1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Reiki-Systeme

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von ChrisTina, 26. April 2005.

  1. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.988
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Werbung:
    Angeregt durch die Frage nach Trinitas-Reiki würde ich gerne ne Sammlung von Reiki-Systemen und ähnlichen Techniken hier anfangen - ich stell mal die rein, die ich schon mal irgendwo gelesen habe - und würde mich freuen, wenn ihr das eine oder andere noch ergänzen würdet.

    zusätzliche Symbole:
    die große Harmonie
    das große Teilen
    die große Freiheit
    der große Frieden
    das große Glück
    die große Hoffnung
    die große Stärke
    die große Liebe
    der große Lehrer
    Wunscherfüllungssymbol
    Halschakra-Symbol
    Herzchakra-Symbol
    Stirnchakra-Symbol
    Antharhkarna Symbol
    Vollendungssymbol


    andere Reiki-Systeme
    Aurora Reiki
    Capai Reiki
    Delfin/ Dolphin Triologie Reiki
    Drachen Reiki
    Elementar Reiki
    Engel- Reiki
    Geist/ Spirit Reiki
    Gold Reiki
    Hawaiian Huna Reiki
    Imara- Reiki
    Inti Reiki
    Jin Kei Do Reiki
    Karuna- Ki Reiki
    Karuna- Reiki®
    Kundalini- Ki- Reiki
    Lavender Flamme Reiki
    Licht Reiki
    Lightarian-Reiki®
    Magnussa Phoenix Reiki
    Ma´heo´ Reiki,
    MaitriVihara Reiki
    Medicine Buddha Reiki
    Meridian Reiki
    Mond/ Moon Reiki
    Seichem- Reiki
    Shamballa- Reiki®
    Shing-Chi Reiki
    Tachyon Reiki
    Tera Mai® Reiki
    Tibetan Reiki
    Trinitas Reiki
    Usui Ryoho Gakkai Reiki
    Violet- Flame- Reiki®
    WhiteLight Expansion ReikiTM


    verwandte Energiesysteme
    ATLANTIS AROLO TIFAR 2
    AmaDeus
    Amara
    Ätherische Kristalle
    Cartouche
    ChristusLicht
    DASPEN
    EnerSense
    Full Spectrum Healing
    Golden Triangel
    HO KA TO
    Karmic Distanz
    Kristall-Licht-Transformation
    Magnified Healing®
    Mathma- Energie
    Medicin Buddha
    Orgon Lebenskraft Einweihung
    Pranic Healing
    Priest of the Order of Melchizedek
    Ra~Sheeba®
    Strahlen der Heilung
    Synergie Jorei
    THE SEVEN RAYS OF LOVE
     
  2. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.988
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Und gleich hab ich selbst noch 4 Reiki-Systeme gefunden (sollt doch manchmal lesen, wo ich wo anders schreib ;-) ):

    Rainbow Reiki (Walter Lübeck)
    Reiki in der Methode Nathanael
    Traditional Japanese Reiki (Dave King), Kanada
    Willow Reiki
     
  3. Willow

    Willow Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    858
    Ort:
    Mamas Bauch
    boaaaahhh soviele gibts....weia.....


    wat is denn Willow Reiki???? würd mich ja mal interressieren :D

    Grüßli
    Willow
     
  4. vollmondtraene

    vollmondtraene Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2003
    Beiträge:
    158
    Ort:
    Wiener Neustadt
    Mich würden ja mal die grundlegenden Unterschiede zwischen den Systemen interessieren ... ich selbst arbeite mit Tera Mai und Seichem ... wobei ja die irgendwie zusammengehöre, hab schon öfter mal überlegt, mich einfach aus Neugierde in ein anderes System einweihen zu lassen, nur um zu sehen, ob da tatsächlich ein Unterschied ist ...

    Gruß, Angie
     
  5. Willow

    Willow Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Beiträge:
    858
    Ort:
    Mamas Bauch
    Hallo Angie,

    also ich denke, das es keinen Unterschied macht in welchem System jemand
    eingeweiht oder eingestimmt ist.
    Für mich ist es stets, die selbe Energie, evtl mit anderer Schwingung.

    Kundalini-Reiki ist eine (für mich) rote Energie, erdig irgendwie und fliesst meiner
    Meinung nach von der Wirbelsäule aufwerts.

    Alle anderen kommen von oben. Was aber durchaus jeder für sich selbst entscheidet.

    Meiner Meinung nach, entstehen die vielen Systeme aufgrund selbstentwickelter Techniken der "Er-Finder". Da diese durch die
    "Bewustseinserweiterung" (wenn mans denn so nennen kann) ihre
    eigene Schwingung erhören, kommt es dann zu der höheren Sschwingung
    der "neuen" Reiki-Energie...

    Also so würde es für mich zumindest logisch klingen ;)

    Wasser ist Wasser.. welche Quallität es hat beswtimmt jeder selber..
    das würde dann bedeuten, wenn ich fortan nur noch um weiss/goldene
    Christusenergie bitte, wird diese wohl auch fliessen..

    Hey..gibts Christus-Reiki schon?? :D


    Liebe Grüße

    Willow
     
  6. vollmondtraene

    vollmondtraene Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2003
    Beiträge:
    158
    Ort:
    Wiener Neustadt
    Werbung:
    Dass es die selbe Energie ist, dessen Überzeugung bin ich mittlerweile auch und ist sicherlich ein Grund dafür, dass ich (noch) nicht durch ein anderes System ergänzt habe ... wobei ich ja dann diese ganze Diskussion um die Systeme sehr überbewertet halte ...

    Das, was diese Lehren ist ja eigentlich nur ein Grundstock, nur EINE Lehre ... ich halte es zumindestens so, dass das, was ich lerne eine Möglichkeit ist, ein Grundstock ist ... aber im Endefekt unterscheidet sich mein Umgang mit Reiki, meine Arbeitsweise sehr wesentlich von der meiner "Meisterin" und mein Lebensgefährte, mit dem ich gemeinsam die "Ausbildung, den Weg" geniese, geht wiederum in eine ganz andere Richtung ... das Gelernte, die Erfahrung meines Lehrers ist also nur der Grundstock, damit ich mal was habe, wo ich ansetzen kann, auch etwas, das ich in Frage stellen kann ... der Rest entwickelt sich dann allein und wär ja schade, denn schließlich entwickelt sich ja auch die energy, der flow, ist ja ständig in Bewegung ... ein starres System hat da meiner Meinung nach nichts zu suchen.

    Insofern sollte es im Idealfall so viele Systeme geben, wie es Menschen gibt, die Reiki praktizieren :welle:

    Gruß, Angie
     
  7. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.988
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Hi Angie,

    ich kann dir keine Unterscheide sagen, weil ich kenn die angeführten Reiki-Systeme alle nicht - mich hatte es nur interessiert, mal ne Aufstellung zu bekommen, was es alles gibt - nachdem ich derartiges nicht gefunden habe, hab ich selbst mal angefangen damit :schaukel:

    Aber würde mich auch interessieren, wie ihr die Unterschiede zum *normalen Usui-Reiki* empfindet - so ihr Vergleichsmöglichkeiten habt.
     
  8. zauberweib

    zauberweib Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    387
    Ort:
    franken
    ich seh das auch so, dass es letztlich soviele reikiarten wie menschen gibt. ich denk mal, weil sich die energie jeder so zeigt, wie sie sie grade braucht, die meisten experimentieren gern ein bissl damit rum, und schwupps is ne neue richtung geboren. riecht ein bissl nach kommerz - auch wenns kostenlos-angebote wie z.b. zen-reiki.de gibt.

    ja ich würd mal sagen, der unterschied is wie bei "1 teig - 50 kuchen". der teig is derselbe, die zutaten (symbole) machens.

    wobei dann aber doch fast schon wieder die frage im raum steht: isses dann noch reiki? weil reiki rühmt sich ja, pur und unverfälscht zu sein. in dem moment, wo symbole zu kommen, isses eingefärbt. und _eigentlich_ kein reiki mehr.

    achja, du hast noch ne art vergessen:

    rugie:
    http://www.zauberweib.de/grun01.html#rugie
    http://www.zauberweib.de/lila03.html#rugie

    zwinkergrüsse
    zauberweib
     
  9. Wicca83

    Wicca83 Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Bayern
    Wow, das sind ja wirklich eine Menge Formen des Reiki...
    wär schön, wenn die Leute, die eine andere Reikiart als Usui praktizieren "ihr Reiki" mal kurz vorstellen würden, damit wir anderen sehen, was das besondere daran ist...

    lg

    Wicca83
     
  10. Orim der Blaue

    Orim der Blaue Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Köln
    Werbung:
    Ich möchte mal bei all der Vielfalt darauf aufmerksam machen, daß REIKI "universelle Lebensenergie" bedeutet!

    REIKI ist selbst für nicht in REIKI eingeweihte Seelen verfügbar,d enn REIKI ist immer da! Es fließt, wenn wi daran denken, wenn wir darüber reden und wenn wir darüber schreiben!

    Alles was in den Einwehungen tatsächlich geschieht, ist ein Lösen von Blockaden und der "Schüler/in" wird von dem lehrer aufmerksam auf seinen körer und durch viele fragen seitens des Lehrers auch aufmekrsam auf Veränderungen in seinem leben gemacht... nach jeder Einweihung werden etwa 21 tage Reinigungszeit durchlaufen, oftmals erleben Schüler/innen in dieser Zeit energetische veränderungen, sie schwingen "höher" und nicht selten lösen sich Blockaden, treten nochmals kurz inform einer Krankheit (z.B. Erkältung) auf, leben sich aus und ein gereinigter Körper bleibt, bereit für den Empfang der Liebe (Denn ich persönlich betrachte die Liebe als die universelle Lebensenergie, also als REIKI).

    REIKI ist Einfachheit, da hat Dr. Mikao Usui in seinem gechannelten Text von 2004 selbstverständlich Recht!

    Ich lege euch somit ans Herz, nicht zu sehr auf Titel, Symbole und Ober-Über-Hyper-Mega- oder sonstige Meistertitualtionen zu achten! Das ist geldmacherei, oder in anderen Formen verfälschendes Spielzeug von blockierten und auch anderen blockierenden sogenannten "Meistern"... Reiki ist für alle da und je einfacher das System, desto reiner werdet ihr vermutlich REIKI vorfinden und von euren Meistern empfangen dürfen! man kann REIKI auch von Schülern des 1. oder 2. grades empfangen, oftmals halten wahre REIKI-Kanäle auf dem 2. Grad inne, das ist eine Erfahrung, die ich gemacht habe!

    Jeder,d er REIKI aktiv praktiziert, ist solch ein REIKI-Kanal, da er sich zur verfügung stellt, um REIKI in unsere bewusste Wahrnehmung fließen zu lassen! REIKI fließt immer und überall, wir nehmen es nur nicht wahr und "empfangen" es somit nicht! Um diese Eigenblockaden zu umgehen, können uns solche REIKI-Kanäle die Energie verfügbar senden...

    Vielen Dank und viel viel Liebe an Alle diese REIKI-Kanäle, welche egal ob MEISTER oder 1. oder 2. Grad, aus reiner Liebe allen helfen, dieses wunderbare geschenk empfangen zu können! :danke:

    Herzliche Grüße

    Christian
     

Diese Seite empfehlen