1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Reiki-auch negative Erfahrunten?

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von althea, 24. Januar 2007.

  1. althea

    althea Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Beiträge:
    4.985
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Werbung:
    Ich würde gern von Euch wissen, ob Ihr nicht nur positive, sondern auch negative Erfahrungen mit Reiki gemacht habt in Bezug auf Eure Person/Persönlichkeit?

    Althea
     
  2. Andrreikianer

    Andrreikianer Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    588
    Ort:
    zwischen Ulm und Biberach
    Ich weiss jetzt nicht was du unter negativen Erfahrungen meinst.????
    Sag mir doch mal n Beispiel, was du unter negative Erfahrungen ablegen würdest??
     
  3. althea

    althea Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Beiträge:
    4.985
    Ort:
    Baden-Württemberg
    zum Beispiel Schattenarbeit, die nicht geleistet wurde oder Schatten, dunkle Anteile der Seele, die nicht bearbeitet werden konnten...
     
  4. Andrreikianer

    Andrreikianer Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    588
    Ort:
    zwischen Ulm und Biberach
    Wenn du an deinen Schatten arbeitest ,wird sich das in nah sag ich mal so für dich arangieren, daß du was daraus lernen kannst. Ob das nun negativ ist oder positiv wird jeder für sich selber entscheiden müssen. Für mich stellte sich nie die Frage ob dies nun positiv oder negativ ist. Es ist ein Prozeß .Dieser Prozeß darf jeder der möchte und kann mit Reiki durchmachen.
    Ich fand und finde es immer wieder schön in meine Schatten einzutauchen und zu schauen was ich denn da zu arbeiten habe.:)
    Reicht das als Info???
     
  5. althea

    althea Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2007
    Beiträge:
    4.985
    Ort:
    Baden-Württemberg
    ja, danke :)
     
  6. Scheckchen

    Scheckchen Guest

    Werbung:
    Hallo Althea,

    was für dunkle Anteile der Seele meinst Du genau? Hast Du mal versucht, Reiki in Deine Vergangenheit zu schicken. Das ist natürlich ein längerer Prozess, der nicht von heute auf morgen geht, aber wenn man sich langsam durch alle Vergangenheitsschichten tastet, dann löst man auch seine Schatten auf. Das ist natürlich ein Stückchen Arbeit mit Reiki. Falls man mit Reiki alleine nicht weiter kommt und es zu belastend ist, dann sollte man sich therapeutische HIlfe holen. Ups, jetzt bin ich vom Thema abgekommen.
    :)

    Liebe Grüße,
    scheckchen
     
  7. Tigerenterl

    Tigerenterl Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2003
    Beiträge:
    1.215
    Ort:
    auf der Erde
    hallo!

    ich denke, daß kommt auf die betrachtungsweise an! wenn man "probleme" an sich selber mit reiki behandelt, kann das - wenn man es so sehen will - zuerst negativ sein, z.b. inneres kind behandeln, kann für manche "negativ" sein, weil das was hochkommt nicht unbedingt einfach ist, aber dass muß halt sein, damit das "helle" hervorkann.

    in dem sinn is mir noch nix negatives mit reiki "passiert"

    lg
    ingrid
     
  8. ancient

    ancient Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2006
    Beiträge:
    396
    die einzige negative erfahrung die man mit reiki machen kann ist wohl die,das reiki nichts bewirkt,ausser einen leeren geldbeutel vielleicht

    :escape: :banane:
     
  9. Scheckchen

    Scheckchen Guest

    Hi Ancient,

    hast Du es selbst erlebt oder wie kommst Du darauf, dass Reiki nichts bewirkt? Meinst Du es ist ein Placebo?

    Liebe Grüße,
    scheckchen
     
  10. Franky

    Franky Mitglied

    Registriert seit:
    8. Januar 2007
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Niedersachsen, nähe Stade
    Werbung:
    Wo hast du denn die weißheit her??
    Eine Begründung für eine Behauptung würde mich sehr interessieren!

    Ich hatte im übrigen noch nie eine Nergertive Erfahrung mit reiki. Und ich arbeiteb seit 1997 damit:stickout2 :clown: :banane:

    Licht und Liebe
    Franky
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. lilaengel1965
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.256
  2. ~Cornelia~
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.263

Diese Seite empfehlen