1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Reiki-Grade 5 und 6

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Binchy, 9. März 2008.

  1. Binchy

    Binchy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    27
    Werbung:
    Hallo,

    ich würde gerne wissen, ob jemand von Euch in diese beiden Großmeister-Grade eingeweiht ist und wie Eure Erfahrungen sind. Ich werde in 2 Wochen meine Einweihung darin haben und bin sehr neugierig.

    Schöne Grüße,

    Binchy
     
  2. Lobkowitz

    Lobkowitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.278
    Ort:
    Wien
    nda dann wirst du ja deine erfahrungen damit machen:)
    alles liebe
    +thomas
     
  3. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.988
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Hi Binchy,

    bei mir kamen damals genau die Themen hoch, um welche es bei den beiden Graden geht - Harmonie - und auch das auseinanderteilen von Dingen, die mir - und auch anderen - gut tun - und jenen, welche nicht.

    Ich konnte anfangs nur mit dem 5. Grad arbeiten - mit dem Symbol vom 6. bekam ich Kopfschmerzen und mir wurde übel - hat über ein halbes Jahr gedauert, bis sich das wieder gelegt hatte.

    Wobei es witzig war, weil meine Meisterin gemeint hatte, normalerweise ist es, wenn körperliche Reaktionen auftreten - eher umgekehrt - dass die Leute den 5. weniger gut verkraften - drum weiht sie auch beide am gleichen Tag - damit das dann wieder ausgeglichen ist.

    Aber wie schon Thomas meinte - du wirst deine eigneen Erfahrungen machen - und die können ganz anders sein wie meine - oder die jener, die noch darin eingeweiht sind - was einige sein dürften :)
     
  4. Binchy

    Binchy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    27
    Hallo,

    danke für die Antworten. CrisTina, benutzt Du die Grade denn oft für Dich oder für andere? Klar macht jeder seine Erfahrungen, aber ich wollte einfach ein bißchen mehr wissen darüber, wie andere sie empfinden, ob sie was gespürt haben, wie sie sie anwenden.

    Schöne Grüße, Binchy
     
  5. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.988
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Werbung:
    Ich habe sie nur für mich benutzt oder andere darin eingeweiht - nicht an anderen angewendet.
     

Diese Seite empfehlen