1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Reizhusten

Dieses Thema im Forum "Essenzen und Heilmittel" wurde erstellt von gegado, 5. Juni 2011.

  1. gegado

    gegado Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    942
    Werbung:
    Hat jemand ein Tip bei Reizhusten, betr.Bronchitis?
    Nachts/ morgends und bei Wärme schlimmer.
    Lg gegado
     
  2. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.868
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Auf keinem Fall Bonbons mit Menthol! Das reizt noch mehr.

    Ist das ein trockener Husten? Wielange schon?
     
  3. gegado

    gegado Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    942
    ..ja, der Husten ist trocken, und ständig dieser Reiz zu husten, der einen Nachts nicht schlafen lässt.
    Durch liegen und Wärme schlimmer.
    ca. 5 Tage
    fing abends an wie angeflogen
    keine Erkältung vorher gehabt, keine Halschmerzen oder sonstiges
     
  4. east of the sun

    east of the sun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    15.868
    Ort:
    wo die Sonne aufgeht bin ich zuhause.
    Es gibt Menschen die schwören auf Islamoos. Ich selbst war nicht so zufrieden damit.
    Kannst du eine Allergie ausschliessen?
     
  5. gegado

    gegado Mitglied

    Registriert seit:
    30. November 2010
    Beiträge:
    942
    ..dachte eigentich mehr in Richtung homöopathie!?
     
  6. Schuppi

    Schuppi Guest

    Werbung:
    Da dein Beitrag schon einen Monat her ist, hoffe ich dein Husten ist nun schon weg. Falls nicht kann ich Monapax Saft empfehlen. Der ist Homöopathisch und wirkt vor allem auch bei trockenen Reizhusten.

    Was auch gut ist ist ein selbst hergestellter Zwiebelsirup:

    1 bis 2 Zwiebeln schälen und würfeln.
    In ein sauberes Marmeladenglas geben, ca 2 EL Zucker dazu,das Glas fest verschließen,schütteln.
    Nach etwa 2 Stunden bildet sich süßer Zwiebelsirup, der sogar Kindern gut schmeckt.
    Wirkt schleimlösend.
     
  7. energiestern

    energiestern Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2011
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Österreich
    Hallo!

    Hab ich grad ausprobiert. Schmeckt wirklich kaum nach Zwiebel und meine Tochter hats auch genommen (9). Mal sehen wie`s wirkt.
    Danke für den Tip.

    Mein Tip ist: Topfen (ca.3 EL) über Wasserbad leicht erwärmen, auf Tuch geben und auf Brust legen. Wirkt entzündungshemmend! So lange oben lassen bis Topfen trocken und bröselig ist.

    lg michaela
     
  8. Possibilities

    Possibilities Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    7.357
    Ich empfehle Efeuextrakt.

    Gute Besserung!
     
    McCoy gefällt das.
  9. Schuppi

    Schuppi Guest

    Ja, Topfen ist auch nicht schlecht. Kühlt und hilft.
    ( auch gut bei Entzündungen der Gelenke und bei Mastitis.)

    Es ist auchwichtig viel zu trinken. Damit spült man dann immer wieder die Bakterien weg.
    Bonbon lutschen hat den gleichen Effekt.
    Es gibt auch gute Tees gegen Husten: Lindenblütentee hilft und stärkt die Abwehrkräfte. 1-2 TL Lindenblüten mit 1/4 Liter kochenden Wasser aufgießen. Zugedeckt 10 min. ziehen lassen. Abgießen.
    Oder auch Thymiantee (ebenso zubereiten).

    GUTE BESSERUNG! :)
     
  10. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Werbung:
    Für erholsamen und ruhigen Schlaf hilft ein uraltes Mittelchen...

    Wasser im großen Topf aufkochen,Salz hinein ,viel Salz und neben Bett stellen,und auch noch zwei bis drei Kopfkissen nehmen,also fast aufrecht schlafen....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Puschl
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    717

Diese Seite empfehlen