1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Realer Besuch von meinem Vater!

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Felice, 24. Juni 2008.

  1. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hallo!

    Heute Nacht hatte ich einen merkwürdigen Traum, weil ich dachte, er sei real.

    Ich lag im Bett, was ich wirklich tat. Mein Freund schlief neben mir, auch real. Ich hörte, jemandem bei der Eingangstüre hereinkommen. Es war mein Vater. Ich blinzelte immer ins Vorzimmer, da unsere Schlafzimmertüre offen war, auch real. Mein Vater kam in die Wohnung, zog sich die Schuhe aus, kam ins Schlafzimmer, beute sich über mich und sah meinem Freund kurz beim Schlafen zu. Ich habe alles mitbekommen und dachte, es ist real.

    Wie kann sowas sein? Nebenbei erwähnt lebt mein Vater aber noch. Also es war kein Besuch aus dem Jenseits.

    Kann mir wer sagen, was das war und vor allem was es bedeutet?

    lg Felice
     
  2. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo Felice

    Da gibt es eigntlich nur eins, deine Seele fordert dich auf, dich mit deinem Vater auseinanderzusetzen.
    Das war eine klare Aussage.
    Hier geht es um verdrängte Geschichten die dich im Unbewußten noch mit ihm verbinden.
    Bitte um weitere Träume vor dem Einschlafen, dann bekommst Du sicher die Antwort, wenn Du sie nicht schon weißt.
    Liebe Grüße catwomen
     
  3. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Hallo!

    Dankeschön! Ich habe guten Kontakt zu meinem Vater und ich habe längst akzeptiert, dass er ist wie er ist.

    Ich werde um weitere Träume bitten, dankeschön.

    lg Felice
     
  4. Osisis888

    Osisis888 Mitglied

    Registriert seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    152
    Ort:
    Oberösterreich
    Hallo Felice,

    das Einzige, das mir dazu einfällt, ist die Frage: Warum glaubt der Aspekt von dir (den dein Vater spielt - Eigenschaften, weißt schon!), dass dein Freund schläft? Was verpasst er grad, worin ist er unbewusst?

    Hilft das?

    Alles Liebe
     
  5. Felice

    Felice Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Beiträge:
    7.536
    Ort:
    Wien
    Werbung:

    Hallo!

    Nein, nicht wirklich, weil mein Freund ja wirklich neben mir gelegen ist und geschlafen hat. Es war alles so real, also wie wenn es sich wirklich abspielen würde. Richtig unheimlich.

    Aber vielleicht muss ich noch nachdenken, bzw. nochmals von meinem Vater träumen, ggg.

    lg Felice und dankeschön für deine Bemühung. :kiss4:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen