1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Rettet Tara

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Aine, 10. April 2005.

  1. Aine

    Aine Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Co. Leitrim, Irland
    Werbung:
    Hallo Ihr alle,

    ich weiß gerade nicht so gaaaanz genau, wo dieser Beitrag von mir am besten passen könnte... Es gibt ja leider keine Unterforen zu den Themen "Kraftorte", "Geomantie" oder vielleicht "Mythologie"....? *grins* Naja... Es kann ja nicht alles geben!! Gibt ja schon sooo viel hier...

    Nun denke ich mir also, auch in unseren westlichen Kulturen gab es ja "Schamanen", auch bei den Kelten, und so passt wohl mein Beitrag am besten hier hinein...?! (Mal sehen, ob mich wer schimpft...?!) :rolleyes:

    Tara - Kraftort, mythologisches und spirituelles "Zentrum" der Grünen Insel Irland - liegt mir nachwievor sehr am Herzen... Vielleicht habt Ihr schon davon gehört...?! Dieser wundervolle, kraftvolle Ort wird immer noch von der Planung einer 4-spurigen Zoll-Autobahn bedroht, und die Lage scheint sich immer mehr zuzuspitzen. Gerade hat der irische Minister für Kulturerbe und Umwelt sein "Okay" für den Bau der Autobahn gegeben. Was glücklicherweise eine große Protestwelle der irischen Bevölkerung auslöste, und die Zeitungen mehr denn je berichten lässt. Der Minister hat sich daraufhin von seinen Aussagen wieder distanziert und denkt weiterhin über das Thema nach.

    Es wird nun dringendst dazu aufgerufen, weiterhin aktiv zu sein, so weit es im Bereich des Möglichen über die Entfernung ist. Ich denke, viele von Euch haben sicherlich schon von der Petition gehört, die für Tara im Netz läuft...?! Die Petition ist immer noch online, und es wird darum gebeten, weiterhin zu unterschreiben, und sie auch an Bekannte und Verwandte zu übermitteln. Auch gibt es auf der Seite

    www.protect-tara.org

    weitere Informationen, welche Hilfs- und Protestaktionen sinnvoll sein könnten. So wird z.B. nun zu Protestbriefen an den Minister für Kulturerbe und Umwelt aufgerufen. Er soll sehen, WELCHE Meinung er für das Volk vertreten sollte.

    Ich habe nun beschlossen, es mir zur Aufgabe zu machen, Euch und andere Interessierte auf Deutsch aber Aktuelles zu diesem Thema zu informieren. In meinem seit wenigen Tagen existierenden Blog "Hain der Baumkriegerin" werdet Ihr in Zukunft immer aktuelle Informationen, und außerdem persönliche Erlebnisse auf und mit Tara, sowie mythologische Geschichten und allgemeine Informationen über Tara nachlesen können.

    Vielleicht habt Ihr ja Lust, ab und zu mal vorbeizuschauen...?! Ich würde mich freuen.... Und werde mich bemühen, Euch umfassend zu informieren....!

    Link

    Mein Weblog: Der Hain der Baumkriegerin

    Bitte unterschreibt die Petition und überlegt mal, ob Ihr vielleicht zusätzlich den Elan aufbringen könnt, einen Brief an die irische Regierung zu schreiben...?! :danke:

    War vielleicht jemand von Euch schon mal auf Tara? Auch Eure persönlichen Erfahrungberichte würdeb MICH sehr, sehr interessieren! Bitte erzählt doch! Wäre toll!

    Liebe Grüße an alle Tara-Interessierten,

    Eure Aine (Baumkriegerin)
     
  2. Cailly

    Cailly Mitglied

    Registriert seit:
    21. Februar 2005
    Beiträge:
    214
    Ort:
    Dortmund
    Hallo Aine,
    ich habe gerade mein signatur abgegeben. Einfach weil, auch wenn ich in diesem Leben noch nie dort war, Tara für mich eine tiefe Bedeutung hat und ich auch in diesem Leben irgendwann dorthin möchte.... sobald ich soweit bin und ich hoffe es dann auch noch so vor zu finden wie es in den tiefen meiner Erinerungen ist.

    liebe Grüße,
    Cailly
     
  3. Aine

    Aine Mitglied

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    208
    Ort:
    Co. Leitrim, Irland
    DAS wünsch' ich Dir auch von ganzem Herzen, liebe Cailly...!

    Schön, dass Du unterschrieben hast! :danke:

    Alles Liebe von Aine
     
  4. SHIVA7

    SHIVA7 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Februar 2005
    Beiträge:
    198
    Ort:
    Braunau
    Hi Aine - Tata - wie auch immer.

    Rette Dich selbst.


    Dann wird auch das, was Dir am Herzen liegt gerettet sein.

    lgJ
     
  5. Night Angel

    Night Angel Mitglied

    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    68
    Ort:
    Wienumgebung
    Hallo.

    Ich habe auch unterschrieben und hoffe es werden noch viele andere tun bevor dieses Juwel zerstört wird.

    Liebe Grüße
    Night Angel
     
  6. Raphael 0022

    Raphael 0022 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Frankreich franz./deutsche Grenze
    Werbung:
    das ist doch klar, dass solche kultstätten der nachwelt erhalten bleiben müssen.
    Autobahn!
    I'am against
     
  7. Boomer

    Boomer Guest

    Ich hab auch unterschrieben!
    Ich hoffe das bringt was... :guru:
    Liebe Grüsse,
    Boomer
     
  8. Branwen

    Branwen Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2004
    Beiträge:
    132
    Ort:
    Graz
    ..hab unterschrieben und ich hoffe, dass ich damit vielleicht auch einen kleinen Beitrag setzen konnte!

    Ich finde es ganz toll, Aine, dass du dieses Thema eröffnet hast! Ich hab zum Beispiel davor überhaupt nichts davon gewußt, dass dieser wunderbare Ort zerstört werden soll... und so geht's vielleicht auch einigen anderen, die sicher auch gerne bereit sind, die Petition zu unterschreiben, wenn sie etwas davon erfahren!
     
  9. Billykitty

    Billykitty Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    58
    Ort:
    RLP bei Kaiserslautern
    Ich habe auch unterschrieben.

    Hoffe das noch einige nachkommen.
     
  10. Kayamea

    Kayamea Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2005
    Beiträge:
    5.641
    Ort:
    da, wo das Herz schlägt
    Werbung:
    Hallo Aine, :)

    schon beinahe vergessen hätte ich diesen Ort. 1993 war ich dort. The Hill of Tara ist ein energetisch außerordentlich starker Ort, der mich damals in unglaubliche Schwingung versetzte und ganz bestimmt ein Ort höchster Spiritualität ist.

    Danke mal, dass Du mich daran erinnert hast und klaro hab ich unterschrieben und hoffe, dass es noch viele tun werden.

    Ach ja, und wer noch nie dort war: bitte für die nächste Reise einplanen ;)

    Liebe Grüße
    Kayamea
     

Diese Seite empfehlen