1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Realität

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von siddharta, 15. Februar 2005.

  1. siddharta

    siddharta Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    22
    Werbung:
    Es ist für die eigene Entwicklung besser eine Stunde einen Fußboden zu verlegen als 1000 Stunden darüber Bücher zu lesen wie es funktioniert .
    1 Minute Praxis ist effektiver als 1000 minuten über die Praxis nachzudenken.

    Besser ist der umgekehrte Weg.
    Die Praxis zu beginnen, und sich ab und zu in der Praxis Zeit nehmen um sich zu orientieren.
    Auf den Fußboden umgemünzt bedeutet das: Mit dem Verlegen des Bodens zu beginnen, aber sobald die ersten probleme anstehen , sollte man sich dann erheben, kurz ein buch zu Rate ziehen oder sich orientieren, und dann weiterarbeiten bis das nächste Problem ansteht.

    Erfahrung ist im Leben alles, übung kann erfahrener machen, Praxis lehrt einen und macht Erfahrener. aber letztendlich ist der Handsgriff und das eigene Erleben das wichtigste.
     

Diese Seite empfehlen