1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Religion Spezialgebiet

Dieses Thema im Forum "Religion & Spiritualität" wurde erstellt von pppp, 12. Oktober 2009.

  1. pppp

    pppp Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    14
    Werbung:
    Hallo, ich bräuchte ein paar Ideen und Anregungen bezüglich meiner Rel.- Matura. Habt ihr Ideen für ein Spezialgebiet? Einen Themenbereich, der zum Thema Religion passt. Je spezieller, desto besser. "Hinduismus" oder "Christentum" ist viel zu allgemein und/oder wurde schon 1000 mal als Thema gewählt.
    Bin etwas ideenlos und müsste heute ein Thema vorschlagen! :O
    Danke schon mal.
     
  2. JoyeuX

    JoyeuX Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    9.100
    Ort:
    daheim
    Inquisition?

    :rolleyes:
     
  3. Sadivila

    Sadivila Guest

    .. ja.. das wärs.. viel Blut....:D




    lg
     
  4. pppp

    pppp Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    14
    Gar nicht mal so schlecht, danke.
    Nur hoffe ich, dass das Thema auch noch nicht zu abgedroschen ist oder so..
    Also immer nur her mit euren Ideen.

    :D
     
  5. Ischariot

    Ischariot Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2007
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    nördliches Waldviertel
    Ach da gäbe es doch viele interessante Ansätze ...

    ... recht umfangreiche Recherchen liesse das "Neue Testament" aus jüdischer Sicht zu.
    ... die Beschreibungen von Hesekiel lassen ebenfalls ein breites Spekrum zu.
    ... die Abspaltung der Christenheit vom Judentum durch die Annahme des Messias.
    ... an der Deutung der Offenbarung des Johannes haben sich schon viele versucht.
    ... "Übersetzung übt Ersetzung" - Die Problematik der Transkription von religiösen Schriften.
    ... weltliche versus geistige Deutung diverser Schriften oder Abschnitte.

    ... welches Schweinderl hätten's denn gerne?


    Euer, viele dieser Themen als Herausforderung betrachtender, Ischariot
     
  6. Aurora

    Aurora Mitglied

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    416
    Werbung:
    Hallo,

    Wie waer's denn mit christlicher Mystik?

    Spontan fallen mir da Meister Eckhart, Jakob Boehme, Johannes vom Kreuz ein.... oder wenn's eher "feministisch" sein soll, vielleicht Theresa von Avila oder Hildegard?

    Da lernst du dann auch noch was fuer's Leben :)

    Solltest du dich fuer Literatur interessieren, ist vielleicht auch religioese Lyrik oder die Entstehung von Hymnen ein moegliches Thema...

    Der Phantasie sind da doch keine Grenzen gesetzt.

    Schoene Gruesse,

    Aurora
     
  7. sage

    sage Guest

    War Zivilrecht... http://de.wikipedia.org/wiki/Inquisitionsverfahren

    Wie wär´s mit den heilkundigen Mönchen und Nonnen...z.B. Hildegard von Bingen...


    Sage
     
  8. Callisto

    Callisto Guest

    Ich würd eher was Provokante nehmen. :D

    http://members.aon.at/letsfly/zoelibat/
     
  9. sage

    sage Guest

    Provokativ???? Das gehört doch heut zum "guten Ton", gegen die katholische Kirche zu wettern....


    Sage
     
  10. Custer

    Custer Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    214
    Ort:
    West Point
    Werbung:
    Schlage vor :

    Martin Luther und der Antichrist (das funkt) ! :D

    son of the morning star
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen