1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rezepte für Kuchen :-))

Dieses Thema im Forum "Gesunde Ernährung, Fasten, Abnehmen" wurde erstellt von Dagmar, 11. September 2004.

  1. Dagmar

    Dagmar Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    1.032
    Werbung:
    Hallo Alle Zulesenden,

    ich dachte ein Rezept wäre doch auch mal ganz nett, hier 'Best of DagoBert'


    nehmt zwei Backpackung Dr. Oetker für Mamorkuchen, rührt ihn wie angegeben an, lasst die Schokolade weg!, giesst den Teig auf ein tiefes Blech, mach die Pflaumen drauf, der Clou!! Sauerkirschen und Pflaumen kombinieren. Backen. Fertig.

    Die Perfektion macht noch Streussel oben drauf,

    Rezept für Streussel:
    Streussel:
    Butter, Zucker, Mehl und Backpulver vermengen,bis aus dem Teig kleine Bröckchen geworden sind.
    Danach werden die Streussel auf den Teig gegeben.
    Bei 180° ca.30 min Backen.

    Läääääcker!

    Liebe Grüße Dagmar
     
  2. ...mmhhh.... klingt super-gut! :lick1: Ich werds demnächst mal ausprobieren.

    Schönen Tag!
    Elisabeth

    Ps: ähm... wenn man die Schokolade weg lässt, ist es dann überhaupt noch "Marmorkuchen" ?
     
  3. Dagmar

    Dagmar Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    1.032
    hi Spinatwachtel,

    ich nehme halt immer die packung für mamorkuchen, weil ich den am leckersten finde, es gibt auch eine packung für den hellen sandkuchen, damit kann man es auch probieren.

    der kuchen ist sooo lecker, vorallem geht er schön auf.
    spinatwachtel, wie kamst du eigentlich auf deinen namen ?

    liebe grüsse dagmar
     

  4. Weil ich mich selbst so empfinde, wie man sich eine Spinatwachtel vorstellt ;) Etwas "überwuzelt" (nicht mehr ganz taufrisch, für alle Nicht-Ösis), etwas schrullig, und überdies wählte ich bewusst einen Namen, der die Menschen zumindest zum Schmunzeln bringen sollte... womit ich auch zum Ausdruck bringen wollte, dass ich durchaus über mich selbst lachen kann.

    Und wie kommt eine Frau namens Dagmar dazu sich Dagobert zu nennen?

    u.A.w.g.
    Elisabeth
     
  5. Dagmar

    Dagmar Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    1.032
    Spinatwachtel war auch bei uns zu Hause ein oft benutzter Name. ;o)

    Dagobert nannten mich meine Brüder und Freundinnen, mir fiel auf die schnelle kein beserer Nick ein. Nicht wirklich ein Name mit Hintergrund, höchstens der, dass es hier auch einen Bereich 'Familienstellen nach Bert Hellinger' gibt und daher 'Bert'. Ein Bereich der mich sehr interessiert.

    Liebe grüße an dich !
     
  6. Calendula

    Calendula Mitglied

    Registriert seit:
    27. Juli 2002
    Beiträge:
    303
    Werbung:
    Kuchenrezepte sind schon etwas ganz tolles, aber wozu nimmst du Fertigpampe?

    Was ist dabei etwas Butter, Eier, Zucker und Mehl zusammenzurühren? Jetzt ist ja wieder Apfel- und Zwetschgenkuchenzeit.......der Duft von Zimt und Nelken.
     
  7. Ich fürcht, weil alles schnell gehn muss... Wir wissen ja nicht, wieviele Kinderchens DagoBert hat... ;) ;)

    Liebe Grüße von der ebenfalls kuchensüchtigen
    Spinatwachtel
     
  8. Dagmar

    Dagmar Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    1.032
    Calendula,
    darum.

    weils klapt, weils aufgeht, weil es eine sichere nummer ist.
    klar kann ich auch selbst, mache ich auch.
    aber man darf auch dr. oetker nehmen oder ? ;o)
    :) ausserdem bin ich mit dr. oet.aufgewachsen, den kannte schon die mama.

    lieben gruss dagmar
     
  9. Rawir

    Rawir Mitglied

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Beiträge:
    225
    Ort:
    Berlin
    Dieser Doc muss ja wirklich schon weit in Deutschland rumgekommen sein. *lol* Meine Mutter kannte den auch. Was für ein Schlawiner, so viele Frauen zu kennen!

    ;) Rawir
     
  10. Dagmar

    Dagmar Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    1.032
    Werbung:
    Rawir, *grins kicher dumdidum*.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen