1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Reale Träume

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Melisendis, 3. März 2006.

  1. Melisendis

    Melisendis Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    36
    Werbung:
    Hallo!

    Wollte mal nachfragen, wie real Träume wirklich sein können.

    Möchte gleich sagen, dass ich es nur anhand eines sehr persönlichen Problems erzählen kann. Deshalb bitte ich jene, die es nicht ernst nehmen, erst gar nicht weiter zu lesen!

    Ich habe aufgrund eines "Missgeschickes", welches mir mit 8 jahren passierte, eine Reizblase. Bis heute noch. mal extremer, mal weniger. Ich weiß, das ist psychsich, hab sie auch schon zu 99% im griff.
    nun hatte ich aber dreimal sehr ähnliche "träume"(?).
    Ich wache auf. Das Missgeschick hat sich teilweise wiederholt. Es ist so real, weil ich es rieche und bei den beinen spüre. sehe es auch am laken. renne aufs klo. beim letzten mal war mir das so unheimlich, dass ich mir dort bewusst zeit gelassen habe. habe mich auch gezwickt, und es hat weh getan (was intelligenteres fiel mir net ein. bin dann zurück gegangen.
    [weiß jetzt net ob das überhaupt irgendwann passiert ist oder nur in eminer fantasie exstiert, weil ich mich nimma gscheit erinnere. hatte mir vorgenommen am handy eine nr anzuwählen. weiß nimma ob ichs gemacht habe, aufjedenfall existiert in meiner verworrenen erinnerung noch, dass die nr am nä tag im speicher war]
    was ich sicher weiß: bin zurück gegangen und hat mich in eine trockene lücke gequetscht. konnte lange nicht einschlafen.

    am nächsten tag bin ich aufgewacht, und keine der spuren, die hätten da sein müssen, waren da...

    Gibt es so extrem reale Träume in denen man riecht, sieht, spürt,schmerz empfindet?
     
  2. MaTrixx

    MaTrixx Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2005
    Beiträge:
    2.139
    Ort:
    Ganznah
    Hallo Melisendis

    Ja, diese Phänomene treten in sogn. Klarträumen auf.

    Alles Liebe
    ____
    Ute
     
  3. Melisendis

    Melisendis Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    36
    danke! :)
     
  4. Gandalf

    Gandalf Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    132
    Werbung:
    Solche Träume habe ich oft. Mal höre ich mich selbst reden, mal springe ich und zucke dann im liegen. Anfangs hat es mich erschreckt, so wie dich. Jetzt nehme ich es hin. Denke, dass es bei mir mit verborgenen/übertrieben Ängsten zu tun hat, die ich mir im Wachleben nicht zugestehe...

    Gandalf
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen