1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Religion, Philosoph oder Buch

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Kalle, 20. Juni 2009.

  1. Kalle

    Kalle Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2009
    Beiträge:
    83
    Werbung:
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach allen Religionen, Philosophen und Büchern bei denen es darum (oder um etwas vergleichbares) geht,
    dass wir Menschen alles nur projizieren, oder
    dass wir Menschen die Erleuchtung nur in uns finden, oder
    dass das was wir wahrnehmen nur eine Illusion ist.

    Ein Beispiel wäre Buddhismus (Theravada & Mahayana) oder das Buch "Ein Kurs in Wundern".

    Bitte schreibt mir einen genaueren Hinweis wo ich weitere Informationen dazu finden kann.

    Vielen vielen dank schonmal im voraus.
     
  2. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.310
    Hi Kalle!

    Da gibts jede Menge Bücher, auch viele wirklich gute.

    Eines, das man sogar im I-Net frei lesen kann ist das hier:
    "Das Geheimnis des Lichtes" von Walter Russell
    Da sind auch noch ein paar andere von ihm, ist alles ganz gut, aber Das Geheimnis... ist m.A.n. das Beste.
    http://www.walter-russell.org/de/Bibliographie.php

    Wenn Du "Ein Kurs in Wundern" gut findest, könnte Dir noch gefallen:
    "Die Illusion des Unversums"

    "Eine Reise, die über Worte hinausgeht"

    "Das unpersönliche Leben"

    Sehr gut sind auch die Seth-Bücher von Jane Roberts, v.a.


    "Die Natur der persönlichen Realität".




    ----------------

    Über die Bücher informieren kann man sich ganz gut bei
    http://www.amazon.de/

    Zu den meisten gibt es einige Rezensionen, die oft ganz aussagekräftig sind.

    VG,
    C.
     
  3. FIST

    FIST Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    25.988
    Arthur Schopenhauer - "Die Welt als Wille und Vorstellung"
     
  4. Mantodea

    Mantodea Guest

    Ich geb Die den ultimativen Buchtipp der absoluten Spizenklasse und genau auf Dich zugeschnitten, man kann es auch online lesen, wenn Du zuwenig Geld hast schenk ich es Dir, sag mir bescheid, es gibt es auch auf cd, kostet aber doppelt soviel:
    http://www.scribd.com/doc/9591136/Eckhart-Tolle-Jetzt-Die-Kraft-Der-Gegenwart

    Kennst du die sokratische Einstellung, dass alle Menschaen die tiefen Wahrheiten eigentlich kennen und sie, wenn man dich daran erinnert, sofort wiedererkennen wirst? Der Autor zeigt uns, wie Recht Sokrates und seine Schule haben.

    Lass dich ein auf dieses Abenteuer. Das Schlimmste, das dir passieren kann, ist, dass du in einen Spiegel schaust, in dem du erwartest, dein kleines Ich zu sehen und dabei feststellst, das dir dein wahres Selbst entgegenblickt.

    http://www.thalia.ch/shop/jae_start...SBN3-933496-53-5/ID2802971.html?jumpId=710004

    Leseprobe: http://www.weltbild.ch/1/pprod.read/page.html?h=f9ad6fae63&lm=20090505151909&trbid=402030&b=289664
     
  5. Condemn

    Condemn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    19.310
    Jep, ist wirklich ein sehr gutes Buch.

    Eines der wenigen, die sowohl Mainstream-Publikum erreichen, gleichzeitig alles andere als ein Schmal-Spur-Buch ist...
     
  6. Gischgimmasch

    Gischgimmasch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    da wo mein bett steht
    Werbung:
    Jane Roberts - Seth - Die Natur der persönlichen Realität. wenn du willst, kann ich dir von jane roberts vier pdf's schicken
     
  7. Mantodea

    Mantodea Guest

    schick sie bitte mir...!....:)
    die persöhnliche Realität hab ich als Buch, was sind die anderen.?
     
  8. Gischgimmasch

    Gischgimmasch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    da wo mein bett steht
    lass dich überraschen, hab sie gleich verschickt
     
  9. ALINALUNA

    ALINALUNA Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    946
    Ort:
    Österreich
    Werbung:
    Ich habe vor langer Zeit die Transzendentale Meditation (Swami Brahmananda Saraswati) gelesen.
    Zu diesem Thema eines der besten Bücher, weil du viele Übungen drinnen hast zum meditieren unter anderem, und weil er sehr gut erklären kann...
    Am Anfang ist sein Stil etwas schleppend,aber man ließt sich schon rein...
    lg
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen