1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Reinkarnation immer im gleichen Geschlecht?

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Lightdreamer, 19. August 2010.

  1. Edova

    Edova Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2009
    Beiträge:
    13.613
    Werbung:
    Ja weil Adam als Prototyp gar nicht dazu in der Lage war.
     
  2. Hikari

    Hikari Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2010
    Beiträge:
    825
    Und bei Eva war er ja zu müde, jaja. :D
     
  3. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    37.138
    Ort:
    Niedersachsen

    Das ist eine Behauptung, die nur so in der Bibel steht, von daher total unobjektiv, da dort nur positives für Männer steht. Was Eva tat, war für die Menschheit mit Sicherheit das Beste. Die Männer haben es nur nicht begriffen.

    :D:D:D
     
  4. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    37.138
    Ort:
    Niedersachsen


    Ist doch auch super, wenn es dann bald nur noch Männer in China gibt, braucht man noch nicht mal eine Einkindpolitik.:banane:
    Die Bevölkerung verringert sich dann wieder.
     
  5. Hikari

    Hikari Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2010
    Beiträge:
    825
    Theoretisch...

    In der Realität jedoch gibt es in weniger als einem Jahrzehnt mehr Chinesengesamtzuwachs als Deutschland Einwohner hat. :D
     
  6. Edova

    Edova Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Dezember 2009
    Beiträge:
    13.613
    Werbung:
    Na Prototypen sind ja auch in der Regel noch nicht so ausgefeilt :lachen:
     
  7. TopperHarley

    TopperHarley Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    3.841
    Ort:
    Linz
    Nein das nicht. Ich vermute, dass ein Mann weniger diesen ganzen materiellen Schnickschnack braucht bzw. es ihm im Fall der Fälle leichter fiele all das aufzugeben ... die ganzen weltlichen Annehmlichkeiten. Er hätte weniger Probleme mit einer asketischen Lebensweise ohne Besitz ... auch wenn es ihm natürlich schwer fiele. Einer Frau fiele es aber vermutlich noch schwerer.

    Das mit der sexuellen Verhaftung kommt bei den Frauen eh gleich an zweiter Stelle. Also tu dir keinen Zwang an! *ggg*

    Um wieder zum Hauptthema aufzuschließen, ich vermute, dass die Geschlechtswahl vor einer Inkarnation auch vom Sexual(er)leben (Männlich, Weiblich) beeinflusst wird.

    lg
    Topper
     
  8. TopperHarley

    TopperHarley Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    3.841
    Ort:
    Linz
    ich glaub du hast es schon verstanden, wie ich es meine. Beide haben ein Interesse ... bei der Frau spielt das Versorgt-Sein eine größe Rolle ... frühere Rolle? ... keine Ahnung. Sie tendiert generell zum Versorgt-sein. Er auch, ist aber weniger davon abhängig. Das trifft dann zu, wenn zwei Personen in etwa auf der selben Entwicklungsstufe stehen. Zwei Personen mit recht unterschiedlichen Entwicklungsstufen kann man ja eh nicht miteinander vergleichen.

    Welche weiblichen Heiligen, Meister kannst du mir denn nennen? :)

    lg
    Topper
     
  9. Siriuskind

    Siriuskind Moderatorin und Alien in geheimer Mission Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    37.138
    Ort:
    Niedersachsen

    Ich glaube, die materielle Verhaftung ist nicht unbedingt vom Geschlecht abhängig, eher sind die materiellen Interessen bei Mann und Frau unterschiedlich, aber ansonsten wirst Du auch bei den meisten Männern keinen Hang zur Askese feststellen.
     
  10. TopperHarley

    TopperHarley Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    3.841
    Ort:
    Linz
    Werbung:
    ok, und die Frage nach den "erleuchteten" Frauen. Wer nennt mir ein paar Namen? :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden