1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Reiki-Einweihungen von ebay?

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von guteFee82, 1. Dezember 2008.

  1. guteFee82

    guteFee82 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2007
    Beiträge:
    6
    Werbung:
    Hallo ihr Lieben!

    Hab mal ein bisschen den großen Warenanbieter im Internet durchgesehen. Dabei ist mir auch aufgefallen, dass da ein gewisses "heilzentrum-online" einige verschiedene Einweihungen mit Skriptum und Zertifikat anbietet. Dabei sind eben auch Reiki-Fernweihungen und viele andere Fernweihungen. Das kostet meist nur ein paar Euro.
    Was habt damit für Erfahrungen gemacht??
    Danke jetzt schon für eure Antworten! :D

    Liebe Grüße,
    gute Fee
     
  2. Lobkowitz

    Lobkowitz Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.278
    Ort:
    Wien
    das ist einfach ein zeichen unserer kinsumwelt.. alles so schnell, so billig und so unverbindlich, wie möglich bekommen zu wollen...
    alles liebe
    thomas
     
  3. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Da kann man auch bewerten.
    Man muß sogar.

    mfg
    ebayrammler
     
  4. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    :lachen::lachen::lachen:

    You made my day!
    Spiritualität ersteigern - i brich nieda!

    :lachen::lachen::lachen:
     
  5. Micha32

    Micha32 Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2008
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Niederösterreich

    Hallo :)schade das es hier keine Steine gibt ,dann könnten wir auf die schießen die günstig oder gratis Ausbildungen machen :ironie:


    Warum lassen wir diese Diskussion nicht einfach ,denn es ist doch vollkommen egal wo und wie man eine Ausbildung macht ,es kommt nur auf den Menschen an was er daraus macht.

    Meiner Meinung nach ist es völlig egal ob Ebay,Zen Reiki oder bei einem Meister um die Ecke um viel Geld. Auch habe ich schon so viele Horror-Erzählungen gehört ,wie sich manche Lehrer verhalten ,wobei es nie drauf ankam um wieviel Geld dieser eingeweiht hatte.
    Auch nach einen 2 Tageskurs muss man sich viele Jahre mit Reiki beschäftigen ,viele,viele Bücher lesen und jede Menge Praxiserfahrung sammeln ,egal ob Schnellkurs oder nicht.

    Ich denke auch das solche Angebote wie Ebay,Zen Reiki es vielen Menschen die weniger Geld haben ermöglicht Reiki zu erlernen, denn meiner Meinung nach haben gerade diese Menschen Reiki verdient .


    Jeder geht seinen Weg ,wer möchte dies bewerten können ob richtig oder falsch.

    In diesem Sinne wünsche ich allen eine schöne besinnliche Adventszeit!

    Micha
     
  6. Sepia

    Sepia Guest

    Werbung:
    Es kommt sicher nicht darauf an, wieviel man bezahlt. Das ist wirklich egal und sagt nichts über die Qualität aus. Es ist aber nicht egal, von wem man eingeweiht wird. Da würde ich nie jemanden nehmen, den ich nicht kenne, mit dem ich noch nie gesprochen habe und mir ein Bild machen konnte. Man darf nie vergessen, dass bei Einweihungen Energien in das Kronenchakra gegeben werden und da sollte man erfahrungsgemäß schon etwas vorsichtig sein. Und auch wenn Reiki o.ä. positive Energien sind, so kommt es doch darauf an, wer sie weiter gibt. Und viele Einweihungen haben mit dem wahren Reiki nicht mehr viel zu tun.
     
  7. guteFee82

    guteFee82 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2007
    Beiträge:
    6
    hallo ihr lieben!
    danke für eure antworten!
    ich kann mich schon mit dem gedanken anfreunden, dass es eigentlich nicht darauf ankommt, wie viel sowas kostet und auf welchem weg man zu dem kommt. ich find auch gut, dass jeder, auch jemand, der keinen großen geldbeutel hat, zugang zu sowas hat. es kommt ja wirklich darauf an, was man dann damit macht. weiterentwickeln muss man sich sowieso dann selbst und das ganz individuell.

    aber ist es wirklich so, dass es nicht egal ist, wer einem die reiki-fernweihung macht? es geht doch um die universelle lebensenergie. und kommt dann die energie dieses menschen mit dazu???

    lg
    gute fee
     
  8. Pure

    Pure Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2008
    Beiträge:
    197
    Ort:
    NRW, Münster
    Die Ferneinweihung wird immer von höheren Kräften gelenkt und geleitet, insbesondere bei kundalini-reiki. Manchmal kann man diese sogar sehen. Zur Einweihung auch über Distanz reicht jemand aus, der die Reiki entsprechend leiten kann - dies lässt sich durch eine Reiki Fern - Behandlung teilweise feststellen - wenn man sich per Ferneinweihung in Reiki bringen möchte, frage man vorher nach einer Fernbehandlung, danach kann man fühlen welche Energie wie ankommt und wie es sich anfühlt.
     
  9. kuba

    kuba Mitglied

    Registriert seit:
    19. November 2006
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Deutschland
    sehe kein problem in ferneinweihungen über ebay. ich empfinde es so, als würde mir jemand den schlüssel geben, um an eine quelle zu kommen. wer mir den schlüssel gibt, ist mir herzlich egal. dann wasch ich den schlüssel halt ab - und der weg ist frei. ist funktional, aber nur ein problem, wenn man eins daraus machen möchte.

    :liebe1:
    kuba
     
  10. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.702
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    ich würde mal sagen, daß es völlig egal ist, ob ferneinweihung von ebay, zenreiki oder direkteinweihung - bei allen ist es wichtig, daß der mensch, der die einweihung macht, etwas kann.
    bei ebay ist es halt einfach schwieriger festzustellen, ob das jemand anbietet, der ernsthaft reiki betreibt.
    bei zen-reiki kann man sich sicher sein, daß es sich um ausgebildete lehrerInnen handelt, da sie mittlerweile eben doch schon sehr bekannt sind, und genug leute - ich auch - erfahrungen mit ihnen gemacht haben.
    jo, und bei einer direkten einweihung merkt man ja auch eher, ob da jemand erfahrung hat oder nicht.
    meinen ersten grad habe ich z.b. bei zen-reiki per ferneinweihung gemacht. es war super toll. man kann dort im forum fragen stellen, bekommt feedback und wird nicht allein gelassen. die lehrerInnen dort sind sehr engagiert.
    zweiten grad und meister- und lehrergrad habe ich bei einem befreundeten reikimeister als direkteinweihungen gemacht. auch die waren gratis bzw. wurden durch "du kannst dies, ich kann das" abgegolten.
    eine freundin, die beim gleichen reikimeister gelernt hat, hat auch eine zeitlang bei ebay einweihungen angeboten. mit tollem skript dazu und viel engagement und auch mailkontakt wenn es nötig war. da weiß ich z.b. sicher, daß die einweihungen, die da versteigert wurden, auch wirklich gemacht wurden und zwar auch mit nachsorge. was man ja so nicht sieht, wenn man auf ebay guckt, wie gut der anbieter ist, was in den skripts noch an infos kommt - falls überhaupt welche geschickt werden - und wie gut die nachsorge ist, falls überhaupt vorhanden.
    wobei ich es schon als wesentlichen punkt sehe, daß auch bei ferneinweihungen die möglichkeit da ist, auch zu einem späteren zeitpunkt noch fragen stellen zu können - deswegen heißts ja "lehrergrad".
    ich persönlich biete kaum einweihungen an - hab grad mal auf anfrage die mutter einer freundin in den zweiten grad eingeweiht - sondern verwende reiki manchmal zusätzlich bei schamanischen sitzungen, da es für mich eben nur ein zusatz-feature ist.
    wobei es da eben auch schon mal vorkommen kann, daß für leute, die nach der sitzung noch für einen längeren zeitraum energetische behandlung benötigen, von mir die frage an sie kommt, ob sie in den ersten grad eingeweiht werden wollen - wenn ja, bekommen sie den auch gleich plus instruktionen - um von mir unabhängig zu sein bei energetischen behandlungen. find ich persönlich nämlich gut, wenn sich jeder so gut es geht selber helfen kann. das fördert die unabhängigkeit und auch das selbstbewußtsein.

    lucia
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Aine
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    5.376
  2. isireiter28
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    3.035
  3. maryan
    Antworten:
    49
    Aufrufe:
    3.209
  4. Lilli33
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.440
  5. happy
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.110

Diese Seite empfehlen