1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

reiki-einweihung: wie teuer?

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von cocosi, 16. Oktober 2008.

  1. cocosi

    cocosi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Oktober 2008
    Beiträge:
    2
    Werbung:
    hallo zusammen, bin ganz neu hier und freue mich auf antworten.

    ich habe seit etwa vier jahren reiki-grad1 und bin seit mehreren wochen nach einem reiki-meister in meiner umgebung (schweiz), um den 2. grad zu erhalten. meine frage an euch: wie viel sollte ich maximal dafür bezahlen? einige der angebote scheinen mir einfach zu überrissen...

    vielen dank und liebe grüsse,
    cocosi
     
  2. cultbuster

    cultbuster Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    5.503
    Ort:
    Villingen
    Für eine Reiki Einweihung inklusive Gesundbetung mit Erfolgsgarantie
    würde ich schon 10.000 Euro lockermachen.
     
  3. Eselsohr

    Eselsohr Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2008
    Beiträge:
    829
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo,

    Du solltest das bezahlen, was Du zahlen kannst und was es Dir wert ist.

    Die Qualität des Unterrichtes kannst Du über den Preis nicht erkennen, ebenso wenig wie dem Schüler seine Lernbereitschaft an der Zahlungswilligkeit angesehen werden kann.

    Es gibt keinen empfohlenen Preis. Jeder Lehrer setzt die Preise anders fest und sie haben dafür ganz verschiedene Gründe.

    Ist so, musst Dich einfach von Deinem Gefühl leiten lassen.

    Liebe Grüße :rolleyes::rolleyes:
     
  4. elfriede

    elfriede Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    81
    Ort:
    hessen-bergstrasse
    hallo cocosi.
    lasse dich einfach von deiner intuition führen.

    :zauberer1
     
  5. Biggilotta

    Biggilotta Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    11
    hallo cocosi,

    ich habe am letzten wochenende meinen 1. grad gemacht und dafür 200 euro bezahlt. für den 2. grad würde ich 400 euro bezahlen. die reiki-lehrerin ist sehr gut und im großen umkreis hier bekannt.

    liebe grüße

    biggilotta
     
  6. Reikiengerl

    Reikiengerl Mitglied

    Registriert seit:
    21. März 2008
    Beiträge:
    238
    Ort:
    Bayern
    Werbung:
    Also ich komm zwar aus Deutschland, dank aber, daß des nicht so viel unterschied macht. Ich hab 180 Euro für den 2. Grad bezahlt. Die meisten in unserer Umgebung verlangen so ca. 200 Euro. Das ist okey. Also 10000 Euro würd ich nicht zahlen. Aber ich glaub das war auch sarkastisch gemeint, oder?

    LG Reikiengerl
     
  7. ZAUBERHEXERL

    ZAUBERHEXERL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.749
    Ort:
    in wien
    na nicht schwach ,ich glaub ich muss mal meine preise erhöhen*lach*.
     
  8. kiki42

    kiki42 Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    860
    Ort:
    Monschau
    Hallo,
    Ich komme aus Deutschland,habe für den 1.Grad 80,- Euro bezahlt ,der 2. Grad wird 140,- Euro ,der 3.Grad 300,- kosten .
    LG kiki
     
  9. Tigerenterl

    Tigerenterl Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2003
    Beiträge:
    1.215
    Ort:
    auf der Erde
    ich hab eigentlich die preise bezahlt, die so üblich sind...

    ich selber weihe nur meine freunde ein und da zählt geld nicht, der energieaustausch findet so und so statt :kiss4:
     
  10. Teelicht

    Teelicht Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2006
    Beiträge:
    175
    Werbung:
    ich hab für den ersten grad €200,-- hingeblättert. für den zweiten grad muss ich jetzt sparen bzw. den spar ich mir, is mir echt zu viel.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen