1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Reiki nur mündlich weiter geben

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Scheckchen, 25. Juni 2007.

  1. Scheckchen

    Scheckchen Guest

    Werbung:
    Hallo,

    was haltet ihr davon, wenn man Reiki nur mündlich ohne schriftliche Unterlagen weiter gibt? :liebe1:

    Liebe Grüße,
    scheckchen
     
  2. Roter Baron

    Roter Baron Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    6.140
    Ort:
    Dort wo jeder willkommen ist
    :liebe1:

    hi, ich halte das Schriftliche, wenn es um "unsichtbare" Techniken geht....ganz nett für die Kursteilnehmer...so als Erinnerung....aber für den, der sich da überhaupt nicht auskennt bringt das schriftliche Zeug eh' nix


    im übrigen halte ich von "Geheimhaltung" irgendwelcher Tools bzw. Techniken
    überhaup nix....

    worauf zielt Deine Frage hin? :confused:

    :liebe1:
     
  3. Scheckchen

    Scheckchen Guest

    Hallo Roter Baron,

    mir geht es nicht um Geheimhaltung. Es gibt wohl in der Tat noch Lehrer, die sehr wenig bis gar keine schriftlichen Infos geben. Im ersten Grad kann ich es noch verstehen, aber im zweiten und dritten Grad fände ich es schon ganz nett, wenn man zumindest die Symbole weiter gibt. Es gibt Gerüchte, daß man früher alles nur mündlich überliefert bekommen hat und dann gibt es wieder Leute, die behaupten, daß Usui doch eine Art Handbuch weiter gegeben hat.

    Liebe Grüße,
    scheckchen
     
  4. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    na vielleicht weil eben früher nicht alle lesen konnten oder die schriftlichen unterlagen zu teuer waren?ich persönlich möchte immer auch etwas zum nachlesen haben.
     
  5. Scheckchen

    Scheckchen Guest

    Hallo Zauberhexerl,

    so wie Du es oben beschrieben hast, wird es bestimmt gewesen sein! :liebe1 Viele Leute denken an Geheimhaltung, aber der Hauptgrund wird u. a. sicherlich gewesen sein, daß früher das Lesen und Schreiben nicht verbreitet war, bzw. nur die "Reichen" es sich leisten konnten, es zu lernen. Zum Glück haben sich die Zeiten geändert.

    Liebe Grüße,
    scheckchen
     
  6. Roter Baron

    Roter Baron Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    6.140
    Ort:
    Dort wo jeder willkommen ist
    Werbung:
    :clown:

    früher wurden die schriftlichen Aufzeichnungen so verfasst, dass es nur ein "Eingeweihter" versteht....

    ...also Eurer Theorie kann ich nix abgewinnen :clown:

    :clown:
     
  7. Shinobi

    Shinobi Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2005
    Beiträge:
    105
    Ort:
    Westerwald
    Ich finde solche Geheimniskrämereien absolut hirnrissig.
    Es ergeben sich nur Nachteile dadurch! Jeder hat plötzlich etwas andere Symbole oder eine Technik nicht richtig verstanden usw usw. Ich finde gute Unterlagen absolut wichtig!
     
  8. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    ausserdem gibt es soviele bücher wo die mantren gezeichnet und der text über die eiwnihungen schon drinnenstehen, ist ja nichts mehr geheim und, wie ihr schreibt ,auch wozu?
     
  9. sonofthesun

    sonofthesun Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    173
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    das geht sogar heute noch, es besteht die Möglichkeit etwas so zu verfassen, dss es nicht nur ein eingeweihter versteht sondern auch ein interessierter.

    lg
    sonofthesun-violettstrahl
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen