1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Reiki in Worte fassen?

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von respect, 23. April 2007.

  1. respect

    respect Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2007
    Beiträge:
    52
    Werbung:
    Hallo zusammen,

    habe mich (u.a. in diesem Forum, aber auch bei Eingweihteten) mal schlau machen wollen, wie man Reiki eigentlich in Worten erklärt.

    Kam selbst schon in den Genuss:banane: , und habe auch vor mich einweihen zu lassen.

    Trotzdem...
    Geschnallt habe ich das ja immer noch nicht..:doof:

    LG
     
  2. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    wozu in worten erklaeren,lass es fuehlen das ist weit besser.es ist die universelle energie die von oben kommt und durch unsere haende weitergegeben wir.kannst du strom erklaeren (nicht jetzt einen vortrag ueber die elektrizitaet ,nur diese in worte fassen)oder liebe?kannst du liebe anfassen?nein und sie gibt es trotzdem.(bei strom anfassen, wuerde ich vorsichtig sein *gg*)
     
  3. sunlizard2

    sunlizard2 Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2006
    Beiträge:
    226
    Ort:
    Rheinland-Pfalz, Deutschland
    ... Reiki ist vieles und denoch herrlich einfach.
    Reiki hat so viele wunderbare Facetten und es ist wirklich schwer Reiki in Worte zu fassen, da jeder eine andere Facette besonders hervorhebt.
    Zum einen ist Reiki die universelle Energie, die alles umgibt und durchdringt. Dann heißt auch die Technik diese Energie wie ein Kanal zu bündeln und gezielt durch die Hände abzugeben. Reiki ist Liebe... Dann kann Reiki (das ist mein Favourit) ein Weg sein. Ein Weg der Persönlichkeitsentwicklung, ein Weg zu Deiner Mitte und Glück... Zu Deinem natürlichen Seinszustand.
    Ich kann Dir nachfühlen, dass Du die Reiki nicht "schnallst" - Ich bin erfahrene ReikiLehrerin und entdecke immer wieder neue Facetten von Reiki. :)
    Liebe Grüße! Esther
     
  4. respect

    respect Mitglied

    Registriert seit:
    4. April 2007
    Beiträge:
    52
    Bin ich ja mal echt gespannt.
    Glaube das ist wirklich was für mich.
    Hast Du sehr schön erklärt:blume:


    LG
     
  5. Andrreikianer

    Andrreikianer Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    588
    Ort:
    zwischen Ulm und Biberach
    Reiki muss man nicht schnallen.:liebe1: Wenn dir jemand erklären soll wie eine Orange schmeckt kann man dir das schon erklären, nur weisst du nachher wie die Orange schmeckt????
    Reiki versuche ich ganz einfach zu erklären. Reiki ist Liebe.
     
  6. Roter Baron

    Roter Baron Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    6.140
    Ort:
    Dort wo jeder willkommen ist
    Werbung:
    :liebe1:

    ah...Reiki ist einfach...da legst einfach die Hände auf wen drauf und dann geht es demjenigen besser

    Lg

    :clown:
     
  7. Solitaire

    Solitaire Guest

    Werbung:
    Was Reiki ist, ist tatsächlich schwer in Worte zu fassen. Ich bin schlecht im Erklären, weil mir oft die passenden Worte fehlen und ich selbst Abläufe besser durch Zeigen und Selbermachen begreife. Fragt mich jemand, was denn Reiki ist, verhaspele ich mich fix und frage dann schnell, ob ich's denn mal zeigen soll?
    Da legte ich auf der Arbeit einer schwer dementiell erkrankten Dame bei einem Unruhezustand an verschiedenen Stellen die Hände auf und hielt während der ganzen Zeit Augenkontakt, bis sie deutlich ruhiger wurde. Berührung an sich ist meist heilsam, auch ohne die Einweihung in Reiki. Nach einigen Minuten signalisierte sie mir, ihr sei nun besser. Als ich das Zimmer verliess, blieb meine Kollegin bei der Dame, die nun ganz erstaunt fragte:"Was habe ich da gespürt?".
    Meine Kollegin, der ich ebenfalls mal die Hände aufgelegt habe, als sie Rückenschmerzen hatte, sagte zu der Dame: "Das war all die Liebe, die die Schwester für Sie hat."
    Ich war echt von den Socken, denn die alte Dame ist gewöhnlich sehr verwirrt und meine Kollegin weiss von Reiki anscheinend mehr, als eine sonstwie komplizierte Erklärung meinerseits hätte bewirken können.

    lieben Gruss,
    Solitaire
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen