1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Reiki gegen Depressionen?

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von BlackWitch, 20. Juli 2006.

  1. BlackWitch

    BlackWitch Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    59
    Werbung:
    Mich würde interessieren, ob dies auch funktioniert?
     
  2. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    versuchen kann man es. ich denk ,wenn die energie wieder angekurbelt wird, positive energie fliesst ,werden die depressionen weniger, so denk ich .ob es stimmt weiss ich nicht aber :probieren geht überstudieren.
     
  3. Romaschka

    Romaschka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    5.096
    Ort:
    D
    es kommt immer drauf an,
    wie tief derjenige in seiner depression steckt.

    ich darf einen manisch depressiven behandeln. der fühlt sich zumindest entspannt nach der reikisitzung.
    die depression verschwindet davon nicht, aber er kann mal zwischendurch sich ein wenig erholen dank reiki.
     
  4. Bellona

    Bellona Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.190
    Ort:
    Aargau (CH)
    Werbung:
    gerade Solar Plexus sowie Stirn- und Wurzelchakra brauchen mehr gute Energie.
    Oft ist auch das Herzchakra in Mitleidenschaft gezogen worden und sollte behandelt werden.

    Ich denke dass gerade psychisch verursachte Krankheiten besonders gut auf energetischem Weg heilbar sind.
    Denn auch physische Krankheiten resultieren eigentlich nur aus psychischen Schwächen und sind auch nur dadurch zu behandeln.

    Zusätzlich sollten sich depressive Menschen Energie aus den Elementen, also Sonne (Feuer), Erde, Luft, und Wasser holen. Spaziergänge und Wanderungen (zu dieser Jahreszeit auch ohne Schuhe) wirken wahre Wunder, genauso Badeausflüge oder Radtouren.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen