1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Reiki+Selbständig

Dieses Thema im Forum "Esoterik als Beruf" wurde erstellt von Aamuilla, 6. März 2008.

  1. Aamuilla

    Aamuilla Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    377
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich möchte mich (endlich) neben bei mit Reiki und selbstgemalten Bildern selbständig machen.
    Lange habe ich das verschoben und jetzt ist der Drang groß das weiter zu geben was man weiß und kann.
    Ich weiß allerdings nicht, wie ich damit anfangen soll. Also, ich meine, wie spreche ich die Menschen an? Wieviel Geld kann ich verlangen? Und, wo kann ich das am besten machen(Räumlich)?
    Wer kann mir da ein paar Tipps und Anregungen geben?
    Ich wäre sehr dankbar.

    Liebe Grüsse,
    Angel.:blume:
     
  2. romy_hexe

    romy_hexe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    1.368
    Ort:
    Plauen/Sachsen
    Hallo Angel

    ich würde erst einmal langsam nebenberuflich mit einer Selbständigkeit anfangen. Hast Du in Deiner Wohnung vielleicht ein Zimmer, dass Du dafür nutzen kannst???

    Da kannst Du dann in Ruhe Deinen Kundenstamm aufbauen und minimierst das Risiko. Und alles andere würde sich dann ergeben und du wirst sehen, ob Deine Preise zu gering oder zu hoch sind. Da ist eine rießige Spanne möglich.
     
  3. Aamuilla

    Aamuilla Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    377
    Hallo romy_hexe,

    danke für Deine Antwort.
    Ich wohne alleine und weiß nicht, ob das gut ist... fremde Menschen zu mir nach Hause einzuladen...

    LG,
    Angel.
     
  4. Artemis

    Artemis Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Mittelfranken, nähe Nürnberg
    Hallo Angel,

    nun das ist ein risiko das du eingehen müsstest, wenn du nicht unbedingt ladenfläche oder extra ein zimmer irgendwo anmieten willst und dafür blechen willst.

    No risk no fun.

    Ausser du machst es mobil, das währe möglich, aber da kommen halt natürlich aufwand für sprit und auto dazu.

    Ist das für dich wirklich so ernsthaft die sache? Weil du könntest wenn du zu jemanden fährst genauso angegraben werden, wie bei dir zu hause, oder auch in deinem betrieblichen zimmer irgendwo.

    LG

    Artemis
     
  5. Artemis

    Artemis Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Mittelfranken, nähe Nürnberg
    Da war ich ein wenig sarkastisch. *sorry*

    Ne es ist schon meine meinung. Nur bedenke, wenn du dich selbstständig machst, wirst du zwangsläufig mit fremden menschen arbeiten (müssen), weil wie würde das denn anders gehen?

    LG

    Artemis
     
  6. Aamuilla

    Aamuilla Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    377
    Werbung:
    Hallo,
    hm...
    Ja, es wäre besser zu Hause die Behandlungen durchzuführen...
    ...Man kann ja vielleicht auch vorher wo anders Treffen ausmachen um die Person kenenzulernen, oder halt jemandem dabei haben.

    LG,
    Angel.
     
  7. Artemis

    Artemis Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Mittelfranken, nähe Nürnberg
    Werbung:
    Liebe Angel,

    ich glaube das währe sehr kontraproduktiv. Schau mal her, würdest du zu jemanden gehen, wo man erst mal ein vorgespräch führt, die Behandlerin sogar noch jemanden als art "schutz" dabei hat. Da kommt man sich doch echt blöd vor. Das würde mir zumindest als klient zeigen, das du in mich kein vertrauen legst, oder schlicht und ergreifend angst vor mir hast.

    Ich selber bin wellness-masseurin und shiatsu-praktikerin und musste mir immer ständig anhören, ja warum brauch ich den ne decke oder nen slip, meinen schw... hast du doch schon gesehen, ist doch nichts schlimmes. Durch meine unsicherheit, bestanden die treffen daraus, die person wird massiert und musst mich auf ewig lange diskussionen einlassen, warum ich die geschlechtsteile bedeckt haben will.

    Leute merken wenn man unsicher ist und nicht jeder hat für sowas verständnis, diese wollen angenommen werden. Reiki hat finde ich auch viel mit liebe zu tun, aber wenn man da mit angst arbeitet, schreckt es viele menschen ab. Oder noch schlimmer, du ziehst genau die leute an, vor denen du dich fürchtest, weil du das ausstrahlst.

    Ich meine wenn ich eine behandlung haben will, habe ich echt keinen bock, wenn sozusagen ein "Bodyguard" im raum ist, nur damit du keine angst hast, das ich dir an die wäsche gehe (gehen wir davon aus ich währe ein mann), ich will abschalten und meine ruhe haben und nicht ständig angestiert werden, und eingeschritten wird, wenn ich unsittliche praktiken vollführe.

    Ich glaube da würden sich die wenigsten wohlfühlen, abschalten können, oder sich dir gegenüber öffnen können.

    Du willst dich ja auch sicherlich selbstständig machen, weil du auch gegen geld mit menschen arbeiten willst. Aber wenn du mit so einem misstrauen anderen begegnest, dann entschuldige wenn ich das so schreibe, bezweifle ich sehr ob das das richtige für dich ist, wenn du dich nicht gegenüber einem anderen öffnen kannst. (kannst ja zur not immer ein pfefferspray dabei haben, das ist sehr schmerzhaft und da grabbelt dich keiner an, sind ja dann mit ihren schmerzenden augen beschäftigt). Verstehe mich nicht falsch.

    Versuch doch wenn du es nicht schon tust, dich an die ganze sache erst heranzutasten. Erst mal mit familienangehörigen, dann mit freunden, dann mit guten bekannten, bis bekannte die du weniger kennst und dann wenn du genug selbstsicherheit hast auch auf wildfremde menschen triffst.

    Weil das ist weder für dich noch für sonst jemanden entspannend, wenn noch eine person im raum ist, und so. Reiki ist ne tolle sache, aber man sollte auf eine gewissen vertrauensvollen art und weise begegnen und nicht gleich vom schlimmsten ausgehen.

    Grüßle

    Artemis
     

Diese Seite empfehlen