1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Reise in die USA

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Raphael, 23. November 2009.

  1. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Werbung:
    Hallo

    Vor einigen Wochen hatte ich einen Traum, in dem ich mit meinem Vater und anderen Leuten in einem Auto in die USA fahren wollte (vielleicht erinnern sich noch einige hier an diesen Traum, hatte ihn damals auch hier reingestellt). Damals wurde ich an einer Art Schleuse von einem Mann davon mit Gewalt abgehalten, durch das Schleusentor zu gelangen.

    Nun habe ich diese Nacht geträumt, dass ich eine Art Schulreise mit alten Schulfreunden machte. Unser Ziel war die USA! Wir kamen mit dem Zug in den USA an. Es war auch ein alter Schulfreunf von mir dabei, der sich in der Realität erst vor einer knappen Woche nach vielen Jahren wieder bei mir gemeldet hat bzw. er hat mich durch einen riesigen Zufall bei Facebook gefunden! :) Im Traum verhielt er sich dann aber wieder ignorierend bis abweisend, genau wie die anderen alten Schulfreunde in meinem gestrigen Traum.

    Wir liefen eine Strasse entlang und schauten uns fasziniert die Umgebung an. Es war ein überraschend sehr bewaldetes Gebiet, in dem wir uns befanden. Jemand rief: "Schaut, da sind die beiden Rockefeller-Türme!"...Ich schaute zu einigen Häusern hinüber, einige 100 Meter weit weg von uns. Daraus hervor ragten zwei grosse, dunkelblaue Türme.

    Später trafen wir dann auf amerikanische Familien und waren sehr geschockt, als wir mitbekamen, dass sie mit Gewehren bewaffnet herum liefen und das hier in den USA normal zu sein schien...Hier bei uns in der Schweiz sieht man sowas ja nie!
     
  2. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Kann niemand helfen?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen