allerdings nur in deutschland in reformhäusern zu kaufen.
    Alles andere, wäre rezepte, die ich selbst koche und die sogar fleischesser, fast nicht erkannt hätten, wenn ich es nicht gesagt hätte und für sehr lecker erachtet wurden.
    Auch hamburger mache ich selbst. :rolleyes:
     
  6. stargate74

    stargate74 Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    576
    Werbung:
    ich finde , dass die leichenteile und tierprodukte in keinster weise appetitanregend sind, wenn man weiß was für unnötiges leid dahinter steckt.

    nur wenn man weiß und vorallem es auch fühlen kann.....
    gesünder ist es auf jeden fall nur mehr rein planzlich zu essen , ausgewogen versteht sich und da gibt es auswahl und viele leckere rezepte, google mal.
     
  7. Afrodelic

    Afrodelic Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    2.132
    Vegane Selbstmach-Varianten:

    Panierte Champignons mit Knoblauch-Joghurt-Soße
    (Soyajoghurt von Provamel eignet sich gut, Soyade hingegen hatte in den letzten 2 Jahren immer mehr Kuhmilch-Nachgeschmack und Geruch, weswegen die in Mainstream-Bioläden auch inzwichen beliebter ist als Provamel, denn Mainstream-People brauchen halt was Tierisches:D)

    Panierte Auberginenschnitzel, zu allem: Kartoffeln, Pommes, Reis, Klöße, wotever und Salat

    Wer behauptet, dass man für die Panade Ei oder Eiersatz braucht, irrt. Es reicht Weizenmehl mit Gemüsebrühe, Chilipulver und Gewürzen/Kräutern nach Wahl mit Wasser so anzurühren, dass es leicht dickflüssig ist, dannn einfach in Paniermehl wenden und ab in den Frittator.

    Panierter Tofu (den aus dem Asia-Shop verwenden)

    Der gängige Öku-Tofu oder der aus dem Supermarkt schmeckt meist nicht bzw nach nix, weswegen man die landläfige Meinung nachvollziehen kann, dass Tofu nix sei. Die meisten Asiashops haben aber 2-3 richtig gute Tofu-Sorten, in Lake, vor allem der in einer weißen Packung mit blauem Rand und gelben und roten Schrift-Schnipseln o.s.ä.

    Der ist schön weich. Man kann ihn auch für Caprese-Häppchen benutzen (Tofuscheibe, Tomatenscheibe, Basilikumblatt, Olivenöl, Salz, Pfeffer), kaum ein Unterschied zu der üblichen Mozzarella-Variante, außer dass man hier gar keinen Kuh-Nachgeschmack hat:D
     
  8. herzverstand

    herzverstand Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. November 2006
    Beiträge:
    4.802
    Ort:
    danke afro! :umarmen:
    aber ist paniertes nicht ziemlich fett?
     
  9. Afrodelic

    Afrodelic Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2004
    Beiträge:
    2.132
    Solange in der Fritteuse pflanzliches Öl ist, wirkt sich das in Maßen genossen kaum aus. Gewisse Pflanzenöle wie Olivenöl oder Walnussöl sind bspw auch pur gesundheitsfördernd. Zum frittieren eignet sich jedoch eher Sonnenblumenöl.

    Bei tierischen Fetten (Butter, Schmalz, ...) setzt man hingegen weitaus schneller an.
     
  10. sternentanz

    sternentanz Mitglied

    Registriert seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    280
    Ort:
    n.r.w.
    Werbung:
    mein lieblingsrezept.

    overginen
    paprika
    pilze
    zuchinis
    zwiebeln
    knoblauch
    und worauf jeder einzelne noch lust hat .......

    klein schneiden in einer pfanne braten ,würzen und dann auf die nudeln damit viel parmesan (frischer) und dann ...guten hunger.

    oder

    spinat /gemüse pfannekuchen überbacken.

    pfannekuchen backen
    spinat oder jedes andere gemüse braten , würzen in eine sosse packen
    bei spinat eine käsesosse ,bei dem gemischten gemüse je nach belieben.

    die masse in die pfannekucken rollen in die auflaufform mit der restlichen masse (ein wenig verdünnt) bestreichen ,viel käse drauf und ab in den ofen .
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen