1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rezepte von A - Z

Dieses Thema im Forum "Gesunde Ernährung, Fasten, Abnehmen" wurde erstellt von taimie, 28. August 2008.

  1. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Werbung:
    ....zum ausprobieren, testen und schlemmen....

    Hallo zusammen,

    Falls es so einen Thread schon gibt, bitte ich um Verzeihung!

    Ich dachte mir, das jeder von uns isst.Und das meiste davon selber kocht, und daher wäre es doch toll wenn jeder von uns eines oder auch mehrere Rezepte uns hier vorstellt.

    Denn wie oft fragen wir uns : Was koch ich denn heute ?

    Und das wäre dann ideal zum stöbern :D

    Was sagt Ihr dazu?!

    Lg
    taimie
     
  2. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Ich fang mal an :

    Spaghetti a la "taimie"

    - ) Faschiertes ( je nach dem für wieviele Ihr kocht )
    - ) Zwiebel, Karotten, frische Tomaten ( oder die in der Dose ), Knoblauch, Salz, Pfeffer, Suppenwürfel, Basilikum, Mayoran und Oregano.
    - ) Nudeln
    - ) Parmesankäse
    -------------------------------------------------------------------------

    Den Zwiebel fein würfelig schneiden, in etwas Olivenöl anbraten bis er eine leichte braune Färbung bekommt ( aber nicht zu sehr, denn dann wirds bitter! ).
    Das Faschierte dann darunter mischen und fest durch rösten, bis sich das Wasser welches sich darunter ergeben hat, wieder auf gesogen hat.
    Dann die Tomaten dazu mischen und das ganze für etwa 15 min leicht köcheln lassen.
    Dann den Knoblauch dazu pressen, die klein geschnittenen Karotten darunter, mit dem Rest würzen und dann für etwa !!! 4 Stunden !!! kochen lassen.Das was sich am Rand ansammelt immer wieder mit ein arbeiten, das ergibt dann erst denn tollen Geschmack.

    Nudeln kochen, in etwas Butter nach Geschmack schwenken, die Sauce drauf mit Brot und Salat ( nach Wahl serviert ) ein Gedicht!:love2:

    * Tip! : Wer die Karotten lieber knackig haben will, erst eine halbe Stunde vor dem Servieren dazu geben, is auch gut!
     
  3. taimie

    taimie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2006
    Beiträge:
    8.341
    Ort:
    Vienna calling......
    Curry Hähnchen Reis

    - ) 1 ganzes Huhn
    - ) 3 Paprika ( am besten : rot, gelb und grün )
    - ) 2 große Zwiebeln
    - ) 5 Knoblauch Zehen
    - ) 3 Sackerl Reis

    --------------------------------------------------------------------------

    Das Huhn in einem Sud mit Wasser, 1 Suppenwürfel und etwas Pfeffer und Salz ca. 1 Stunde lang kochen.
    In der Zwischenzeit, die Zwiebel schneiden, den Paprika in Streifen schneiden und den Knoblauch schälen.
    Wenn das Huhn aus gekühlt ist, das Fleisch "abzupfen", den Reis kochen.Wer will kann auch die Haut dazu tun, aber das muss ja nicht sein ;)
    Die Zwiebel mit dem Paprika und dem Fleisch leicht anrösten, den Knoblauch dazu geben, nach Lust und Laune abschmecken.Ach ja, da dann bitte etwas Curry Pulver darunter mischen.
    Danach den Reis mit dem Hähnchen Gemisch vermischen und fertig ist ein leichtes aber doch sehr gutes Gericht.
     
  4. Indigo35

    Indigo35 Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2008
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Hamburg
    Hallöchen..
    Bitte entschuldige die doofe Frage....aber was ist Faschiertes??? Ist das sowas wie Gehacktes?? also Hackfleisch?:confused:
    liebe Grüße, Rebecca
     
  5. weisnicht

    weisnicht Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2008
    Beiträge:
    3.733
    Werbung:
    Hallo Rebecca
    Sind zwar alle deutschsprachig aber bei den Essensbezeichnungen tun sich Welten zwischen D und Ö auf:D
    lg:confused:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen