1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

~Regenbogen~

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Hamied, 9. März 2007.

  1. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Werbung:
    Hallo :)

    Ich weiß leider nicht so recht, wo ich diesen Beitrag einstellen soll, darum versuch ich es nun einfach mal hier.

    Folgendes:

    Ich sitze gestern im Unterricht, alles wie sonst.
    Der Dozent steht vorne, hinter ihm eine weisse Wand, ich folge dessen Worte und plötzlich sehe ich links neben ihm einen Regenbogen.
    Also nicht draußen, sondern mitten im Raum.
    Selbiger war jedoch nicht heftigst schillernd, sondern eher kaum wahrzunehmen.
    In etwas so, von der Intensität.
    Und dennoch sah ich ihn...in diesem Moment dachte ich, ich werd jetzt schon verrückt und dennoch wusste ich, dass es wohl keine Einbildung war.

    Wisst ihr vielleicht was das zu bedeuten hat?
    Oder trägt es keinerlei Bedeutung?
    Mich würde mal eure Meinung dazu interessieren, vielleicht hat jemand ja auch selbst schonmal so etwas erlebt???!

    Liebe Grüße
    Hamied :liebe1:
     
  2. Sitanka

    Sitanka Guest

    wahrscheinlich hast du seine aura gesehen!

    die aura hat ja nicht nur eine farbe, sie kann oft sehr bunt sein.

    übrigens, der link funktionert leider nicht ;)
     
  3. Unterwegs

    Unterwegs Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    1.206
    Ort:
    zu Hause, zu Hause, zu Hause!
    Der Regenbogen ist dann zu sehen, wenn das Unwetter vorbei ist. :liebe1: Halte das Gefühl und die Farben fest und erinnere dich daran.
     
  4. Maud

    Maud Guest


    Also Hamied

    Wenn die Sonen geschienen hatte, und irdendwo eine z.D. rumlag. Dan spigelt sich die Sonne in der Z.D. und wirft einen Regenbogen an eine Wand, oder wohin auch immer. Schien aber keine Sonne und lag keine Z.D. herum, Dan war es eine Zeichen des Himmels.

    Alles Liebe Maud
     
  5. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    hallo sitanka :),

    daran hab eich auch gedacht.
    aber müsste diese nicht von ihm selbst ausgehen???
    schade:(
    ich versuch´s nochmal hier

    liebe grüße
    hamied:liebe1:
     
  6. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Werbung:
    Interessante Assoziation und das klingt zudem noch sehr gut :)...Unwetter gabs tatsächlich schon viel zu lange ;)

    Liebe Grüße
    Hamied :liebe1:
     
  7. Sitanka

    Sitanka Guest

    also das mit dem foto funktioniert leider nicht es kommt immer "403 forbidden"

    aber naja sie kann ja trotzdem von ihm ausgegangen sein, vielleicht ist sie so stark, dass sie einfach weit ausgestrahlt hat.
    ich kann zwar auren sehen, hatte aber so eine erfahrung noch nie. aber ich habe schon gehört, dass die aura von einem menschen, sich weit ausbreiten kann.
     
  8. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    Hallo Maud :kiss4:

    Ich weiß was du meinst, das passiert mir hier auch öfter mit CD´s auf welche die Sonne scheint.
    Jedoch war das total anders.
    Es war nicht so, dass er einer Projektion gleich war.
    Sondern eher so wie wenn du draußen einen siehst nur mit dem Unterschied, dass dieser mitten im Raum war.

    Kann es vielleicht sein, dass es ein zeichen von oben war?
    Ich hatte nämlich noch um Unterstützung gebeten (also geraume Zeit zuvor nicht in diesem Moment), da mein Vater gestern wegen seines Herzens ins Krankenhaus musste.

    Liebe Grüße
    Hamied :liebe1:
     
  9. Hamied

    Hamied Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    11.580
    Ort:
    Uguc
    geht immernoch nicht ??? :( ...der link mag mich nicht :nudelwalk *g*

    ich weiß ehrlich nicht, was es war.
    ich bin mir nur sicher, dass es keine einbildung gewesen ist.
    sollte es seine gewesen sein, war sie einfach nur schön *g*
    hätte ich nur einen bruchteil von ihr, wäre ich zufrieden *hehe* :weihna1

    liebe grüße
    hamied :liebe1:
     
  10. Maud

    Maud Guest

    Werbung:


    Ja das ist durchaus möglich das es ein Zeichen für dich ist, das mit deinem Vater alles in ordnung kommen wird. Ich hatte mal die Idee im dukeln ein Foto späht in der Nacht machen zu lassen. Ich legte mich auf mein Bett und mein Lebensgefährte Andy schaltete die Lichter alle aus und machte Aufnahmen, einfach so in die Dunkelheit.

    Als wir uns danach am P.C. die Fotos ansachen war über meinem Kopf auf der Wand ei stralender Fußbalgroser Kreis, aber nicht nur weiß sondern der Leuchtete richtig, Ich konnte es nicht fassen. Ich fragte die geistigen Helfer ob der Kreis von Ihnen währe? Das wurde mir Bestätigt. Mit der Begründung das man uns eine freude machen wolte.

    Ich wolte darüber ein Thema im Forum machen, aber als ich das Bild auf der festplatte suchte. Da war genau das Bild mit dem stralenden Kreiß verschwunden, da wusste ich das ich das nicht zeigen sollte, den es war ein Geschenk für uns. Trotz meine Enteuschhung darüber, das ich es nicht zeigen durfte. Empfanden wir beide ein starkes Glücksgefühl.

    P,S. der Regenbogen war auf meiner Zimmerdecke

    http://img174.*************/img174/9552/pic00217wtthdn0.jpg

    Liebe Grüße Maud
     

Diese Seite empfehlen