1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Reiki-Psi-Bälle

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Gusti, 5. Juni 2006.

  1. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    hallo.
    hab mal hier von Reiki bällen gehört,und wollte da einfach nur mehr von wissen.
    wozu sind sie da?
    gibt es da verschiedene Arten der Bälle?
    bestehen sie nur aus reiner Energie?
    arbeitet ihr mit ihr?
    is es anstrengender eine Reiki Kugel herzustellen oder eher Reiki zu geben?
    worauf sollte man bei den Kugeln achten?
    und sind das Lichtkugeln? oder wieder was ganz anderes?

    sorry wegen der Fragen,ihr müsst sie ja nicht alle beantworten.
    bin nur sooooooo extrem neugierig!!!:nono: :stickout2

    danke
    lg gusti:)
     
  2. Roter Baron

    Roter Baron Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    6.140
    Ort:
    Dort wo jeder willkommen ist
    hi,

    frag' mal bei den TaiChi Leuten über Kugeln nach

    g*
     
  3. Reonarudo

    Reonarudo Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Hamburg
    Reiki ist ja sehr frei zu nutzen ..bzw. man kann es ..wenn man sich von irgendwelchen Vorstellungen löst ..und Begrenzungen.

    Ich hatte irgendwann mal den Impuls..einfach eine Art Depot ..oder auch Ball ..über einem liegenden Menschen...oder vor einem stehenden Menschen anzulegen ... habe dann einfach ..an den visualisierten Punkt die Energie dort hinfliessen lassen ..mit der Bitte..diese Energie für den Menschen immer abrufbereit zu halten ..sofern er es brauchen sollte .. und so ..dem Menschen die Energie zusätzlich noch mitgegeben .. sie mit CR fixiert ..die Energie selber mit DK ..fliessen lassen und mein Ego rasgenommen .. einfach darum gebeten das sich das Höchstbeste zeigt .. > die Resonanz war gut ..der Mensch konnte das gut wahrnehmen ..und ist auch einfach gut durch den Alltag gekommen ..für die Zeit wie Reiki fliessen sollte..bzw..für den programmierten Zeitraum :)

    Reo
     
  4. Shakina

    Shakina Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Ludwigshafen, Deutschland
    Hallo Gusti!
    Meine Reiki-Meisterin hat mir beigebracht Reiki-Bälle zu machen. In diesen Ball kannst Du dann einen Menschen, ein Tier, eine Situation oder so reinsetzen.
    Das bewirkt, dass derjenige oder dasjenige dann umfassend Reiki bekommt (Achtung, derjenige sollte das wissen und damit einverstanden sein!!!).

    Es ist auch möglich, den Reiki-Ball in ein Körperteil oder in ein Krankheitsgeschehen zu senden und dann auch zu bestimmen, wie lange der Reiki-Ball dort wirken soll.

    Habe tolle Erfahrungen damit gemacht, wenn ich krank bin oder nicht immer die Möglichkeit hatte Reiki zu geben. Zum Beispiel wenn Du Halsweh hast, dann sende eine Reiki-Kugel für 24 Stunden in Deinen Hals, das wirkt!!!

    Ich hoffe, ich konnte einbissel Deine Frage beantworten:winken5: :winken5:
    by by, Shakina
     
  5. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    klingt ja super interessant.
    aber hier werden nur über positive sachen diskutiert.
    kann man eigentlich die kugel negativ beeinflussen?
    also statt gesundheit krankheit senden.`?

    jetz net falsch verstehn:stickout2 ich möchte niemanden schaden oder sowas.
    is nur reine neugierde.:)
     
  6. schwaelbchen

    schwaelbchen Mitglied

    Registriert seit:
    10. März 2006
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Werbung:
    hallo gusti,

    reiki ist liebe!

    von herzen,
    schwaelbchen
     
  7. Shakina

    Shakina Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2006
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Ludwigshafen, Deutschland
    Hallo Gusti!

    Ich weiß, dass man Reiki auch für nicht so gute Dinge einsetzen kann. Aber davon halte ich nichts und ich werde auch nicht solche Dinge publizieren.
    Bleiben wir dabei, dass Reiki nur gutes ist und kann...das ist besser. Alles andere gehört zu einer anderen Seite und sollte auf keinen Fall in so einem Setting angesprochen werden.

    Liebe Grüße,
    Shakina
     
  8. Scheckchen

    Scheckchen Guest

    Hi Gusti,

    wenn man ungefragt diese Reikikugeln versendet, dann kann man es schon negativ sehen. Fraglich ist, ob daraus gleich eine Krankheit wird. Nett ist es auf jeden Fall nicht. Stell Dir mal vor, Du bekommst von ein paar Leute ungefragt Reikibälle? Plötzlich rauschen ein paar Kugeln auf Dich zu und Du weißt gar nicht was los ist. *bildlichgesehen* Jedes Ding hat zwei Seiten - eine gute und eine schlechte. Es gibt sicherlich Leute, die sowas schwarzmagisch nutzen. Leider!

    Gruß,
    Scheckchen
     
  9. Arouki

    Arouki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juli 2006
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    Klingt sehr interessant mit den Reikibällen. Aber dass man Reiki auch schwarzmagisch einsetzen kann ist mir neu.
     

Diese Seite empfehlen