1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Reiki - Krampfadern

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Nachtstern, 22. Oktober 2006.

  1. Nachtstern

    Nachtstern Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2006
    Beiträge:
    103
    Werbung:
    Hallo,

    bin in den zweiten Reikigrad eingeweiht.

    Zur Zeit verschlimmern sich leider meine Krampfadern und meine Frage an euch, wie kann ich Reiki einsetzen, um dem Abhilfe zu schaffen.

    Ich habe mich mit einem Reikimeistern vor längerer Zeit über Krampfadern unterhalten und er sagte mir, ich bekomme sie auch mit einer Mentalbehandlung fort; ich sollte mich damit nicht abfinden.

    Meine Frage an euch, wie führt ihr eine Mentalbehandlung durch?
    Meine nächste Frage ist, wie kann ich Reiki noch einsetzen, um meine Krampfadern wieder zu normalisieren (die Position an beiden Gelenken -Beine-ist mir bekannt).

    Die fachärztliche Meinung, ich soll sie wegoperieren lassen, gefällt mir nicht. Eine Heilpraktikerin meinte zu mir, dann kommen andere Krampfadern eh wieder nach.
    Gehört zwar nicht zu Reiki, aber kennt ihr sonst noch was wirksames?

    Da Krampfadern mittlerweile zur Volkskrankheit gehören sollen (ca. jeder 4. soll welche haben) ist das Sammeln von Informationen für den ein oder anderen betroffenen Forumsteilnehmer/in nützlich.

    Ich bin gespannt auf eure Erfahrungen und Kenntnisse und freue mich über Abhilfe schaffende und gute Beiträge.

    Nachtstern
     
  2. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    hallo ,ich glaub nicht ,dass du mit reiki allein deine krampfadern wegbekommst,denn da müsstest du zaubern können und wenn du den 2. grad hast ,solltest du wissen ,dass reiki unterstützend wirkt aber die krampfadern nicht wegmachen kann.da wird dir der arzt nicht erspart bleiben.ich denk,da hat dir deine meisterin einen bären aufgebunden*g*.ja sicher kannst du schmerzen mildern ,aber mental die krampfadern wegbekommen? nein ,das kann nicht funtionieren. wenn sie sagt das geht ,dann soll sie es bei dir doch machen und dann wüsste ich auch gern wie,sorry.
     
  3. Hallo Nachtstern,

    Krampfadern sind ein Zeichen dafür, dass die Erdung fehlt.

    Wie schon erwähnt würde, kannst du mit Reiki die Krampfadern nicht weg bekommen, aber verhindern, dass neue dazu kommen und bei Beschwerden damit unterstützend arbeiten.

    Wichtig ist:

    Regelmäßiger Chakraausgeich, denn meist ist das Wurzelchakra überaktiv oder geblockt.

    Ansonsten helfen Wechselduschen und eine Kur mit Rosskastanien (Präperate bekommst du in der Apotheke)

    Gruß Elvira
     
  4. Lotusblüte

    Lotusblüte Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    165
    Ort:
    NRW
    Hallo Nachtstern,

    also mit einer Mentalbehandlung kriegst du sie auf jeden Fall nicht einfach so fort.Das ist nicht richtig. So einfach ist das auch nicht.Eine Mentalbehandlung kann unterstützend sein,wenn du die passende Affirmation hast.Hat dir deine Reiki Meisterin genau erklärt was eine Mentalbehandlung bewirkt, wie man sie durchführt und was man beachten muss....usw?

    Mit der Positionen, beide Hände an den Gelenken der Beine ist überigens schon sehr unterstützend. Dort befinden sich Nebenchakren die die Energie gut aufnehmen ,und so sorgst du für eine bessere Durchblutung der Beine.

    Viel Bewegung, gute Ernährung,Beinmassage und Wechselduschen sind hierbei auch sehr wertvoll. All das förtert eine gute Durchblutung.

    Einen Chakrenausgleich und gute Erdung würde ich auch empfehlen.


    Liebe Grüße Lotusblüte
     
  5. Romaschka

    Romaschka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    5.096
    Ort:
    D
    Hallo Nachtstern,
    ich denke, zuerst muss man Ursachenforschung betreiben, derer es ja viele gibt:

    - familiäre Veranlagung?
    - vorwiegend stehende oder sitzende Tätigkeit? Bewegung überhaupt?
    - Nikotin? Kaffee?
    - Ernährung?
    ...
    ..
    .

    Dann kann man diese Ursachen versuchen, zu beheben.
    Und wenn dann nichts nutzt, würde ich operativ weiterdenken und das dann mit Reiki zur Heilung unterstützen.

    Klar ist, dass die Krampfadern nach einem Eingriff wiederkommen können / sich neu bilden können. Hier ist dann wichtig, die den Risikofaktoren entsprechend zu verhalten.

    LG, Romaschka
     
  6. Nachtstern

    Nachtstern Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2006
    Beiträge:
    103
    Werbung:

    Hallo Zauberhexerl,
    meine Meisterin, die mich in den zweiten Grad einweiht, hat mir die Mentalbehandlung nicht vermittelt. Das die Mentalbehandlung und einiges andere zum zweiten Grad gehört, habe ich erst nach der Einweihung durch Bücher ect erfahren. Das mit der Mentalbehandlung stammt auch nicht von der Reikimeisterin, die mich einweihte, sondern von einem Reikimeister, mit dem ich mich über Krampfadern unterhielt. Wenn ich diesen Reikimeister wieder treffe, werde ich ihn darauf ansprechen, aber das kann noch etwas dauern, da ich ihn nicht oft treffe.
    Bedauerlicherweise wußte ich vor meiner Einweihung in den zweiten Grad nicht, was an Stoff der zweite Reikigrad beinhaltet, auch nicht, ob die betreffenden Reikimeister/innen alles in dem zweiten Grad vermitteln.
    Was ich machen kann ist, meiner Reikimeisterin, die mich in den zweiten Grad einweihte zu schreiben, das zum zweiten Grad auch die Mentalbehandlung gehört und für andere das Thema im zweiten Grad selbstverständlich ist. Sie hat mir auch nicht vermittelt, wie man Räume reinigt und schützt. Als ich sie daraufhin ansprach, schrieb sie mir, das sie zur Reinigung von Räumen immer Räucherungen durchführt.
    Den Rest hat sie mir ganz gut vermittelt und mich gut eingeweiht. Was soll ich machen, wenn sie einen Teil einfach nicht mit hereinnimmt.
    Liebe Grüße
    Nachtstern
     
  7. Nachtstern

    Nachtstern Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2006
    Beiträge:
    103

    Hallo Elvira,
    die Erdung und auch den Chakrenausgleich habe ich ausprobiert, ist mir hervorragend bekommen.
    Danke dir für deine Tipps.

    Nachtstern
     
  8. Nachtstern

    Nachtstern Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2006
    Beiträge:
    103

    Hallo Lotusblüte,
    Nein, meine Reikimeisterin hat die Mentalbehandlung nicht im zweiten Grad erwähnt, die Information habe ich von einem Reikimeister (habe ich schon Zauberhexerl geschrieben).
    Was ich bei einer Mentalbehandlung beachten muß, weiß ich leider nicht. Bei Affirmationen kenne ich Leute (Heilpraktiker), die mit den Energie-Chakra-Karten von Walter Lübeck arbeiten und davon begeistert sind. Nachdem Thema und Frage klar ist, zieht man eine Karte. Da sind vielleicht die Affirmationen, die du meinst.

    Erdung und Chakrenausgleich hat Zauberhexerl auch empfohlen und habe es bereits angewandt. Danke dir auch, für deine Tipps.

    Auch zu dem Chakrenausgleich, manche Reikimeister meinen, ein Chakrenausgleich sei nicht notwendig, da Reiki dahin fließt, wo es gebraucht wird. Ich kann den ganzen Inhalt, warum keine Chakrenreinigung notwendig ist, nicht so wiedergeben, wie er mir inhaltlich gesagt wurde. Ich jedenfalls mit meinen Krampfadern merke sehr gut, das es mir bekommt. Auch manchmal nur Reiki auf das 1. Chakra geben.

    Liebe Grüße
    Nachtstern
     
  9. Nachtstern

    Nachtstern Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2006
    Beiträge:
    103

    Liebe Grüße
    Nachtstern
     
  10. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    Werbung:
    hallo nachtstern ,na da bist aber zu einer meisterin gekommen die sich nicht viel gekümmert hat, was sie dir vermitteln soll.traurig aber wahr.aber wenn du fragen hast und ich dir helfen kann ,kein probelm du kannst gerne schreiben.jedenfall wünsche ich dir, dass dein krampfadern problem sich bald löst wie immer du es anstellst.*g* liebe grüsse ,
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen