1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Reikiüben-keine Zeit

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von butterfly1, 9. April 2009.

  1. butterfly1

    butterfly1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. März 2009
    Beiträge:
    7
    Werbung:
    Hallo!

    Ich hätte eine Frage an Euch.
    Ich habe vor 2 Wochen meine Einweihung gehabt.
    Die erste Woche habe ich mir tgl. Reiki gegeben aber
    diese Woche bin ich beim besten Willen nur einmal dazugekommen.
    Wirkt sich das irgendwie aus, wird Reiki wieder schwächer?

    Danke für Eure Antworten
    Butterfly1
     
  2. Kalle

    Kalle Mitglied

    Registriert seit:
    31. März 2009
    Beiträge:
    83
    Reine Glaubenssache. Die Frage ist warum du nicht dazu kommst!
    Hast du Abends vor dem schlafen gehen keine 20min Zeit für dich?
     
  3. Lobkowitz

    Lobkowitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.278
    Ort:
    Wien
    reiki wird nicht schwächer...

    mein rat.. fang einfach wieder an..
    wenn du die hand auflegst, fließt reiki.. vergiß das nicht
    du kannst im sitzen reiki geben.. wenn du ein bisserl ungestört bist..
    udn nimm dir die zeit .. es ist gut für dich..
    alles liebe
    thomas
     
  4. Alicea

    Alicea Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2009
    Beiträge:
    66
    Ort:
    Österreich
    Es ist überhaupt nicht schlimm, wichtig ist nur,
    dass du es nicht vergisst, denn du hast es nicht umsonst gemacht,
    hattest sicher einen bestimmten Grund dafür oder?
    Es ist gut möglicht, dass es einfach reicht, Reiki nur einmal mindestens zu machen, nur nicht ganz aufhören.
    Die Zeit wird kommen indem du dich mehr mit Reiki beschäftigen wirst, hast nur momentan eine andere Aufgabe. ;)
    Der erst Grad ist vor allem für dich selbst wichtig.
    Aber ich glaube auch, dass man mind. 15 min Zeit hat und haben sollte,
    um sich mal intensiv um sich selbst zu kümmern :D
     
  5. Ajsha

    Ajsha Guest

    Hallo,

    versuche es doch einfach abends im Bett, vor'm einschlafen.
    Du kannst dann gewiss besser einschlafen und die Energie kann auch schön wirken.

    Das wird doch gewiss machbar sein, oder?!

    Lieber Gruß
     
  6. Reikiengerl

    Reikiengerl Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2008
    Beiträge:
    238
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    hallo butterfly1,

    ich hatte auch ´mal so eine Zeit nach meinem 2. Grad, da hab ich mir sehr wenig Reiki gegeben. Aber mittlerweile geb ich mir wieder mehr. Eigentlich sollte man ja nach den Einweihungen 21 Tage sich selbst Reiki geben. Aber das weißt du ja bestimmt. Passieren wird da aber bestimmt nix. Höchstens, daß du deine Energie nicht mehr so stark fließen spürst. So gings mir. Was du aber auch machen kannst, wenn du nicht so viel Zeit hast: Wenn du abends im Bett liegst, mach einen Chakrenausgleich, der dauert auch nicht so lange und du kannst wunderbar einschlafen. Tu dir gutes und gib dir Reiki.Vor 2 Wochen hab ich meinen 3. Grad bekommen und jetzt mach ich jeden Abend den Chakrenausgleich.

    lg Reikiengerl:umarmen:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen